screenshot google reader suche

Fast heimlich hat Google dem Reader ein Suchfeld verpasst, bis dato gab es dafür ja nur ein paar Gears-basierte Hacks oder man hat den eigenen Feedbestand als Basis für eine eigene Custom Search Engine genommen und dann halt darin gesucht, wieauchimmer, jetzt ist sie da.

Filtern kann man die Suche über gestar’te oder geshare’te Items, nach Tags und nach Subscriptions. In der Expanded view sieht man auch alles schön im Volltext mit hervorgehoben Suchbegriffen.

update:

ok, es gab doch eine Ankündigung
und lifehacker demonstriert sehr schön die Gefühlslage.