neunetz
2017

905821254699102208
verimi - die (tatsächlich typisch deutsche) antisynthese aus facebook/google und der open web crowd (via @marcelweiss)

884719726202691584
neunetz mit einer art idiotie und praxis der kulturindustrie pt.1 verlage pt.2 musikindustrie

862663798901141505
cute youtube.com/watch?v=_QndP_PCRSw … (via earlymoves.com/2017/05/11/the-new… )

851473715066003456
@marcelweiss wenn überhaupt geht's andersrum, ie es wird vor ort entwickelt was sinnvoll ist und wir bekommen das dann als privacy app für hipster zurück

839458512078008325
@excearlymoves naja, du tust so, als gäbe es einen gemeinsamen raum für soziale vernetzbarkeit, aus dem man marktanteile schneiden kann.

832208201839951874
@neunetz du tust so als ob es die aufgabe/der eigentliche sinn von twitter wäre, die reichweite von verlinkten inhalten zu maximieren. sad.

2016

Unternehmen müssen in Fähigkeiten statt in Geschäftsmodelle investieren
"ich calle mal bullshit. auch wenn es ohne viel glaskugel wohl stimmt, dass die 'geschäftsmodelle' in 10 jahren vl. anders ausschauen, das investieren in 'fähigkeiten' ist auf der ersten abgeleiteten ebene ebenso problematisch."

Lazy Blog Ep. 67 Blogged
marcel weiss hat den eintrag auf neunetz geschrieben und beschreibt sehr schön die organisatorischen und finanzwirtschaftlichen verwicklungen, verzwickungen und komplexitäten, die die idee einer übernahme von einer genossenschaft als nicht nur blauäugig,

789533949206880256
@hackr_rss wenn es keine einsprüche gibt lass ich das als antwort gelten

Nur 5,3 Prozent aller Entwickler in Deutschland sind Mobile-Entwickler
zur zahl der android vs ios programmierer und reine vermutung: aber android ist ja java (plus ein paar extras, deren basics man in 2 wochen lernen kann), ich würde mir das eher so erklären.

777793085635960832
@marcelweiss da hab ich übrigens den sonst üblichen blunder vermisst (ausser dem 'but their power is not absolut' u 'there are upsides' vl.)

Hinter den Extremforderungen zum EU-LSR liegt Gewissheit
Schlüssige Einschätzung zum Vorschlag zur Novellierung vom europäischen Urheberrecht.

771738770806870016
@marcelweiss die achse der metapher ist halt falsch (ihr problem ist nicht, wenn sie juvenile sind, sondern moronic)

768413427014463489
amazon one (mit einem funken humor hätten sie es für jeff bezos reserviert) (h/t @marcelweiss)

What Amazon Music Can Teach us About the Power of Amazon Prime
ich find eig. ganz interessant, dass sie das potential von amazon music selbst so konzipieren - allerdings halte ich es für extrem unwahrscheinlich, dass sie daraus abgeleitet zu einem für die künstler 'ansprechenden' paket kommen

Wer nur mit Statistik und ohne Empathie argumentiert, wird in der Öffentlichkeit verlieren
"naja, autopilot ist ja keine disruptive technologie, für die man zunächst die hearts und minds gewinnen müsste, sondern die offensichtlichste inkrementelle verbesserung überhaupt, sogar in deutschland gibt's dafür einen offiziellen fünfjahresplan."

Warum der Newsfeed nicht für Medien reguliert werden kann
"die ganze debatte würde überflüssig, wenn facebook eine rudimentäre personalisierung des algorithmus erlauben würde. skurrilerweise ist das vl. das einzige, was g+ quasi richtig gemacht hat"

748178112945487872
@marcelweiss hardly anyone will buy them and those who do will be annoyed; ads and crapware for early streetprice is ludicr.

745573223841030144
@marcelweiss hipster, die im katalog blätternd im uber in die jeweilige filiale fahren?

735473549440393217
@marcelweiss hmm, those couple of rules are not that hard to get (they might want to adjust their tests for hiring socmed people though)

734657516336992256
@marcelweiss du denkst da zu kleinkrämerisch. ich sehe da eher das potential für einen paketbutler hermès für 2.249.-

716903125005770752
@marcelweiss neunetz is a toy.

Exponent Echo
(die folge 70 von exponent ist wirklich nicht schlecht; sie haben tatsächlich nützliche metaabstraktionen zum besprechen von megaphänomenen gefunden)

700081467699937281
@marcelweiss wow, da hätte ich mit einer viel stärkeren streuung gerechnet.

Zeichen der Zeit: 2,6 Mrd. Smartphones weltweit, 46 Mio. in De
"Das Smartphone ist das unsere Ära definierende Produkt."

