hackr.de hackr logo

die romantische komödie


RoughViz

roughviz

kinda cute: roughviz

meta 10.10.2019 #

Realitätsschock

realitätsschock

eine art nanoreview von realitätsschock von sascha lobo in tweets:

(dabei könnte ich es wirklich auch belassen, betonen möchte ich nur kurz, warum es so eine wohltat ist: weil es mehr oder weniger vollständig auf den bezug resp. regress, was sich irgendwer irgendwarum über das internet, das digitale, etc. zusammengereimt hat, verzichtet1 und die sache rein empirisch angeht und die (zehn) bereiche anhand von auserlesenen beispielen und geschichten positioniert und kartographiert, wie immer gut informiert, unterhaltsam und wunderbar formuliert. ich mag ja eig. alles von sascha, aber mir kommt vor hier hat er sich selbst übertroffen.)

1 (die ausnahme von der regel ist das kapitel über KI, in diesem baut er (mittlerweile überholte) annahmen ein und reisst dadurch einige lücken auf, die er dann selbst nicht richtig schließt, aber das wäre nitpicking. um das aber nicht nur zu postulieren: alle genannten ‘demütigungen’ (jetzt schlagen uns KIs schon in unserer letzten bastion go und machen sogar musik) und ‘überforderungen’ (jetzt kann auch mark zuckerberg selbst nicht mehr sagen, warum was empfohlen wird, oder jetzt pfadoptimiert amazon die logistik und damit die ausbeutung usw.) sind nicht einer inhärenten qualität der jeweiligen KI geschuldet, sondern eher übergangsempfindungen wegen einem noch nicht verstandenen maßstab, der aber wohl bald besser verstanden sein wird (i.e. wenn der schnellst mensch der welt den marathon in 2:01:41 läuft, dann haben wir mittlerweile die demütigung verkraftet, dass wohl schon jeder e-scooter schneller wäre, wir wissen halt warum und sehen das deshalb nicht mehr als menschlichen makel), oder einem noch nicht geklärten sozialen u/o politischen verhältnis)

aber wie gesagt: uneingeschränkte empfehlung.

meta 01.10.2019 /via @saschalobo #

G21

doodle

^ omg, google wurde heute 21.

meta 27.09.2019 #

Fall Season

doodle

google

^ devoha: der google herbst-doodle.

meta 23.09.2019 #

Astronaut

28000

^ endlich die astronaut badge für 28.000 stockwerke bei fitbit.

meta 14.09.2019 #

15 Jahre Hipster PDA und GTD

huch, wie die Zeit vergeht… Heute vor fünfzehn Jahren hat Merlin Mann seine seminale Einführung in Getting Things Done gepostet, den Urknall für sämtliche productivity-Geschichten im Web.

(ein paar tage vorher hat er den hipster pda geboren, das disruptive retro-tool schlechthin)

(siehe auch 5 Jahre Hipster PDA und GTD und 10 Jahre Hipster PDA und GTD)

meta 08.09.2019 /via @43folders #

Hype Cycle 2019

hype cycle 2019

und alle Jahre wieder der Hype Cycle von Gartner (siehe auch hype cycle und hype cycle 2008 und hype cycle 2009 und hype cycle 2010 und hype cycle 2011 und hype cycle 2012 und hype cycle 2013 und hype cycle 2014 und hype cycle 2015 und hype cycle 2016 und hype cycle 2017 und hype cycle 2018 wie immer siehe auch die siggi beckersche sozio-technologische voraussetzung für einen hype)

meta 29.08.2019 #

Nodes

nodes.io

aus der abt. untested aber super: nodes.io (schaut ein bisschen wie pipes revisited aus)

meta 24.07.2019 #

Tweet des Tages 1149642813996277760

Optionality increases freedom, but decreases focus. When you have options, you can more easily switch to an alternative when things get difficult. This is optimal in matters of money, but suboptimal in matters of creativity

JamesClear

(eine dieser nützlichen unterscheidungen, die erstaunlich viel erklären; funktioniert auch in leichten variationenen, ‘decentrality increases autonomy, but decreases sociality’ usw.)

meta 12.07.2019 #

14 Jahre live.hackr

live.hackr feiert heute seinen 14. Geburtstag!

