hackr.de archiv 2022/10


side notes 2022/10

31

1587167886195425280 1587167886195425280 - @mspro (nur ein minieinwurf: genau diese erwartung ist afaics das grundproblem jeglicher reterritorialisierungsbemühungen, siehe http://hackr.de/2012/08/23/text-and-nothingness für eine auslaufrille bei mir)

1587081355254538245 1587081355254538245 - (´༎ຶ༎ຶ) süßes oder saures

1587011290421235712 1587011290421235712 - (doch interessant, _wie_ verschieden die wahrnehmungen von twitter (und also die interpretation von diesem musk stunt) sind. blöderweise ist wohl genau diese koexistenz von strukturell verschiedenstem das, was es erträglich erhalten hat und was in der dia

30

1586757865926180869 1586757865926180869 - (vmtl. kommen wir wirklich in die phase eines postsocial. die ausbreitung der plattformen zu wollmilchsäuen einerseits, die zentrifugalen selbstwahrnehmungen der akteure andererseits hatten das gewebe ohnehin schon lange durchlöchert. frage ist insofern,

1586687214171430912 1586687214171430912 - (mein unbehagen mit crossgepostetem [für nichts spezifisches geschriebenes aber überall gepostetes] ist vor allem, dass dabei das subjekt dahinter selbst immer unbestimmter und irgendwann nur noch als rauschen wahrnehmbar wird)

1586670253865668609 1586670253865668609 - frankfurt marathon.

29

1586325025799680000 1586325025799680000 - (ich hoffe, dass das ganze nicht in einem one-two punch auch noch das fediverse anknockt. dezentral zu sein ist so ziemlich der blödeste grund für 'sozial' und ich bin in den letzten tagen über keinen einzigen beipackzettel für die effekte und kontraindik

28

Welcome to hell Elon Welcome to hell Elon - The Verge mit einem schönen Überblick der Komplikationen rund um Moderation.

1586053706977783809 1586053706977783809 - (oh hai ventura)

1586029531646685184 1586029531646685184 - (come back to clean up the spider webs)

p1iuy7 p1iuy7 - cleaning up the spider webs.

1585960724139896833 1585960724139896833 - (heute ist ein tag so gut wie jeder andere, wieder einmal sein twitter archiv anzufordern, aber ich scheine nicht der einzige zu sein, dem das in den sinn kommt, warte nämlich schon 4 stunden usw.)

1585949261501341696 1585949261501341696 - what's up?

26

1585327275847057409 1585327275847057409 - @jmlotman ich glaub nicht, dass es ein danach gibt (im sinne von es wird sich was äquivalentes reterritorialisieren). dieses element der spezifischen proprioception (wired 2007) wird einfach verschwinden (vl. nicht bald, aber da brauchts keinen musk dafür

1585242397209788416 1585242397209788416 - (ich hab glaub ich noch keinen einzigen 'twitter circle' tweet gesehen, aber das heisst halt nix, weil es entweder bedeutet, dass die niemand verwendet oder auch nur kennt, oder aber, dass ich in keinem circle bin und das fröhliche treiben einfach gar nic

1585154773812056066 1585154773812056066 - hmm, 15 jahre später schon wieder (vmtl. wieder einmal, müßte mal schauen, ob das vl. eine jahreszeitliche korrelation hat, das blättrige u/o heimelig raschlige des papiers etc.)

25

1584852930460467200 1584852930460467200 - happy #worldpastaday :spaghetti:

1584852179466485760 1584852179466485760 - @marcelweiss wobei es vom datentyp nicht ganz unschlüssig ist. eig. sind solche 'boosts' sogar die paradigmatische in-app purchase (durch die man sich selbst einen vorteil auf annoyance-costs aller anderen verschafft etc.)

24

1584576053968015360 1584576053968015360 - endlich wieder google event (#androiddevsummit)

22

1583746985135247363 1583746985135247363 - (hach ja)

21

1583396998794817537 1583396998794817537 - catching up on #peripheral

1583363971129565185 1583363971129565185 - aktualisiert: digitalkompetenz ist billig, was fehlt ist dispositvkompetenz.

1583252870987554817 1583252870987554817 - oh, neue staffel ahs nyc (die ersten 2 folgen sind pretty good)

20

10 new reasons to love Messages by Google 10 new reasons to love Messages by Google - Devoha aus der neverendingstory Google Messages.

