Minianmerkung, genauer zwei Minianmerkungen, zu Sascha Lobos Die digitale Kränkung des Menschen.
zum artikel Die Kränkung

Die ganzen Verknotungen im Diskurs rund um 'Privatheit', etc. entstehen primär, weil Aussagen aus verschiedenen diskursiven Ebenen miteinander verglichen oder verbunden werden, ohne die Unterschiedlichkeit der Ebene entsprechend zu reflektieren.
zum artikel Was sie schon immer über Privacy wissen wollten ...

live.hackr 2014/01

31

The Gifys
Devoha: Die Gifys.

Cats vs. Mail Carrier
Katzen auf der Flucht.

Made in Lego
Google Chrome kann jetzt auch Lego

30

Papierkorb pt. 38
(weird but I still kinda miss subjot)

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 13: Der Schlüssige
Der Schlüssige ist ein extrem selten gesehener Zeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er üblicherweise recht schlüssig ist.

Abed Nadir
Ein paar Worte zum Neustart von Udacity.

29

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 12: Der Forderer
Der Forderer ist ein relativ weit verbreiteter Zeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er Dinge fordert.

28

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 11: Der indifferente Instanziierer
Der indifferente Instanziierer ist ein relativ weit verbreiteter Zeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er Binsenweisheiten aka. allgemeine Gesetzmässigkeiten in Unterkategorien wiederentdeckt resp. neu konstatiert.

Konzept des Tages: Infopolitics
Konzept des Tages, eigentlich Konzept der Woche: Infopolitics von Colin Koopman

27

Nützliche Unterscheidungen pt. 23 (The Position Edition)
Ein bisschen devoha aber eine weitere öfter als nicht nützliche Unterscheidung kommt aus den Sozialwissenschaften und unterscheidet 2 Arten von ‘Positionen’: emisch und etisch.

26

Mac 30
Apple feiert auf ihrer Startseite 30 Jahre Mac und hat auch eine kleine Minisite erstellt.

Back und Backer
app.net bleibt für mich eine der grossen Dumpfbacken im Web, aber ich muss ihnen lassen, dass sie zumindest interessanteren Blödsinn machen.

24

9rkut
omg, Orkut wurde 9.

23

Nützliche Unterscheidungen pt. 22 (The P Trinity Edition)
Eine weitere zumindest pragmatisch nützliche Unterscheidung kommt von Horace Dediu und unterscheidet 3 Ps als Grundbausteine von Organisationen: people, processes and purposes.

More information about websites
eine der ersten vl. etwas sinnvolleren (und jedenfalls nicht offensichtlich unnötigen) ‘Verbesserungen’ der Suchseite von Google seit längerem: man bekommt jetzt – wenn vorhanden – eine Kurzinfo zur Quelle angezeigt

Help Tagging Cats
Is this Saurier Duval?

22

Konzept des Tages: Social Objectivity
Konzept des Tages, eigentlich Konzept der Woche: Social Objectivity, die Ausdrucks-Awareness bezüglich der jeweiligen (sozialen) Form.

21

Perry Rhodan
Der Economist ist das neue Perry Rhodan.

Copyright Woche
Die EFF mit einer Copyright Week.

Papierkorb pt. 37
(protip: if you want to get sure: don't assume anything)

20

ReQuoting pt. 103 (The Headline Goes Here Edition)
Headline Goes Here.

Quiz Pt. 88 (The Bad Good Idea Edition)
Warum ist das Indieweb eine schlechte gute Idee?

18

Papierkorb pt. 36
(das gfrett mit der kryptik ist, dass sie nicht nur das unnötige, sondern oft auch das nötige reduziert)

Papierkorb pt. 35
(es gibt leute, die als monade recht interessante monologe führen, die aber im sozialen gwm. verblöden)

Leftovers 2013 (Gesture Edition)
Auch nicht wirklich weitergekommen sind wir 2013 jedenfalls mit einer Semiotik der (sozialen) Gesten.

