29.09.2014

Blogger, Blogging, Yahoo, Ello Blogger, Blogging, Yahoo, Ello - Blogger.de wird elf und veröffentlicht zu diesem Anlass einige Zahlen. (29.09.)

516681814325608448 516681814325608448 - retina display mac mini. (29.09.)

516639425070366720 516639425070366720 - (mir kommt vor die tage werden schon wieder etwas kürzer) (29.09.)

516629954768162816 516629954768162816 - ein bisschen überdramatisch aber trotzdem nicht schlecht: http://boingboing.net/2014/09/29/video-the-stares-of-hitchcock.html … (29.09.)

516619823900786688 516619823900786688 - die indieweb-crowd lässt l. schon wieder jede mögliche lektion aus ello aus; langsam verl. ich die hoffnung (nicht ans indie, an die crowd) (29.09.)

hearts, spades, clubs, diamonds, and bots hearts, spades, clubs, diamonds, and bots - re your "6/this may explain the appeal of new networks like ello that have not yet been overrun by automation" on twitter: I think this might nail it - but for another reason than you imply and for the very reason you describe here. The appeal of ello seems to be that people can actually behave like bots themselves (i.e. start with a popular elloer, recursively noise-follow all their friends; start a second thread for gently removing unrefollowers; etc.) Your account seems rather unaffected yet, but a ton of people are following 10k people already. Playing like a/becoming the bot seems to be enjoyful in itself. (29.09.)

28.09.2014

516250299892527104 516250299892527104 - für den webdiskurs ist ello eine art fontaine von r.mutt. (28.09.)

516165124932239360 516165124932239360 - oh yahoo killt das webverzeichnis http://yahoo.tumblr.com/post/98474044364/progress-report-continued-product-focus … (ich bin ja seit 96 schlecht auf sie zu sprechen, damals verweigerten sie m. seite) (28.09.)

516148000058785794 516148000058785794 - proknastination: für einen geschlossenen strafvollzug sein. (28.09.)

516141530047086592 516141530047086592 - 1/ oh noes, ich bin gestern in der nacht noch 30min spazieren gegangen, weil ich gedacht habe ich schaffe damit eine neue lifetime badge %
2/ aber dann hat es sich weder als lifetime best herausgestellt, noch hat's mein fitbit getwittert, weil der sync broken war. (28.09.)

Fk5l9S8-eO3R0ghGgTl53w Fk5l9S8-eO3R0ghGgTl53w - wow, in den letzten 4 tagen ello hab ich mehr 'ich folg mal random 10.000 leuten' followers als in den letzten 7 jahren twitter. ohne api! (28.09.)

27.09.2014

WerStreamt.es, Austrittsgenerator, Grumpy lucky cat WerStreamt.es, Austrittsgenerator, Grumpy lucky cat - Minireviews von WerStreamt.es, Austrittsgenerator und Grumpy lucky cat. (27.09.)

515793781673967616 515793781673967616 - (was ich nicht verstehe (und wohl nie verstehen werde) ist, wie und warum leute irgendwas glauben, nur weil es andere leute behauptet haben) (27.09.)

515790489959022592 515790489959022592 - @AndyLenz @ChristophKappes asymmetric competition; ab einer gewissen dominanz ist schon die tatsache nicht das dominante zu sein ein vorteil (27.09.)

26.09.2014

515429633471561729 515429633471561729 - (der dialektische witz an ello ist ja, dass es google+ wieder irgendwie cool macht) (26.09.)

515426185984368640 515426185984368640 - (bücher kaufen ist das neue crowdfunding) (26.09.)

515378260604375040 515378260604375040 - irre ich mich, o hat in letzter zeit dieses framing von rants gegen das web mit (unge/selbsternannten) internetpropheten etwas nachgelassen? (26.09.)

3Vs, Programmieren, Steam, Bitcoin 3Vs, Programmieren, Steam, Bitcoin - Sebastian Thruns Udacity hat weitere 35 Mio. Dollar aufgenommen, um die eigenen Nanodegrees voranzutreiben. (26.09.)