19

1582778269476085772 1582778269476085772 - ich will ja nicht jammern, aber 7 uhr und schon dunkel ist doch ein starkes stück usw.

1582751761559072768 1582751761559072768 - mehr diggin in the crates, dass die zwei noch laufen freut mich wirklich (damals hatten wir ja noch einen ganz anderen, eher dezelerationistischen bezug zur zeit. die eine verzichtet auf den sekundenzeiger, die andere auch auf den minutenzeiger usw.)

1582654602935095296 1582654602935095296 - (versammlung)

18

1582356040062218241 1582356040062218241 - (aus der beliebten abt. diggin in the crates ist der labeler wieder aufgetaucht, und endlich hab ich einmal alle charger und netzteile durchgelabelt, es gibt ja wenig mit mehr instant gratification usw)

1582317171509645312 1582317171509645312 - (aha, cremissimo sachertorte, limited edition)

17

1582081284285038594 1582081284285038594 - was fehlt: eine plattform, die einem für jedes produkt nach foto vom barcode u/o dem dings selbst ein video präsentiert, wie man idealerweise die verpackung handelt (gar nicht selten ist die lösung ja sogar sehr clever, aber ohne den entscheidenden hinwei

1582004088958439425 1582004088958439425 - mehr heute vor 5 jahren (war dann eh weniger totalschlimm als befürchtet bzw. es gab halt noch manches nochvielschlimmeres und dann wars eh schon egal, aber es war halt die abwendung vom wortwitz und eigensinn und beginn der hofierung der creators usw.)

1581980817923850242 1581980817923850242 - (kein offizieller, aber ein water buffalo day h.c :water_buffalo:)

1581869336524120064 1581869336524120064 - oh, antifragile trendet auf yt

15

1581310647635099654 1581310647635099654 - aha, der kindle hat mobi gesunsettet aber epub gelernt.

13

1580584880093958145 1580584880093958145 - aus der beliebten abt. heute vor 10 jahren: die zumutung. (ich glaub wir sind da in der dialektischen spirale schon wieder eine schleife weiter, tendiere mittlerweile fast dazu zu vermuten, dass 'das soziale' überhaupt nur noch dort nützlich sein kann, wo

09

1579076049971052544 1579076049971052544 - @ChristophKappes fyi

08

1578742720524275712 1578742720524275712 - oh, die ganzen bonds gibt's gerade (resp. die nächsten 2 wochen) auf amazon prime :film:

07

1578288130767360001 1578288130767360001 - (aus der beliebten abt. heute vor 12 jahren u/o murmeltiervorlagen, die alle paar jahre immer wieder neu losgehen (diverse open-, indie-, crypto-crowds, billionaire packs, usw.) und trotzdem hat sich niemals jemand die frage nach dem warum es noch nie gek

06

1578022889789394946 1578022889789394946 - endlich wieder google event

05

1577602707090804738 1577602707090804738 - (microblogging prototype, damals hatten wir ja nichts usw.)

04

1577279439137693697 1577279439137693697 - wieder mal ca. 2500pp. in der kl. bücherei ausgesetzt.

03

1576902883005513730 1576902883005513730 - (bonusmaterial für die abt. pool studies, RT epiktet)

02

1576524614162792448 1576524614162792448 - squirrel hanging in there.

1576523940230746113 1576523940230746113 - Im Pool, Oktober 2022.

01

1576123210651029504 1576123210651029504 - für (provinzialströmische) internet-archäologen: heute vor 15 jahren hat die @nytimes die 1000 follower-marke geknackt

MoMB 17 MoMB 17 - Das MoMB wurde 17.


video: Android Dev Summit 2022
Der volle Stream vom Android Dev Summit.
video: Microsoft Ignite 2022
Die Keynote von der Microsoft Ignite.
video: Meta Connect Keynote 2022
eher ot, aber die keynote ist als snapshot vom geisteszustand nicht uninteressant. (der name meta bekommt eine ungeplante plausibilität, fb dürfte die erste firma sein, die sich auflöst, indem sie einen kompletten re-entry in den eigenen bullshit vollzieh
video: Made by Google 2022
Google mit einer Art Event für die eigenen Produkte.