worldwide

woanders ist es auch schön


2006.04
2. Web Montag im FFM 2. Web Montag im FFM - Den Teil mit was ist ein Tag, wann ist was ein gutes Tag, wann ist es kein Tag weil eigentlich eine Kategorie usw. find ich ein bisschen besserwisserisch, egal. Könntest du ev. auch noch die Screenshots deiner Präsentation irgendwie zusammenpacken, würde mich interessieren, was du gezeigt hast. (btw: hab gerade mal nach wiki webmontag web2.0 germany bei del.icio.us gesucht, hat etwa 10 sekunden gedauert und es gibt gerade mal eine Ressource dafür)

Beim Contextizer krieg ich nur :This ain’t delicious, sorry pal. (nur wenn du Lust hast natürlich): was ist semantisch gesehen eine Kategorie, was ein Tag, und was kein Tag. Würde mich echt interessieren. Und aus IR-Sicht stelle ich mir vor, dass das doch ein Datenhimmel sein muss, gerade auch eben deshalb besonders interessant, weil es eben vielschichtig ist (sonst reichts ja aus, wenn’s einer taggt, dann braucht man aber auch kein Contextizing).
/via @blogs-de #