25.09.2014

515094994127183873 515094994127183873 - ein workflow: http://wiki.openmedi.de/Mein_Workflow/ (25.09.)

515076890038927361 515076890038927361 - (abbrechender stream mit chinesischem dub, 100 mio u2 flop, ios 8.0.1 update fiasko, bending iphones - bei google würden schon alle spotten) (25.09.)

Amazon formt sich seinen eigenen Markt Amazon formt sich seinen eigenen Markt - ein bisschen spät aber eine kleine anmerkung: ihr scheint mir den vl. wichtigsten aspekt komplett ausgeklammert zu haben, nämlich die frage, was das alles jeweils ganz konkret infoökonomisch für den leser bedeutet (unter welchen umständen er wirklich besser dasteht als mit dem zuerst hardcover und dann taschenbuch setup etc.) und deshalb fehlt euch dann auch ein faden die ansätze jenseits von einem ‘markt’ oder von ‘handel’ zu bewerten, wo mehr umsatz dann automagisch besser ist.

denkt man das irgendwie mit stellt sich (nur als beispiel) etwa die nachhaltigkeit der preiselastizität schnell in frage. klar kauf ich was, wenn es nur einen euro kostet wenn es davor 20 euro gekostet hat. aber spätestens beim 500. buch für einen euro das ich noch nicht gelesen habe höre ich dann auch auf und ich hätte wesentlich mehr davon gehabt, wenn ich mir 10 wirklich für mich gute bücher für jeweils 20 euro gekauft und die dann aber auch gelesen hätte. wir sehen das phänomen der übersättigung ja schon bei den apps, da hören die meisten auch nach 200 oder so auf und die haben einen deutlich geringeren eigenaufwand. weil das lesen selbst ‘aufwendig’ ist, bezahlen wir uns bei büchern vor allem selbst für unsere zeit und es wäre völlig blödsinnig ein buch zu lesen weil es 1 euro kostet statt eines viel besseren das 10 euro kostet.
(25.09.)

iPhone, BlackBerry, RI, TV iPhone, BlackBerry, RI, TV - Genrefilm dokumentiert das Ende der Hoffnungen, dass mit dem Start von Netflix dem deutschen Fernsehen ein gewaltiger Impuls gegeben wird. (25.09.)

24.09.2014

514864176775577601 514864176775577601 - (mit meinem gebendeten schneidebrett war ich auch der zeit voraus, dachte ich mir beim belegen meines käsebrots) (24.09.)

514713077422755840 514713077422755840 - (disruptiver als ein 3d-drucker wäre eigentlich ein sockenstopfer) (24.09.)

514709322535010305 514709322535010305 - (ein tumblr mir den austrittsbegründungen aller piraten wär irgendwie nicht unwitzig gewesen; bonusmetrik: charts nach sozialen reaktionen) (24.09.)

514707242701316096 514707242701316096 - (jobsian applefanboys werden in ihrem theoretisieren zunehmend unzenlike, um die kognitiven dissonanzen mit dem weltbild aufrechtzuerhalten) (24.09.)

Internet, Bahn, Google, iOS Internet, Bahn, Google, iOS - Adobe hat Aviary übernommen, deren SDK von den verschiedensten Apps und Plattformen verwendet wird, um Bildbearbeitung für Fotos zu offerieren. (24.09.)

23.09.2014

514469324812484609 514469324812484609 - @vielmetti what about a wireless keyboard which you pair with your phone? (23.09.)

514402659168960513 514402659168960513 - (% ü auch viele betas aus de lately: @CloudRail @zeflycom @werstreamtes @absence_io @MyBeautylane transparenzportalhamburg, vertragium uvm) (23.09.)

514353458800259072 514353458800259072 - Cat’s Frontiers of Space http://www.brainpickings.org/2014/09/23/professor-astro-cats-frontiers-of-space-book/ … (h/t @random101) (23.09.)

« vorher    nachher »