hackr.de archiv 2018/05


live.hackr

31
FYI 105
fyi: plattformen sind die indifferenzkurven der gesellschaft.
Mary Meeker's View Of The World In 294 Slides
Mary Meeker mit ihrem jährlichen (genau genommen halbjährlichen) Bericht zum Stand des Internets.
30
Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 40: Der Alte Dattl
Der Alte Dattl (m/f, eher m) ist ein in doch häufig zu sehender Zeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er die Welt nur nach dem letzten von ihm benutzten Wahrnehmungsfeld bewertet und auch bei größtenteils kontrafaktischen Begebenheiten nicht mal
28
#wp15
hui, wordpress wird auch schon fünfzehn.
26
Lazy Book Ep. 39
Die Selbstbeschäftigung der Gesellschaft von Niklas Luhmann #dsbdg
18
Mozilla Voice
ganz witzig: Mozilla hat ein eigenes Projekt zum Sammeln von Stimmdaten
17
FYI 104
fyi: wir sind derzeit im web viel besser im erzeugen von möglichkeiten von sinn als im benutzen vom sinn.
14
Techblog des Jahres (2017 Edition)
Techblogs des Jahres 2017: Techdirt.
12
I/O 2018 (Wohlfühlende Bescheidenheit Edition)
traditionell ein paar worte zur google i/o 2017, die uns die letzten drei tage über den geisteszustand von google informierte.
06
FYI 103
fyi: programmieren ist die (natürlich mehr oder weniger gut gelungene) bemühung eines menschen, einer maschine möglichst wenig arbeit zu machen.
05
Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 39: Das Powerdummy
Das Powerdummy (m/f, eher m) ist ein in Youtube- und Bloggerkreisen doch häufig zu sehender Zeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er mit Technik u/o dem Web aufwendig aber elegant Probleme löst, die man gar nicht haben müsste.
01
Hello Jekyll
hab mich in den letzten tage mal mit jekyll herumgespielt, und das ist doch sehr super.

hackr.tv

video: Mary Meeker’s 2018 internet trends report
Mary Meeker zum Stand des Webs 2018.
video: re:publica 2018 - Sascha Lobo: Rede zur Lage der Nation
in alter tradition ein kurzer eindruck zur jährlichen lage der nation von sascha lobo bei der re:publica, zumal lobo ja doch immer ein schönes symptom vom jeweiligen zustand vom web in deutschland ist

side notes 2018/05

31

1002130916037316608 1002130916037316608 - (nach hitchcock und deleuze ist irgw. echt nichts mehr gekommen)

30

1001964236237688832 1001964236237688832 - (was fehlt ist eine steuer auf anschlusskommunikation)

1001799059798183937 1001799059798183937 - (überlege, ob ich nicht wieder auf englisch switchen soll; ich hab anno dazumal damit begonnen und sogar die besten internetfreunde gemacht, dann aber aufgehört, weil ich sprachtechnisch kaum subtil oder witzig sein konnte und weil ich deutsch wirklich ma

1001791229653372928 1001791229653372928 - @peterbihr +1 for chomecast audio, especially if you already have some speaker lying around (it does have some limitations, but spending $35 for connecting your high school stereo to the cloud is quite enjoyable in itself)

1001782369525911552 1001782369525911552 - aus der beliebten abt. heute vor 10 jahren: hello plurk (nts und kleiner vorsatz: wirlich mehr plurken, falls es eine api gibt; diese semisemantische komponente und die timeline ist nicht mal uninteressant)

1001759350917156864 1001759350917156864 - (die gute nachricht für alle bauernfänger und ad-networks: mit einem einmal ausgetüftelten privacy-policy-confirmation-flow sind sie fortan tausendmal sicherer als jeder katzenblogger)

Das Märchen von der magischen Datensoße Das Märchen von der magischen Datensoße - Sascha Lobo über die eher schädliche Metapher von Daten als Öl.

msei7p msei7p - hackr has plurked his very first plurk 10 years ago (p-wave)

29

1001543048738861056 1001543048738861056 - (was mich wirklich interessieren würde ist, ob sich zumindest ein einziger an der dsgvo beteiligter politiker schon mal gedacht hat, oops, vl. ist das doch ein schas mit quasteln, oder ober die kollektiv in einer art geschlossenem groupthink-loop ablaufen

Introducing Machine Learning Practica Introducing Machine Learning Practica - Google stellt ein kleines Curriculum für ML vor.

