worldwide

woanders ist es auch schön


13.08.2018
1029032858587934722 1029032858587934722 - was google und die indie-crowd eint, ist ihre radikale unfähigkeit, kultur und 'social' auch nur ansatzweise zu verstehen und trotz aller flops nicht mal zu vermuten, einen blinden fleck zu haben (im falle google ist das mittlerweile schon ein glück, im falle indie eine tragödie)
#

@mspro meines erachtens ist google auch nichts anderes als die indie-crowd mit zu viel geld …

@marcelweiss Die Tragödie der Überzeugungstäter

@razzrboy +1. Man bräuchte mal “Kollektiv” als Abstraktion in Programmiersprachen. Dann würden Techies vielleicht von der Wiege an lernen was social bedeutet.