Einen herzlichen Dank an alle, die hier noch immer vorbeischauen, ohne euch wäre es nicht so lustig!

meta 01.07.2019 #

Pandoc Kindle Workflow

nts, aber vl. ist das auch für einen von euch nützlich: wie man eigene texte, die man in irgendeinem text-basierten markup format (textile, markdown, docbook, ..) herumliegen hat, supereinfach auf seinen kindle bekommt.

requirements:

  • man hat einen kindle und kennt die email-adresse dafür (findet man eingeloggterweise unter ‘amazon.de’ > ‘meine inhalte und geräte’ > dort auf den kindle klicken)
  • man hat pandoc installiert
  • man hat kindlegen installiert

setup:

der text liegt in einem file namens memoires.txt

das epub will ein paar files mit meta-daten:

% Memoires
% Flat Eric

title.txt

<dc:title>Memoires</dc:title> 
<dc:language>en-gb</dc:language> 
<dc:creator opf:file-as="Eric, Flat" opf:role="aut">Flat Eric</dc:creator> 
<dc:publisher>Yellow Fluff Publishing</dc:publisher>
<dc:date opf:event="publication">2019-01-01</dc:date>
<dc:rights>Copyright ©2019 by Flat Eric</dc:rights>

metadata.xml

hr { 
  page-break-after: always;
}

stylesheet.css

ein titelbild im format jpg, idealerweise 1000×625 px

cover.jpg

im terminal:

pandoc -o memoires.epub -f textile --epub-metadata=metadata.xml \
  --toc --toc-depth=2 --epub-cover-image=cover.jpg \
  --css=stylesheet.css memoires.txt

generiert memoires.epub

/Users/ericf/Applications/KindleGen/kindlegen memoires.epub

generiert memoires.mobi

zum abschluss nur noch ‘memoires.mobi’ als anhang an die email-adresse vom kindle schicken.

meta 29.06.2019 #

Lazy Blog Ep. 72

(blogpost ausnahmsweise mal über kein dilemma, aber doch über eine besonders unfruchtbare dummheit im derzeitigen web: diese behauptung resp. annahme, dass sich plattformen die inhalte ihrer benutzer aneignen, sie gwm. enteignen und als einzige davon (monitär) profitieren)

((bonuspunkte wie immer für konkrete ethnographische, ökonomische und semiotische beschreibungen und sternchen für eine umfassende typologie))

meta 29.06.2019 #

Papierkorb pt. 181

(nts: während das grundprinzip von marie kondo ein no brainer ist (nur dinge haben, die einem freude bereiten, das leben mit sinn erfüllen, die ihren platz haben, die man schätzt und um die man sich kümmert, ist sicher nicht schlecht usw.), so ist die vorgeschlagene technik zumindest für einfache gemüter doch kaum machbar, wir sind einfach in die dinge viel zu verstrickt. trotzdem dürften auch schon ableitungen (overrides der funktion keepOrToss() in einer subklasse, wenn man so will) nützlich sein, etwa als yellow belt kondo, wo man zunächst mal nur weggeben muss, was man proaktiv nicht mag, oder als blue belt kondo, bei dem man nur behält, von dem man zumindest weiss warum und wofür man es hat und über das man nachgedacht hat, das ein zuhause hat, oder als boxed up kondo, wo es die zusätzliche funktion eines temporären oder permanenten einschachtelns gibt, was sich mitunter für sammlungen anbietet, die dann ja nicht länger kognitiven overload verursachen, usw.)

