worldwide

woanders ist es auch schön


2016.05
735473549440393217 735473549440393217 - @marcelweiss hmm, those couple of rules are not that hard to get (they might want to adjust their tests for hiring socmed people though)
/via @neunetz #

@marcelweiss: What a mess. Twitter’s attempt to simplify its service is confusing even its power users

@marcelweiss: Dir scheint nicht klar zu sein, was für ein Labyrinth Twitter für neue Nutzer auch ohne diese neuen If-Then-Regeln bereits ist.

@hackr: naja, das tangiert ja nur grenzflälle für optimierer – und sollte also im onboarding überhaupt kein thema sein.

@hackr: (ihr problem ist eher, keinen sinn mehr für das ‘primäre oboarding’ zu haben; sie wissen selbst nicht mehr, wofür sie gut sind)

@marcelweiss: ja, das ist ja jetzt nichts neues. man kann nur noch hoffen, dass sie übernommen und eingefroren werden. the least bad option

@marcelweiss: nee, wenn Leute nicht verstehen, wann sie 140 Zeichen haben und wann weniger, verstärkt das die Voodoohaftigkeit von Twitter.

@hackr: genau und also gerad andersrum: wenn nicht mehr klar ist, was zu den zeichen gezählt wird und was nicht, dann wird es voodoo.

@marcelweiss: Twitter ist für viele (potentielle) Nutzer einschüchternd weil undurchsichtig. Die neuen Regeln werden das verstärken.

@hackr: das potential von twitter liegt halt bei denen, die diese kognitive hürde nehmen können (leider sehen sie das immer weniger)

@marcelweiss: jein, man kann daran schrauben ohne etwas bestehendes kaputt zu machen.