Leftovers 2013 (Casuistry Edition)
Auch nicht wirklich weitergekommen sind wir 2013 jedenfalls mit dem Produzieren, Zezipieren und Diskutieren von subtileren Begriffen und Prinzipien von Dingen, die vor allem, aber nicht nur, das Web betreffen.

Stop Making Nonsense
Fortunately, the true nature of the Internet isn't hard to understand. In fact, just a fistful of statements stands between Repetitive Mistake Syndrome and Enlightenment...

17

Papierkorb pt. 34
(katzen sind internetoptimisten)

Papierkorb pt. 33
(hmm, ich glaub mit lazy zeitgenossen der gesellschaft würd ich es wirklich übertreiben)

Music Timeline
Schicke Timeline der Musikgeschichte von Google.

The Bridgy Is Over
Bridgy ist endlich mal wieder ein sinnvoller Versuch, eine offene Struktur neben und mit und nicht gegen die vorhandenen Strukturen zu etablieren: es sendet ‘webmentions’ auf eigene Links

Web Science Southampton
I just signed up for Web science: how the web is changing the world on @futurelearn starting Feb. 10.

Movie Quotes Charts
Flowing Data mit Famous Movie Quotes as Charts

Google Nest
Google hat Nest für 3 oder so Mrd. übernommen.

Google Lens
Google tüftelt an einer Kontaktlinse für Diabetiker.

16

Netvibes 2014
Netvibes hat eine neue Version vorgestellt und mein Herz stand kurz ein bisschen still, aber während sie es nicht verbessert haben, haben sie es zum Glück auch nicht verschlechtert.

15

Resilienz Deutschland
Über die Resilienz von Deutschland.

14

Papierkorb pt. 32
(protipp: schlechte synchronisation als brecht'sche synchronisation reinterpretieren)

Papierkorb pt. 31
(du bist, was du blogst)

Papierkorb pt. 30
(double bind theory: immer das eine sagen, aber das gegenteilige implizieren, usw.)

Papierkorb pt. 29
während ich google zwar 'konzeptionell' liebe, liebe ich defacto wirklich nur gmail und youtube und vl. noch google maps und die suche ist halt quintessentiell

13

Die Kränkung
Minianmerkung, genauer zwei Minianmerkungen, zu Sascha Lobos Die digitale Kränkung des Menschen.

12

Hausfrauen und picklige Teenager
Since the world drives to a delirious state of things, we must drive to a delirious point of view.

11

Lazy Startup Ep. 24
Bot, der bei jedem Eintrag im Web kommentiert: "grundsätzlich gar nicht schlecht, aber man müsste halt ein bisschen differenzieren" (in bis zu 50 variationen natürlich)

Haque 2014
Irgendwie freut es mich ja, dass auch Umair Haque noch einen gewissen Überlebenswillen hat.

Papierkorb pt. 28
(man gewöhnt sich an alles)

UI Patterns
Kleiner Überblick von User Interface Design Patterns.

Delicious 2014
irgendwie freut es mich ja, dass delicious noch einen gewissen überlebenswillen hat.

Nützliche Unterscheidungen pt. 21 (The Applause Edition)
Eine weitere zumindest pragmatisch nützliche Unterscheidung kommt von Seth Godin: Applause, Feedback und Snark.

10

Was sie schon immer über Privacy wissen wollten ...
Die ganzen Verknotungen im Diskurs rund um 'Privatheit', etc. entstehen primär, weil Aussagen aus verschiedenen diskursiven Ebenen miteinander verglichen oder verbunden werden, ohne die Unterschiedlichkeit der Ebene entsprechend zu reflektieren.

Papierkorb pt. 27
(kontextlose randbemerkung aber auch so eine blöde trope: ich war ja lange dagegen, aber jetzt bin ich dafür, deshalb muss es richtig sein usw.)

09

Yahoo Merch
(ich versuche ja, ‘primär geschäftstüchtige’ seiten eher zu vermeiden, aber cEntertain hat mir eigen gewissen grad an achtung abgerungen)

The Year In Review (2013 Edition) Pt. 12
das Jahr in Kickstarter.