meta 28.06.2019 #

Papierkorb pt. 180

(mischung aus nts und kontextloser randbemerkung: ganz witzig ist ja, dass ich mir beim handling von bookmarks resp. urls resp. links im grunde immer schwerer tue und mich immer blöder damit anstelle, je mehr ich herumoptimiere. ganz witzig, weil bookmarks ja nicht nur der scheinbar einfachst mögliche fundamentale datentyp sind, es ist halt eine URL die man sich irgendwie merkt und organisiert, sondern weil sie natürlich auch im grunde schon am längsten herumhängen und wir den umgang also schon wirklich gelernt habe hätten können. gleichzeitig ist eine etwaige verwirrung zumindest im nachhinein betrachtet auch nicht gänzlich erstaunlich, weil bookmarks halt, so einfach sie sind, in einer ganzen palette an use cases das zentrale objekt sind und dabei aber eine jeweils mitunter völlig andere dynamik und nützlichkeit entfalten, aber dieses ganze spektrum der anwendungen dann oft vermischt wird, was zumindest mittelfristig die nützlichkeit resp. die benutzbarkeit also den nutzen zunehmend erschwert)

meta 27.06.2019 #

1140358821346447361 Revisited

uff, etwa 6-stündige operation am offenen theme vom blog, so einiges ausgemistet und vereinfacht, immerhin sollte es jetzt auch auf mobilen gerätschaften lesbar sein

kl. nachtrag zu 1140358821346447361 und devoha auch hier der hinweis auf die leicht erneuerte optik hier.

(basiert jetzt nicht mehr auf einem ‘theme’, sondern rein auf einem css-framework ( bulma ) was mir künftig den ein- und ausbau von features stark erleichtern wird, die bisherige version hat sich, auch wenn man das der optik vl. nicht angesehen hat, dem punkt der unwartbarkeit genähert)

meta 17.06.2019 #

Mary Meeker's View Of The World In 333 Slides

meeker 2019

devoha: Mary Meeker mit ihrem jährlichen (genau genommen halbjährlichen) Bericht zum Stand des Internets (ich mag sowas ja)

(siehe Mary Meeker’s View Of The World In 294 Slides und Mary Meeker’s View Of The World In 355 Slides und Mary Meeker’s View Of The World In 213 Slides und Mary Meeker’s View Of The World In 197 Slides und Mary Meeker’s View Of The World In 50 Slides)

meta 12.06.2019 #

1134744604211896321 Revisited

die inboxneominimalisten heben sich übrigens max. 100 emails auf. ich habe exakt 6 jahre gebraucht, but alas, 1-50 of 97

kl. nachtrag zu 1134744604211896321 : überhaupt werde ich archivtechnisch fortan/zumindest mal testweise versuchen, emails als telefonate (und nicht als handgeschriebene briefe) zu behandeln.

meta 01.06.2019 #

Nützliche Unterscheidungen pt. 53 (The Leeway Edition)

Eine weitere zumindest pragmatisch sehr nützliche Unterscheidung ist die Unterscheidung ob etwas ganz grundsätzlich durch eigenes Verhalten beeinflusst werden kann oder nicht.

(eine ganz andere frage ist, welche konsequenzen man daraus zieht, vor allem bei grundsätzlichen haltungen – der mensch ist grundsätzlich frei, der mensch muss vor sich selbst beschützt werden, etc. – landet man schnell auf eis; aber ab und an würde es debatten doch nützlicher machen, wenn das als kriterium zumindest im hinterkopf behalten würde)

(abt: draw the distinction!)

meta 01.06.2019 #

20,791,371 Steps

fitbit

^ heute vor sieben jahren: Fitbit

(siehe auch 12,117,737 Steps und 15,157,201 Steps)

meta 25.05.2019 #

chartd

chartd

noch mehr untested aber super: chartd – diagramme, die man in img’s unterbringen kann (also ein bisschen wie die google chart api, die ja offiziell schon abgedreht ist und nur noch mit glück funktioniert)

meta 23.05.2019 #

Suche:

rss icon subscribe to hackr (alles, alles!)
rss icon subscribe to live.hackr (das blog)
twitter follow me, I'm @hackr


intro

5 Jahre live.hackr 5 Jahre live.hackr - fünf jahre live.hackr - guter anlass für einen kleinen (eher assoziativen und nicht ansatzweise vollständigen) rückblick.


