hackr.de hackr logo

die romantische komödie


Zwei Pole

20003

^ endlich die pole to pole badge für 20.003 gegangene kilometer bei fitbit.

meta 23.05.2020 #

FYI 117

fyi: corona ist der zweite echte intelligenztest für unsere gesellschaften.

(siehe FYI 005 für den ersten)

meta 22.04.2020 #

Rivvvvvvvvvvvvva

rivva 2007

^ 2007

rivva 2020

^ 2020

kleines update zu Rivva : Rivva wird heute dreizehn Jahre alt.

meta 03.03.2020 #

Happy Leap Day

happy leap day

^ devoha der leap day doodle.

meta 29.02.2020 #

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 44: Das Millenial

Das Millenial (m/f) ist ein jüngerer, in letzter Zeit eig. überall zu sehender, schon in die Jahre gekommener Zeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er die Welt primär als Zeichensystem erfasst.

(das ist eine etwas idiosynkratische konzeption der millenials, die ja üblicherweise eher über den jahrgang und bestimmte kulturelle charakteristika und technopolitische umstände verstanden werden, aber es ist vl. die wesentliche neue qualität, die sie von gen x’ern, ok boomern, etc. genuin unterscheidet. ich beobachte das natürlich nur lateral, aber zwei phänomene schimmern doch recht deutlich: einerseits eine ‘intensive’ wirkung nach innen, bei der (pop)kulturelle produkte (bücher, tv serien, spiele, mode, gadgets, etc.) immer komplexere (aber gleichzeitig einfache, weil bestimmbare) systeme von attributen, regeln und (fort)schritten entwickeln, was sich etwa auch in den buchserien, über mehrere seasons laufende fernsehserien, den seasons in spielen, etc. wiederspiegelt, andererseits eine ‘extensive’ wirkung nach aussen, bei der imaginiert wird, dass die benennung im system selbst schon einer aussenwirkung entspricht. ganz witzig jedenfalls, dass die bedingungen des webs als erstes eine phase des angewandten strukturalismus getriggert hat)

meta 18.02.2020 #

Konzept des Tages: Der Fad

Most new things in technology turn out to be fads: patterns of talking and doing that come and go without leaving a permanent mark.

How Big Technical Changes Happen at Slack

(der fad ist deshalb recht nützlich, weil er eine vglw. neutrale bezeichnung für einen umstand ist, der gleichzeitig sowohl unbestreitbar als auch unerträglich ist. als konzept halt der fad gwm. die zukunft in die gegenwart)

meta 16.02.2020 #

Let It Rain

speed of money

^ nette visualisierung von einkommensverhältnissen: printing money

meta 16.02.2020 #

The Decade In Review (2010s Edition) Pt. 5

ed-tech debacles

^ audrey watters mit einer wirklich guten liste (und einem guten begleitenden take) der 100 größten debakel im bereich ed-tech

meta 13.02.2020 #

Apple Rev 2015-19

apple 2015-2019

^ random abfallchart, aber weil apple vor kurzem die quartalszahlen veröffentlicht hat und ich da ein google sheet immer brav aktualisiere, ich weiss gar nicht mehr warum, ich fand jedenfalls ganz interessant, dass sich die für ein kalenderjahr aggregierten revenues von apple in den letzten 5 jahren eig. kaum verändert haben, iphone, ipad und mac tuckeln egal was dahin usw.

google 2017-2019

bonuslink: auch google hat das getan, diesmal haben sie anscheinend das erste mal die zahlen für youtube und ihre cloud ausgewiesen: exhibit 99.1 (pdf).

meta 06.02.2020 #

Dataset Search

dataset search

devoha: Google startet eine Art Suchmaschine für Datasets: Dataset Search

meta 04.02.2020 #

Brexit Cover

brexit covers

^ recht nett: die Zeit hat die Titelblätter der britischen Tabloids auf dem Weg zum Brexit dokumentiert

meta 03.02.2020 /via @zeit #

Lazy Blog Ep. 73

(blogpost ausnahmsweise mal über kein dilemma, sondern über den umstand, dass es vl. doch gar nicht schlecht wäre, wenn alle programmieren lernen würden)

((wenn man der sache nachgeht würde man vermutlich herausfinden, dass der wert weniger in dem besteht, was bei diesen etwa biennalen wellen an forderungen von politikern, consultants oder zukunftsforschern herbeivermutet wird, das ist ziemlicher quatsch, was aber nicht bedeutet, dass es nicht andere nützlichkeiten haben könnte. nur ein paar ideen: programmiersprachen als kontemporäre philosophien, die alle ihre eigen- und nützlichkeiten und plätzchen im technosozialen gefüge haben; computation als gesellschaftliches spiegelstadium, in dem wir das erste mal gezwungen sind uns selbst sehen zu können; usw.))

