25.12.2016

Unternehmen müssen in Fähigkeiten statt in Geschäftsmodelle investieren Unternehmen müssen in Fähigkeiten statt in Geschäftsmodelle investieren - ich calle mal bullshit. auch wenn es ohne viel glaskugel wohl stimmt, dass die 'geschäftsmodelle' in 10 jahren vl. anders ausschauen, das investieren in 'fähigkeiten' ist auf der ersten abgeleiteten ebene ebenso problematisch.
(um shirky paraphrasierend zu paraphrasieren: fähigkeiten tendieren dazu, die aufgaben zu verlängern, die sie lösen können)
((die falsche annahme scheint mir zu sein, dass es grundsätzlich wünschenswert ist, dass die gleichen am drücker bleiben. wobei systemisch auch egal ist, ob es die gleichen sind, oder andere, aber für die selbsterhaltung wichtig ist wohl primär eine plastizität))

/via @neunetz #