Die Talfahrt Die Talfahrt - eine art nachtrag zu fünf jahre live.hackr vier jahre später.


Am Ende der Wurst Am Ende der Wurst - eine art minitheorie vom web.



Ein- und Ausgänge:

  • live.hackr
    - das Hauptblog. Wer hier neu ist, fängt am besten hier an.
  • data.hackr
    - ein derzeit betriebenes Subblog.
  • chronicle
    - ein Strom an News direkt von den Company-Blogs.
  • news
    - ein Strom an Blogposts mit Nachrichten.
  • shared
    - ein Strom an Blogposts mit lesenswerten Artikeln.
  • worldwide
    - ein Strom meiner Aktivitäten jenseits von hackr.de.
  • hackr.tv
    - ein Subblog mit Videos.
  • archiv
    - Links zu den monatlichen Archivseiten
  • lifestream
    - die letzten 100 Einträge aller Bereiche.
  • gänge
    - weitere Ein- und Ausgänge von hackr.de.


side notes

16

1184406422714490880 1184406422714490880 - "ich komm von winer, ich komm von kottke, ich komm von robot wisdom"

1184353080630038528 1184353080630038528 - yay, 2020 kann man ab 1. märz kalender aus 2009 wiederverwenden (jan/feb passiert eh nix)

15

1184106868500623364 1184106868500623364 - endlich wieder ein google event

1184087305168052225 1184087305168052225 - oh hai xbox controller (hot lava blick ich schon mal nicht durch; hätte es gscheiter mit frogger probieren sollen, aber da war dieses baby bei der demo so spooky)

14

1183649558192181248 1183649558192181248 - huch, kann man den dock schon immer so winzig machen?

13

1183306562519085056 1183306562519085056 - fyi: die ganzen geisteswissenschaftler/politiker/journalisten/etc. würden sich deutlich weniger wundern, wenn sie ein bisschen was von algorithmen verstehen würden. die ganzen programmierer/startuper/technokraten/etc., wenn ein bisschen was von geistes- u

12

1183048465368178689 1183048465368178689 - woah, kipchoge 1:59:40

Ungleichheit ist kein Naturgesetz Ungleichheit ist kein Naturgesetz - tl, aber vl. nicht ganz unplausibel

11

1182594576193855488 1182594576193855488 - congrats an die turteltaube.

1182571168924127233 1182571168924127233 - (eig. ein sinnbild für den kampf/die dialektik zwischen technokratie und sinn)

1182567834934808576 1182567834934808576 - (ich glaube ich gebe auf und switche von textile zu markdown, es nützt halt nix)

1182531078969581568 1182531078969581568 - (frühes jammern über selfies) RT @tante 11. Okt. 2009 Seit wann fotographiert man sich ständig auf #Tanzflächen? #midlifecrisismenschenund18jährigeschülerinnen

10

1182278102694727686 1182278102694727686 - mini-ios-twittertipp: man kann seit ein paar tagen ein paar listen 'pinnen' und das ist sehr nützlich, macht es sogar erstmals benutzbar (die crowd hat im ankündigungstweet 'in den see in den see, mit einem block an den listen, wo bleibt der edit button?'