((bonuspunkte wie immer für konkrete demographische, soziologische und semiotische beschreibungen und sternchen für eine umfassende typologie))

meta 11.01.2020 #

Fitbit 2019

das jahr in fitbit

^ ein jahr in fitbit

meta 10.01.2020 #

The Year In Review (2019 Edition) Pt. 9

apple 2019

^ das Jahr in Apple

meta 08.01.2020 #

How Australia’s Bushfires are Raging across the Country

map of australia

der guardian mit einer visualisierung der australischen buschfeuer

meta 08.01.2020 /via @guardian #

Nützliche Unterscheidungen pt. 55 (The Affect Edition)

Eine weitere zumindest pragmatisch sehr nützliche Unterscheidung ist die Unterscheidung ob etwas einen persönlich tangiert oder nicht.

(eine ganz andere frage ist, was das bedeutet resp. welche konsequenzen man daraus zieht, und machen wir uns nichts vor, so souverän wie katzen werden wir nie sein, aber ab und an würde es das leben doch einfacher/leichter/besser/schöner machen, wenn man das als kriterium zumindest im hinterkopf behalten würde)

(abt: draw the distinction!)

meta 08.01.2020 #

The Year In Review (2019 Edition) Pt. 8

google 2019

^ das Jahr in Google

meta 07.01.2020 #

Leftovers 2019 (Private Edition)

auch keinen zentimeter weitergekommen sind wir 2019 jedenfalls im feld ‘privacy’. eher im gegenteil, die debatten werden immer dämlicher, die beteiligten immer hysterischer, die praktiken immer schamloser, die wahrnehmung immer hilfloser.

(das wirkt auf den ersten impuls hin doch zumindest seltsam, zumal ein guter teil der damit verbunden problematisierungen kein problem im nützlich unterschiedenen sinn sind, also leicht mit etwas wissen und technik selbst behandelt werden könnten, aber erklärt sich dann doch recht leicht damit, dass keiner der beteiligten parteien das ‘problem’ privacy lösen will, sondern darin vielmehr das ideale mittel erkennt, eigene interessen durchzusetzen, alle dabei natürlich mit völlig gegensätzlichen motivationen und zugkräften, die sich aber nicht gegenseitig neutralisieren, sondern immer mehr aufstacheln. die einzigen, die dabei gwm. ehrlich und also am leichtesten auszuhalten sind, sind ausgerechnet die datenschützer. deren interventionen sind pragmatisch oft völlig sinnlos, aber sie wissen das auch selbst, sie folgen nur anweisungen)

meta 04.01.2020 #

Leftovers 2019 (Perspective Edition)

auch nicht weitergekommen sind wir 2019 jedenfalls dabei, auch nur ansatzweise ein gewisses gefühl für unsere neuen ‘perspektiven’ zu entwickeln, die sich unter den bedingungen vom internet und den sich darin tummelnden plattformen und technologien ergeben.

(unreflektierte perspektiven waren und sind natürlich immer schon das grundproblem von so ziemlich jedem unnötigen problem, ich glaub das ist noch nicht einmal eine übertreibung, und das kann man sich auch nicht schnell mal wegwünschen, aber im und mit dem internet hat das als trigger/katalysator/verstärker/resonator/etc. von eig. leicht vermeidbaren dummheiten wie vieles andere auch doch eine neue qualität und quantität bekommen)

meta 04.01.2020 #

The Year In Review (2019 Edition) Pt. 7

hypemachine zeitgeist

Der Hypemachine Zeitgeist (ann)

