02.12.2014

Immer mehr mobile Apps konzentrieren sich auf Städte Immer mehr mobile Apps konzentrieren sich auf Städte - ich will nicht trollen aber ist das nicht ein duh?

'Die unterschiedliche Bevölkerungsdichte ist maßgeblich dafür verantwortlich, dass immer mehr Fast-Food-Restaurants zunächst nur in Städten starten und zum Teil sogar nur für Städte konzipiert werden. So wie der öffentliche Personennahverkehr in ländlichen Gegenden nur aus Bussen besteht, während in Städten auch S-Bahn und U-Bahn dazuzählen kann, so ähnlich entwickelt sich das moderne Gastgewerbe. Es differenziert sich aus.'

/via @neunetz #