1182244944842506240 1182244944842506240 - oh, neue staffel ahs 1984 (die erste folge ist pretty good)

1182525746297880576 1182525746297880576 - kleiner überblick einiger eingänge ins rhizom: https://github.com/sindresorhus/awesome

09

1181908096706322433 1181908096706322433 - (die bookmarks weg von pinboard und hin zu yaml, das dann input für jekyll zur genierierung von statischen html files wird (die möglichkeiten!) war jedenfalls eine formidable schlechte gute idee (schnapsidee), dachte ich in meinem ohrensessel)

07

1181263359871737857 1181263359871737857 - ui, catalina

1181183484871753729 1181183484871753729 - (bin beim ausmisten zuf. über die ganzen kiwi-bücherl von diederichsen gestolpert, minivorsatz die heuer nochmal zu lesen) #nts

06

1180861205847642112 1180861205847642112 - (bin beim ausmisten zuf. über 'die konformisten des andersseins' von bolz aus 1999 gestolpert, und irgendwie war er damals gar nicht schlecht) ((iirc waren damals er und baecker die möglichen nachlassverwalter von luhmann, aber nur einer von beiden ist da

1180801281788698624 1180801281788698624 - (heute ist irgw. so ein kohlsuppetag)

1180670399241228289 1180670399241228289 - (nicht unwitzig ist ja, dass dieses dünnsinnige 'wenn du nichts bezahlst, bist du das produkt' genau in dem moment zu stimmen beginnt, wenn man selbst für seinen content/aufmerksamkeit/etc. bezahlt werden will)

05

1180492723079565312 1180492723079565312 - First language: Basic; Had difficulties: Scheme; Most used: Kotlin; Totally hate: -; Most loved: Kotlin; For beginners: R

04

1180166245213188097 1180166245213188097 - (zizek vl. wieder nützlicher pt. 2 über wired brains usw.) ((ganz witzig: er war ja immer schon eher plausibel, musste aber gwm. immer zuerst zumindest eine doppelte negation aufführen; aber das 'dispositiv' ist so wirr, dass ihm nur der common sense blei

03

1179802506551009281 1179802506551009281 - (zizek könnte wieder nützlicher werden, kommt mir vor, zb über greta thunberg und fetishist disavowal)

1179647366019915776 1179647366019915776 - (nts: der ansatz ist nicht ganz falsch und nicht unsympathisch; die frage/problempositionierung ist halt noch falsch gestellt, noch immer solutionistisch, wenn man so will)

02

Ich bin hauptberuflich Sascha Lobo – fragt mich alles Ich bin hauptberuflich Sascha Lobo – fragt mich alles - AMA mit Sascha Lobo.

1179419859182129157 1179419859182129157 - (da heute viele in ihrer timeline schürfen, meine hat heute vor 10 jahren gerade unisono aber erfolglos nach google wave invites gesucht)

Keeping privacy and security simple, for you Keeping privacy and security simple, for you - Google stellt ein paar neue Privacy Features für u.a. Maps und Youtube vor.

01

MoMB 14 MoMB 14 - Das MoMB wurde 14.

30

1178698585065639936 1178698585065639936 - @marcelweiss dunno, I don't think they are that stupid. they just wanted (and got) a political in for infinite complaining, demanding and prohibiting.

... mehr rss icon chronicle, rss icon news, rss icon shared und rss icon worldwide


hackr.tv

video: Made by Google 2019
Google mit einer Art Event für die eigenen Produkte (2019).
video: Microsoft Event in New York City
Microsoft mit einer Art Surface Event.
video: Slavoj Zizek interview: Boris Johnson, Jo Cox, Greta Thunberg
Interview mit Zizek.
video: Programming with Python
Ein bisschen devoha, aber Microsoft hat hiermit einen Einführungskurs in Python veröffentlicht (44-teilige playlist).
video: Apple - September Event 2019
Der September Event von Apple 2019.
video: Slavoj Zizek Thinking the Human
Slavoj Zizek über Hegel und das verkabelte Gehirn.
video: Apple - WWDC 2019 Keynote
Die Keynote von der WWDC 2019.
video: Google I/O 2019 Developer Keynote
die Developer Keynote bei der Google I/O 2019.

... mehr hackr.tv



Archiv

2019: oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2018: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2017: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2016: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2015: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2014: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2013: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2012: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2011: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2010: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2009: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2008: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2007: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2006: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2005: dezember, november, oktober, september, august, juli