worldwide

woanders ist es auch schoen


2022.11
1588086786819063808 1588086786819063808 - @jkrisch marcelweiss ich würd schätzen weniger im detail, als in der ganz grundsätzlichen dynamik und den interdependencen einer jew. plattform (ist kein schlechtes element das durchzuspielen, weil es überschaubar isoliert ist; für T denkbar ungeeignet, weil der anspruch egalität/universalität ist)
/via @excitingcommerce #

@jkrisch unabhängig davon, ob das für Twitter funktioniert, finde ich das Thema “Vanity-Abos” aber durchaus spannend …

@marcelweiss Das kann schon Sinn ergeben. Teufel liegt wie immer im Detail. Habe nur hier noch nichts gesehen, was mich überzeugt

@jkrisch sehe ich genauso (aber der Anspruch hat sich natürlich geändert, seit die, die Geld haben, die Standards setzen. Da finde ich das “money rules”-Prinzip nur konsequent)