(siehe The Year In Review 2018 Edition Pt.2, The Year In Review 2017 Edition Pt. 2, The Year In Review 2016 Edition Pt. 4, The Year In Review 2015 Edition Pt. 10, The Year In Review 2014 Edition Pt. 5, The Year In Review 2013 Edition Pt. 5, The Year In Review 2012 Edition Pt. 5, The Year In Review 2011 Edition Pt. 17, The Year In Review 2010 Edition Pt. 7, The Year In Review 2009 Edition Pt. 5 und Musikgeist)

meta 03.01.2020 #

Suche:

rss icon subscribe to hackr.de
rss icon subscribe to live.hackr (das blog)
twitter @hackr


side notes

30

1255952102721028099 1255952102721028099 - protipp: sauerkraut mit kernöl.

29

1255500458250186752 1255500458250186752 - timewaster of the day: google mit einem play and stay at home redoodle

28

Apple and Google’s COVID-19 Exposure Notification API Apple and Google’s COVID-19 Exposure Notification API - Die EFF mit ihrer Einschätzung zu Apple und Googles Contact Tracer Collab.

68 Bits of Unsolicited Advice 68 Bits of Unsolicited Advice - Kevin Kelly wird 68 und gibt ebensoviele Tipps.

27

1254844869211754499 1254844869211754499 - .... . ..- - . / .. ... - / ..- . -... .-. .. --. . -. ... / .-- --- .-. .-.. -.. - .- .--. .. .-. -.. .- -.--

25

1254071878475485185 1254071878475485185 - (ich bin mir nicht sicher ob diese gleichsetzung von zentral mit datenungeschützt und dezentral mit datengeschützt als prämisse so unbedingt stimmt. zentral ist zwar tendenziell ein bisschen shady weil es einfach nicht notwendig ist, dezentral ist aber au

1254067203097464832 1254067203097464832 - vorletzte rolle klopapier, ein bisschen panik, I'm not gonna lie.

24

1253760248353107969 1253760248353107969 - ♫ lysol von den melvins.

23

1253336442467540995 1253336442467540995 - (ganz witzig eig., dass es zwischen FYI 005 und 117 systemvogelperspektivisch betrachtet nur einen einzigen unterschied gibt: das eine ermöglicht es systemen füreinander umwelt zu sein, das andere erzwingt es)

22

1253009502238126081 1253009502238126081 - @marcelweiss hmm, also ich hab zumindest den ansatz von a/g so verstanden, dass völlig wurscht ist, ob die lösung dann zentral oder dezentral implementiert wird (nur geben die daten nicht das ctu echtzeit-dashboard her, das politiker sich vl. teilw herpha

1252915719177678848 1252915719177678848 - @chl guys, we need you to perform a massive scale double-blind test for all of us, we'll provide you with all the liver cod oil you'll need.

1252988668991754240 1252988668991754240 - (cont.) #041 check. brushed up on algorithms pt. 2

20

1252223616428707842 1252223616428707842 - (wie sich corona auf den stand der 'digitalisierung' auswirken wird, dürfte ein coin flip sein. ganz offensichtlich gibt es irgendeine art push und ein let's go, aber wohin kann man nicht sagen, weil alles in panik und ohne kulturelle ausbildung eines sen

19

1251728447476547584 1251728447476547584 - wie ist denn eig. roam?

17

1251141589352640512 1251141589352640512 - huch, google hat ja auch eine art kostenlose jupyter notebooks (colaboratory): https://colab.research.google.com (nur python, die von microsoft können auch r und sind optisch weniger googelig, scheinen aber tensorflow hineingebacken zu haben)

A live database tool we’ve been waiting for A live database tool we’ve been waiting for - Android Studio bekommt einen Database Inspector.

16

1250772465032273920 1250772465032273920 - (ein bisschen erfreulich ist immerhin, dass sich die gemeinschaftlichen konnotationen von 'hacks', 'hacken', usw. mit diesen ganzen hackathons vs. corona endlich wieder zum ursprünglichen positiven wandeln)

14

1250089855180255238 1250089855180255238 - (erdnussbutter und nutella statt nudeln hamstern war vl. nur eine mittelgute gute idee. im prinzip natürlich sehr super, extrem kompakt, vermutlich auch gesund, aber es kommt auch zu einem schwund wie von geisterhand) ((zum glück hab ich nur für 2 wochen,

GitHub is now free for teams GitHub is now free for teams - Auch kostenlose private Repos können jetzt im Team benutzt werden.