28

1001192288612167680 1001192288612167680 - (ich mag ja trotzdem die wyatt's gang noch immer am liebsten #westworld)

1001092171112607744 1001092171112607744 - uff http://felix.openflows.com/node/480

1001085147603664896 1001085147603664896 - (finde den gedanken ganz lustig, dass jeder mit etwa 4000$ sicher 5% seiner wachen zeit wie der reichste mensch der welt verbringen könnte)

27

1000835668216569856 1000835668216569856 - (nur ein gefühl nach 2 tagen dsgvo: die grünen haben sich mit dem championing keinen gefallen getan, weil auf sie alles schlechte und nix vom guten fallen wird; die zeitungen stumm weil im double bind zwischen freude über die ausdünnung und horror selbst

1000766420882546690 1000766420882546690 - für (provinzialströmische) internet-archäologen: heute vor 5 jahren haben wir darüber debattiert, ob man .gif wie gif oder wie jif ausspricht (kann mich leider nicht mehr daran erinnern, wie das dann ausgegangen ist)

1000717192072179713 1000717192072179713 - @excomm ပျော်ရွင်ဖွယ်ရာမွေးနေ့

1000703951094853632 1000703951094853632 - sehe gerade, dass die von den meisten #dsgvo seiten verlinkte url auf die facebook'sche privacy policy nicht mehr funktioniert (404 ohne redirect auf die aktuelle version). das wird noch konfuser als asterix bei den goten, lol.

26

1000360609731497984 1000360609731497984 - (wofür ich nicht mal den funken einer intuition habe ist die frage, ob trump oder die dsgvo gesamtgesellschaftlich hinderlicher ist)

1000319577446846464 1000319577446846464 - (7000 tweets in 4083 days)

1000312840136380418 1000312840136380418 - (abt. heute vor 10 jahren) RT @MarsPhoenix I've landed!!!!!!!!!!!!!

25

1000063151252140033 1000063151252140033 - der mit tom wolfe tanzt #journalistenfilme

Announcing Zamzar’s GDPR compliance Announcing Zamzar’s GDPR compliance - Zamzar wird gdpr compliant.

24

999752376562192384 999752376562192384 - was fehlt ist data portability für likes, favs, usw. (muss man da den kontext als leibnizsche monade eig. mitexportieren? wär eig. ganz charmant, nur kämen dann wieder alle schutzrechte rein usw, wobei man die vl auch wieder monadisieren könnte usw.)

999748232426278912 999748232426278912 - (hab mal wieder was nicht getwittert)

999734884867469319 999734884867469319 - was auch jeder haben sollte, ist so eine art web/pop-culture index, i.e. der grad, zu dem man aktuelle topics, memes und references (noch) verstehen kann (ich schätz mal ich bin bei 0,5-2% was für meinen jahrgang eh nicht ganz schlecht ist aber insgesamt

999707336838205441 999707336838205441 - (es gab schon immer viel dummheit, und auch schon viel viel viel schädlichere dummheit; aber es gab, glaub ich, noch nie so viel so leicht vermeidbare und so viel potentialzerstörende dummheit)

999683027931410434 999683027931410434 - fyi: soziochemisch ist der datenschutz der stickstoff der gesellschaft.

999669895280381952 999669895280381952 - φ(*⌒▽⌒)ノ

999604950681473024 999604950681473024 - @marcelweiss versuch's bitte mal mit einer vpn location in china (würd mich interessieren, was fortan von dort aus leichter verfügbar ist als aus der eu)

23

999313838641213440 999313838641213440 - (konzeptionell entspricht die dsgvo dem zurück auf los bei monopoly)

21 Thesen zum Irrweg der dsgvo 21 Thesen zum Irrweg der dsgvo - Sehr gute Kritik der dsgvo.

999258907188097024 999258907188097024 - lazy blog: analyse der sprachlichen figuren im rahmen vom zuckerberg hearing (vom 'heute werden wir ihn bändigen' zum 'wir haben versagt/jetzt erst recht regulieren') mit den damit assoziierten floskeln (bonuspunkte für die ähnlichkeitsverteilung, netzpol

22

999023833645568002 999023833645568002 - hat game of thrones eig. mehr oder weniger tote und rollende köpfe als westworld?

19

997906926099976193 997906926099976193 - omg, die eintracht führt gegen bayern. wenn sie gewinnen, würde ich das doch super finden.

