26.01.2015

Die jungen Leute auf YouTube Die jungen Leute auf YouTube - ich stimme der beschreibung weitgehend zu - aber ich glaube das henne-ei problem ist ein gänzlich anderes. was hierzulande fehlt ist weniger ein wohlwollender oder motivierender diskurs, als ein 'ökosystem', in dem talente mit der notwendigen, youtube-kompatiblen 'ausdruckskraft' überhaupt erst organisch entstehen können. sprich: selbst wenn sich von heute auf morgen die beschreibung von youtube als unsinniges jugenddings zum relevantesten aller gesellschaftlichen möglichkeitsräume umkehren würde, es würde niemanden geben, der die lücke angemessen füllen könnte. (würde es derzeit jemanden geben, dann würde die/der es auch jetzt und allen unkenrufen zum trotz schon machen, weil sie/er den wert ohnehin für sich selbst erzeugt.)

/via @blogs-de # ,