13

1249782313803603980 1249782313803603980 - @mauszfabrick eine folge musst du noch durchhalten, dann scheint sich der vibe aber zu ändern.

10

1248683792342097920 1248683792342097920 - Apple and Google are building a coronavirus tracking system into iOS and Android

1248655526977814528 1248655526977814528 - (and yet unable to keep google reader up and running..)

1248649502577364993 1248649502577364993 - (irgw. erleben wir gerade den bis dato größten überschuss an cognitive surplus, nur fehlen uns die techniken, den output auch nur ansatzweise zu reterritorialisieren)

08

1247892121010335745 1247892121010335745 - uff, diese hitze.

05

1246732190110617600 1246732190110617600 - 2010: mass customization 2020: mask customization

03

1246065796075454471 1246065796075454471 - (heute vor 10 jahren so) RT @hackr omg, "And the iPad’s the e-book reading software comes with a free copy of Winnie the Pooh."

1246046158939721730 1246046158939721730 - sehr plausible einschätzung, kommt mir vor. (neben dem endpunkt impfstoff würde ich vl. noch auf einen anderen hoffen: test-kits für alle. einmal im monat werden alle getestet. keine ahnung ob das leichter zu entwickeln wäre)

1245993182451597313 1245993182451597313 - "stay home, save lives, help stop coronavirus" doodle

02

1245787588214087681 1245787588214087681 - (cont.) #021 brushed up on kotlin syntax pt. 1

1245825314086768641 1245825314086768641 - genius video from grimes https://youtube.com/watch?v=_IHaCyX6-Xo published yesterday, today: https://youtube.com/watch?v=MLuzTkEQF3E , https://youtube.com/watch?v=-oc3QzfVDHA , https://youtube.com/watch?v=CjjzP7PKJiY etc.


hackr.tv

video: Influencer Gute Nacht Österreich
hab den nicht gekannt, jüngste sendung über influencer, kein schlechter schnappschuss für den stand der sinnfindung im medialen subdispositiv.
video: Galaxy Unpacked February 2020
Video vom Unpacked Event von Samsung. In Sachen Style geben sie Apple einen run for their money (z flip cute aber auch ein bisschen ridiculous)
video: Google Loretta
Der Super Bowl Commercial 2020 von Google.
video: Now in Android 01 Room, KTX Extensions, AndroidX
Google mit einer neuen Serie für Android auf Youtube.
video: Cooking with Paris
Paris Hilton kocht ihre berühmte Lasagne.
video: A waltz for Ballie
Samsung stellt einen ball-basierten Assistenten vor.
video: The memeiest Fortnite fashion show
Eine Art Modeschau bei Fortnite.
video: Toyota's Woven City
aus der abt. boomer-futurismus: toyota stellt die Vision für die Stadt der Zukunft vor.

selection

5 Jahre live.hackr 5 Jahre live.hackr - fünf jahre live.hackr - guter anlass für einen kleinen (eher assoziativen und nicht ansatzweise vollständigen) rückblick.


Die Talfahrt Die Talfahrt - eine art nachtrag zu fünf jahre live.hackr vier jahre später.


Am Ende der Wurst Am Ende der Wurst - eine art minitheorie vom web.



Ein- und Ausgänge:

  • live.hackr
    - das Hauptblog.
  • data.hackr
    - ein derzeit betriebenes Subblog.
  • chronicle
    - ein Strom an News direkt von den Company-Blogs.
  • shared
    - ein Strom an Blogposts mit lesenswerten Artikeln.
  • worldwide
    - ein Strom meiner Aktivitäten jenseits von hackr.de.
  • hackr.tv
    - ein Subblog mit Videos.
  • gänge
    - weitere Ein- und Ausgänge von hackr.de.


Archiv

2020: april, märz, februar, januar
2019: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2018: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2017: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2016: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2015: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2014: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2013: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2012: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2011: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2010: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2009: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2008: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2007: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2006: dezember, november, oktober, september, august, juli, juni, mai, april, märz, februar, januar
2005: dezember, november, oktober, september, august, juli