worldwide

woanders ist es auch schön


03.11.2014
529231472352579585 529231472352579585 - nicht unint: http://berlinergazette.de/netzdiskurs-in-europa-soziale-medien/ … (wobei: die 90er und neo netzkritik crowd macht leider den gleichen fehler wie die indie crowd der 00er)
/via @news-de #

@marcelweiss: Hauptproblem ist, dass sie sich alle an einer holistischen Sichtweise versuchen; ohne sich dessen bewusst zu sein. Wald, Bäume, etc. (Wobei ich nicht sagen möchte, dass das nicht vollkommen nachvollziehbar ist. Es ist ja alles miteinander verbunden. Trotzdem..)

@hackr: das wär noch gar nicht mein problem; sie kom. imho zu den ‘falschen’ abstraktionen, weil sie den realen wert verdrängen müssen.

@marcelweiss: Mich erinnert das alles ja immer mehr an die typische naiv-selbsverliebte Kapitalismuskritik, die man leider so oft bei Linken sieht. (Auch dort kann ich die Ausgangslage verstehen und damit sympathisieren, nur eben nicht mit Analyse und diagnostizierter Lösung.)