worldwide

woanders ist es auch schön


30.08.2014
Markdown Galore Markdown Galore - nur eine schnelle anmerkungen von einem markdown hasser:

was ich gut gefunden hätte, wäre, wenn ihr zwischen den abstraktionsebenen text und markdown unterschieden hättet. viele der genannten vorteile sind eigenschaften von text und also von von jeder anderen textbasierten auszeichnungssprache und/oder jedem anderen textbasierten workflow (man kann ja jede auszeichnungssprache ganz einfach in jede andere auszeichnungssprache oder auch in jedes andere präsentationsformat transformieren; markdown ist also eher eine idiosynkratische entscheidung, für die es zugegebenerweise einige gute tools gibt)

(bonusanmerkung: markdown verliert natürlich die unmittelbare portabilität, wenn man beginnt, mit dialekten - für kollaboraitves schreiben, für slides, usw. ihr habt da ja einige tools genannt - zu arbeiten. andererseits hat sich markdown, muss ich leider registrieren, in den letzten 5 jahren als markup-default durchgesetzt; auch alles was in richtung reproducible research oder living documents läuft, also texte, bei denen sich bestimmte inhalte selbst aktualiseren usw., basiert heutzutage leider auch alles auf markdown)
/via @neunetz #

@hackr meine ‘abneigung’ gegen markdown ist rein privater natur; ich bin ein fan vom mehr oder weniger äquivalenten textile und mein herz hat geblutet, als sich markdown als default mehr oder weniger durchgesetzt hat weil die apple/gruber crowd stärker war als die web/rails crowd.

aber ich verstehe jetzt glaub ich, warum ‘text’ erst mit markdown und markdown-umwelt als schreibformat wirklich nützlich wird, wenn man text nicht ohnehin schon irgendwie verwendet hat (und ausser programmierern, für die der nutzen von text immer schon ‘offensichtlich’ war, sind das wohl nicht besonders viele). und das versöhnt mich fast mir markdown als ‘gewinner’, weil es gwm. einen geben muss, bevor sich drumrum ein ökosystem entwickeln kann, weil es davor dieses blöde bisschen zu kompliziert ist.

@hackr das geht sogar way back ;) infogami