997894074786091009 997894074786091009 - bevor ich beginne bei hackr auszumisten: gibt's irgendein feature, das auf keinen fall wegsollte?

997891263922950146 997891263922950146 - (hab jetzt auch das momb (mit 13.000+ einträgen) auf static files portiert. irgendwie eh super, dass das meiste noch funktioniert, allerdings scheint mir der sweet spot für jekyll & co doch eher bei projekten im rahmen 100-5000 docs zu liegen)

997773204897878017 997773204897878017 - das tragen von pastellfarbenen UFOs liegt heuer anscheinend im trend #royalwedding

18

997421453795618816 997421453795618816 - (was mich wirklich interessieren würde ist, wie viel von unserem potential wir einfach verscheissen; natürlich ist die die welt 10x besser als vor 80 jahren, aber wir hätten wohl das potential für 100x besser und irgendwohin wandert dieser surplus und nur

997414509781356545 997414509781356545 - was fehlt sind emojis für bartlängen (stoppel-straightface, 3tage-angel, vollbart-wide-eyed-surprise, usw.)

997412225383051264 997412225383051264 - (leute mit angehefteten tweets sind mir immer irgw. suspekt)

17

I'm Mike Masnick from Techdirt I'm Mike Masnick from Techdirt - AMA von Mike Masnick über CIA.

997166921513451520 997166921513451520 - dieses @NorbertBolz account ist irgw. das westworld von dtl. (man weiß nicht ob bot oder nicht, philosophisch eher ein schmonzens, aber immer noch für das eine oder andere zitat überdurchschnittlich gut gemacht, usw.)

997111742541905920 997111742541905920 - ca. 79,8% des potentiellen nutzens der dsgvo könnten mit 0,56% der kosten erzielt werden (zeigen, wie man cookies disablen kann; wie man in browsern private fenster erzeugen kann, zeigen von vpn (es gibt einen legitimen rest, um den man sich dann aber vie

16

996805835790671873 996805835790671873 - @jkrisch könnte die sitzgruppe dahinter klage eingereicht haben?

996732440696754176 996732440696754176 - ♫ toxic https://www.youtube.com/watch?v=ZAyeVjnJg9E (/ht @dominik)

15

996484848620572672 996484848620572672 - rip tom wolfe ('der electric kool-aid acid test' ist vl. das buch, bei dem mir beim lesen die meisten lacher ausgekommen sind)

996470627446947840 996470627446947840 - nett: https://txt.fyi/ (gabs immer wieder mal, aber ich glaub noch nie so hübsch. /via @carstenpoetter)

996327307546648576 996327307546648576 - das recht von sand auf trockenheit.

14

996104068471943174 996104068471943174 - (bei spielen schon bei level 2 (von sicher 150) völlig anstehen)

Google One - One simple way to get more out of Google Google One - One simple way to get more out of Google - Google wird das Drive-Angebot als Google One rebranden.

996010759732760576 996010759732760576 - I just backed CIA: Collect It All from mmasnick on kickstarter

13

995786179969798144 995786179969798144 - das komplement zum turing test ist übrigens der bernhard test, bei dem maschinen erkennen müssen, ob eine blödheit von einem menschen stammt, oder ob eine maschine schon für andere maschinen ununterscheidbar so tun kann, als ob sie von ihr kam.

995726745348263936 995726745348263936 - guter punkt von @davewiner

995618018867621888 995618018867621888 - aus der beliebten abt. heute vor 10 jahren: requoting pt. 20 (das ist noch immer so vl. der größte blinde fleck so ziemlich aller open- und indiecrowds)

995608184101527553 995608184101527553 - nach telex ist eig. auch nichts mehr gekommen #telextweet

995594054531518464 995594054531518464 - (hübscher doodle, sogar mit semiotischem bezug zum vatertagdoodle)

12

995411781551120384 995411781551120384 - hmm, ich tippe mal #fin oder #isr #esc2018

995399448250535936 995399448250535936 - für (provinzialströmische) internet-archäologen: heute vor 10 jahren ist plurk gestartet (designtechnisch noch immer der könig der microbloggigen dienste)

995378105677164545 995378105677164545 - es leeren sich die straßen #esc2018

10

994662867805892608 994662867805892608 - moldawien - zumindest die siegerin der herzen.

