selfie

^ nett: Selfiecity – eine Art Visualisierungsprojekt von Selfies.

Kl. Nachtrag zu Data Moocs Spring 2014: Praktischerweise starten im März und April eine ganze weitere Reihe an Kursen rund um Statistik und Data Analysis:

Intro to Data Science

^ Data Analysis and Statistical Inference von Coursera (siehe) – läuft schon seit 2 Wochen, dauert 10 Wochen und ist sehr gut. Es kombiniert die Basics von Statistik und Wahrscheinlichkeitstheorie (bis zu multiple linear regression und bayesian inference) mit einem guten Schwung Praxis und einem grösseren Projekt.

Making Sense of Data

^ Making Sense of Data von Google (siehe) – startet am 18. März und dürfte ein Crash-Kurs in Google Fusion Tables sein. Die bisherigen nativen Kurse von Google – Power Searching resp. Mapping With Google – waren beide überraschend gut.

Und ab 7. April startet Coursera gleich einen Schwung an 4-wöchigen Kursen im Rahmen einer ‘Spezialisierung’:

The Data Scientist's Toolbox

^ The Data Scientist’s Toolbox (siehe) – In this course you will get an introduction to the main tools and ideas in the data scientist’s toolbox. The course gives an overview of the data, questions, and tools that data analysts and data scientists work with. There are two components to this course. The first is a conceptual introduction to the ideas behind turning data into actionable knowledge. The second is a practical introduction to the tools that will be used in the program like version control, markdown, git, Github, R, and Rstudio.

R Programming

^ R Programming (siehe) – In this course you will learn how to program in R and how to use R for effective data analysis.

Getting and Cleaning Data

^ Getting and Cleaning Data (siehe) – The course will cover the basics needed for collecting, cleaning, and sharing data.

osm

^ the next web mit einer recht interessanten Doku über OpenStreetMap und den dahinterstehenden Mechanismen.

code for germany

^ devoha: mit Code for Germany gibts jetzt auch den Versuch, eine deutsche Ausgabe von Code for America zu etablieren, open data hacker unite usw.

^ Stephen Wolfram stellt die bald kommende Wolfram Language vor (ht @random101).

(abt. holy squirrel)

google takeout

^ kleiner Tipp: bei Google Takeout kann man jetzt auch das gesamte Gmail-Account als Mbox exportieren. Das dauert zwar ein bisschen, aber der psychohygienische Frieden zu wissen, dass man dafür zumindest auch ein Backup hat, ist nicht so ohne.

(‘select all’ aus-klicken, ‘gmail’ anklicken, auf ‘create archive’ clicken und ein bisschen warten)

2994km

In 2013, you traveled 2,994 km. That’s more than the length of the Great Barrier Reef!

(siehe Berlin to Madrid)

Praktischerweise starten im Februar und März gleich eine ganze Reihe an Kursen rund um Statistik und Data Analysis:

Intro to Data Science

^ Intro to Data Science von Udacity (siehe) – hat diese Woche begonnen, dauert 5 Wochen und schaut nicht schlecht aus. Topics sind Data Manipulation, Data Analysis with Statistics and Machine Learning, Data Communication with Information Visualization und Data at Scale, scheint Pandas zu verwenden.

Introduction to Probability

^ Introduction to Probability von edX / MIT (siehe) – hat auch diese Woche begonnen, dauert 15 Wochen und schaut auch nicht schlecht aus und werd ich auf alle Fälle probieren, könnte mir aber zu mathematisch sein (multiple discrete or continuous random variables, expectations, and conditional distributions, laws of large numbers, the main tools of Bayesian inference methods, an introduction to random processes, Poisson processes and Markov chains).

Introduction to Statistics

^ Introduction to Statistics von edX / UC Berkeley (siehe) – startet am 24. Feb und dauert 5 Wochen. Möchte ich auf alle Fälle machen. Ein bisschen Statistik braucht man einfach, weil sonst schnell Dinge zu unnötigen Roadblocks werden.

Data Wrangling with MongoDB

^ Data Wrangling with MongoDB von Udacity (siehe) – startet am 26. Feb, dauert 6 Wochen und schaut auch nicht schlecht aus. Students will learn how to collect, clean, and extract needed data and store it in MongoDB. We will also cover schema design, learn how to process data within MongoDB, and utilize Hadoop along with MongoDB to perform MapReduce operations..

The Analytics Edge

^ The Analytics Edge von edX / MIT (siehe) – beginnt am 4. März, dauert 11 Wochen und schaut sehr interessant aus (Through these examples and many more, we will teach you the following analytics methods: linear regression, logistic regression, trees, text analytics, clustering, visualization, and optimization. We will being using the statistical software R to build models and work with data.).

Exploratory Data Analysis

^ Exploratory Data Analysis wieder von Udacity (siehe) – startet am 12. März, dauert 6 Wochen und schaut auch nicht schlecht aus, scheint vor allem R zu verwenden.

Note: Ich spiele mich gerade mit dem Design der Startseite herum, hier nur die letzten 8 Einträge. Die normale Pagination mit jeweils 20 Einträgen pro Seite gibt es wie bisher bei live.hackr.

Inhaltsverzeichnis

Einige Ein- und Ausgänge von hackr.de.

teilweise under construction

Subblogs

  • live.hackr
    - das Hauptblog. Wer hier neu ist, fängt am besten hier an.
  • chronicle
    - ein Strom an News direkt von den Company-Blogs.
  • news
    - ein Strom an Blogposts mit Nachrichten.
  • shared
    - ein Strom an Blogposts mit lesenswerten Artikeln.
  • worldwide
    - ein Strom meiner Aktivitäten jenseits von hackr.de.
  • twitter nuts
    - ein Subblog mit neuen Twitter-Apps. (derzeit inaktiv)
  • hackr.tv
    - ein Subblog mit Videos.
  • hackr.fm
    - ein Subblog mit Podcasts. (derzeit inaktiv)

Kategorien

Suchen

Für Suchen im Blog empfehle ich die integrierte Suche – ein Suchfeld befindet sich fast auf jeder Seite im Blog. Weitere Suchmöglichkeiten sind:

  • hackr search by google
    - eine CSE in hackr.de. Ein Vorteil gegenüber der integrierten Suche ist, dass sie via Google betrieben wird und also auch die Suchsyntax von Google unterstützt.
  • hackr.search
    - eine CSE in 100+ deutschsprachigen Webtechblogs.
  • momb.search
    - eine CSE in 100+ internationalen Webtechblogs.

Misc

Metacollection

Eine Sammlung zu Serien, Miniseries, Yearlies und Sammlungen.

Selection

Empfehlungen aus den jeweiligen Jahrgängen auf einer Seite.

Editorial

Series

Miniseries

Yearlies

Worldwide

Misc

Archiv

2014:

januar

2013:

dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar

2012:

dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar

2011:

dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar

2010:

dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar

2009:

dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar

2008:

dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar

2007:

dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar

2006:

dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar

2005:

dezember, november, oktober, september, august, juli