Wer ausser Nerds?
Was wird der nächste Schritt im Bereich Software Entwicklung?

Memolution on Facebook
Facebook mit einer kleinen Evolutionstheorie der Meme.

08

Papierkorb pt. 26
(kontextlose randbemerkung: wer das web verstehen will, muss nur zwei andere dinge verstehen: die dynamik der ströme und die semiotik der sozialen objekte)

Lazy Book Ep. 20
Phänomen und Logik der Screenshots von Charles S. Peirce.

Connected Devices: Fitbit Ultra
Referenzhalberweise: Das Fitbit Ultra bei Connected Devices von Wolfram.

The Year In Review (2013 Edition) Pt. 11
Delicious generiert für jeden Benutzer einen durchaus schicken Report inkl. verschiedener Charts und Clouds.

Yahoo News Digest
bleiben wir bei Yahoo und Reuse: beim Yahoo News Digest werden mit Summly eine Art Zusammenfassungen für die ‘wichtigsten’ News des Tages generiert

Yahoo Ads
Yahoo mit einem kleinen Schlussspurt zum Jahresanfang: auch das Yahoo Advertising wurde ‘verbessert’.

Yahoo Food Revisited
6 Jahre nach dem Start bekommt auch Yahoo Food das Kachel-treatment – und bei Food hat diese Optik zumindest ein bisschen Sinn…

Yahoo Tech
Yahoo restartet Yahoo Tech

The Year In Review (2013 Edition) Pt. 10
Das Jahr in WordPress.

07

State of the World 2014
Bruce Sterling und Jon Lebkowsky / The Well zum Stand der Dinge 2013/14.

ReQuoting pt. 102 (The Delirious POV Edition)
Since the world drives to a delirious state of things, we must drive to a delirious point of view.

ReQuoting pt. 101 (The Insane In The Membrane Edition)
Unser Ich, das wir als das unmittelbarste und konkretest, nämlich als uns selbst, empfinden, ist - wenn man es etwas poetisch ausdrücken will - eine Fiktion, ein Traum eines Gehirns, von dem wir, die Fiktion, der Traum, nichts wissen können.

06

30k
Trara, das ist der 30.000. Eintrag in meinem blogtechnischen Gesamtwerk.

05

Quiz Pt. 87 (The Too Small To Fail Edition)
kleines statsrätsl: welcher dienst zeigt uns, wie man auch mit weniger als 25.000 usern wichtig und in seinem feld paradigmatisch sein kann?

Playlistrss
Wo man den Feed für eine Playlist findet.

Papierkorb pt. 25
(kontextlose randbemerkung: das web selbst ist ja nicht interessant. wenn was interessant ist, dann sind das die gesellschaftlichen symptome und ereignisse und damit einhergehende veränderungen...)

04

Papierkorb pt. 24
(es ist eine dieser undokumentierten tragödien, dass sich dieses grauenhafte gruber'sche markdown gegenüber dem eleganten allen'schen textile verdrängungstechnisch durchgesetzt hat)

Lazy Blog Ep. 36
(blogpost über DAS fundamentale dilemma im derzeitigen web: den umstand, dass auch in feldern, in denen grundsätzlich ALLES möglich ist, die interessanten dinge dazu tendieren zu verschwinden, wenn die uninteressanten dinge überhandnehmen)

ReQuizzing pt. 1 (The Dead End Edition)
Who will offer the world more than a dead end?

03

Papierkorb pt. 23
(whoever you are and whatever you are fighting: its successor will be worse)

02

Hello data.hackr
(todo 2014: season mit thema small data)

01

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 10: Der diskursive Lobotomiker
Der diskursive Lobotomiker ist ein weit verbreiteter Zeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er in seinen Texten und/oder Gedankengängen und/oder Argumentationen Schnitte einführt, die die vorgetragenen Propositionen vollständig trennen.

2014
happy new year! 2014

video: entschuldigungen des katers bling ring
entschuldigungen des katers bling ring
video: YouTube Nation 14.1.
YouTube startet YouTube Nation, eine Art moderiertes best-of-the-day thingy.