994523363656781825 994523363656781825 - konzept des tages: der unsinn, der keiner ist

994494113654431744 994494113654431744 - (dem müßte vl. mal wer archivistisch nachgehen: das ganze grundproblem vom indie-web könnte sein, dass die meisten projekte schon ein paar monate später nicht mehr online sind, selbst die manifeste dann schnell verschwinden und also keine lerneffekte stat

994492063763836928 994492063763836928 - für (provinzialströmische) internet-archäologen: heute vor 12 jahren war dominik auf platz 21 der attention deficit charts share.opml von davewiner (leider tot, hat damals aber jedenfalls die anzahl an subscriptions gezählt)

994485840284971008 994485840284971008 - (hübscher doodle)

09

994239842476351490 994239842476351490 - twitterminiquiz: finde einen song, der song-contestiger als #fin ist

994184894271062016 994184894271062016 - ist die dsgvo eig. die erste gvo, die per definitionem gegen sich selbst verstößt? (vl. verpasse ich was, aber muss nicht jede auswilligung zum setzen von cookies selbst als cookie gesetzt werden?)

08

Android P: Packed with smarts and simpler than ever Android P: Packed with smarts and simpler than ever - Google stellt Android P vor.

993892265184636929 993892265184636929 - und in der preshow zur google io primär engineers, die von sich selfies machen, lol

07

993564012548972545 993564012548972545 - (wenn man sein yt cookie unabsichtlich gelöscht hat merkt man erst, was für ein crab einem die ersten 2, 3, 4 wochen serviert werden, bis man es wieder so halbwegs trainiert hat, dass man zumindest ein paar katzenvideos bekommt)

993482067643072512 993482067643072512 - die dsgvo stellt aber eine int. philosophische frage: die welt ist für den menschen ja nur in dem grad sinnvoll, indem sie als umwelt (egal ob sozial, molekular oder digital) auf personenbezogene daten von einem reagiert, genauso wie man selbst für die um

06

993048059667013633 993048059667013633 - aus der beliebten abt. heute vor 12 jahren: the list of lists listing web 2.0 listing lists

05

992761691334115328 992761691334115328 - (frage mich gerade ob diplix mit dem hans im glück vl. wirklich die ideale metapher für unsere zeit gefunden hat; nicht ganz in seiner interpretation, aber wir alle zusammen sind im laufe der mutationenen unter den bedingungen vom web wenn wir glück haben

992741386117107712 992741386117107712 - was das vinylzeitalter, besonders house und techno, verpasst hat: pomodoro-2LPs, also 4 exakt 25 min lange 12″ mit beepender auslaufrille; bräuchte man heute nur noch via alexa projectid- oder contexttag-mässig annotieren und schon hätte man ein gtd- und

992700008909729792 992700008909729792 - (der grundfehler von email war, nicht von anfang an ephemer zu sein)

04

992352342853996544 992352342853996544 - wann kommt denn eig. der dueck? #rp18

03

992096888986812418 992096888986812418 - datenschutzoptimisten sind zuversichtlich, dass 1-2% der weltweit gesammelten personenbezogenen daten reduziert werden können.

02

991755204499558409 991755204499558409 - +1 für python, da kann man am mac auch direkt loslegen (java ist nicht schlecht, aber es gibt unnötige stolpersteine und dass die apps in java sind hilft dir lange nix) schau dir vl. mal intro-to-computer-science--cs101 an

991679483957653505 991679483957653505 - wieder mal ca. 2200pp. in der kl. bücherei ausgesetzt (american classics edition)

01

991344944035098625 991344944035098625 - gilt die dsgvo eig. auch für telefonate? sollte sie, da wird ja auch die tel-nr und alle metadaten gespeichert. muss also jeder angerufene vor jedem gespräch das eigene setup beschreiben? und kann man als anrufender jederzeit die löschung aus der fritzbox

991317093730738176 991317093730738176 - wieder mal ca. 2000pp. in der kl. bücherei ausgesetzt (jugend- und sachbuch edition)

991280684428914688 991280684428914688 - für (provinzialströmische) internet-archäologen: heute vor 10 jahren hat @cshirky sein konzept vom cognitve surplus vorgestellt (noch immer eines der nützlichsten, nur wird es zunehmend von einem wiener 'ohne mir' oder dt. datengeiz und -neid flankiert)

991275248451555329 991275248451555329 - <- maibaum

GDPR and the marketer's dilemma GDPR and the marketer's dilemma - Auch Seth Godin findet an der gdpr was gutes: sie erzwingt quasi das Permission Marketing.