690526120043778050
@marcelweiss von wie vielen?

684988601428525056
@marcelweiss wobei es halt auch die 'costs of self-destruct' gibt.

2015

666921766862897152
@marcelweiss freie bits brauchen frische luft.

652824334717861888
dunno, irgendwie wird die disposition von medium zunehmend der streber.

Facebook verdrängt Google als größte Trafficquelle
Facebook verdrängt Google als größte Trafficquelle; auch das noch.

iPhone 6 weiterhin hohe Verkäufe, Watch erfolgreich
"'apple watch ein hit' ist ein bisschen euphemistisch, zumindest kein flop wäre vl. angemessener - sie haben ja gerade mal 1% der möglichen userbasis aktiviert, bei einer neuen kategorie mit schnuckligem gerät kann das für sie kein erfolg sein."

623465242631249920
@marcelweiss bedeutet doch nur, dass du einen eher vorhersagbaren geschmack hast :P

613727178287661056
@marcelweiss das problem bei netzwerken sind die infoökonomischen transaktionskosten. guter 'hierarchischer' geschmack ist schwer zu toppen.

611493599822368768
@marcelweiss in den strom! in den strom, mit einem viral an den füßen.

608956727527108608
@marcelweiss der doppelte spoiler, gwm. das gegenteil vom einfachen clickbait.

Warum Apple sich um unsere Privatsphäre sorgen kann
der umstand, dass apple auch ein anderes geschäftsmodell als standbein hat, bedeutet nicht, dass sie die daten nicht trotzdem sammeln und dann irgendwie für sich nutzbringend verwenden, und schon gar nicht, dass die anfallenden daten deshalb besser beschü

601715487987408897
@marcelweiss schreib besser 'ich habe mich möglichst kurz gefasst'

eBays verlorene Zukunft
neunetz über die verpassten Chancen von eBay (der ansatz ist nicht schlecht, glaubt aber falscherweise davon aus, dass vertrauen eine kontextlose und messbare größe ist)

595869737843879936
@marcelweiss hängt davon ab, ob man einen frequentistischen oder bayesschen wahrscheinlichkeitsbegriff hat.

592974201939693570
@marcelweiss et tu, marcellus? ;)

Vernetzte Welt: IBM, Amazon, Deutsche Egos
"zum industrie 4.0: genau andersrum. das ist nicht das symptom von grossen egos, die endlich 'das ausmaß des wandels erkennen', das ist im gegenteil das symptom von einem verschwindenden ego".

574997811550420992
Die schiere Masse an Funktionen der Apple Watch (von Tag Eins an, no less) ist beeindruckend.

574947542322053121
@marcelweiss hach der analogiezauber ;) kl. gedanke: vernetzte dinge sind zwar im schwarm interessant, selten aber in ihrer dinghaftigkeit.

565518608303144960
@marcelweiss für die badges gibt's übrigens sogar eine API.

Bitcoin: Nicht die Währung sondern die Blockchain ist die Revolution
Kleine Einführung in Blockchain.

Thingonomics 2: CES-Rückschau, mit wenig CES
(schwer anzuhören, weil sich ganz gute Gedanken mit völliger Ahnungslosigkeit und Fischen im Trüben mischen; Marcel unterliegt einer Art Analogiezauber und denkt das unterschiedliche Wesen der Plattformen und der beteiligten Dinge nicht durch)

556581542332743681
@marcelweiss richtige beschreibung, falsche begründung. sticks kosten nicht nur 1/100stel, sie reichern auch viel bessere vorh. tech. an usw

552474979712139264
@marcelweiss hängt halt viel von der eig. position ab (du überindizierst aus meiner sicht zb die faktizität, die netzgemeinde die soz. ger.)

2014

547387608016650240
RT @marcelweiss Die deutsche Netzaktivistenblase auf Twitter hat gerade festgestellt, dass dieses YouTube eigentlich ganz schön groß ist.

543330935710945280
(ein bisschen frequentistisch und alarmistisch, aber nicht schlecht: zur lage der digitalen nation)

Immer mehr mobile Apps konzentrieren sich auf Städte
"Die unterschiedliche Bevölkerungsdichte ist maßgeblich dafür verantwortlich, dass immer mehr Fast-Food-Restaurants zunächst nur in Städten starten und zum Teil sogar nur für Städte konzipiert werden."

ReQuoting pt. 106 (The Clear and Present Danger Edition)
Vielleicht eine lustige Wende im LSR Sumpf.

neunetzcast 52: Der Status Quo des Online-Journalismus
Eher uninspirierte Nummer, bei der (immerhin im Brustton der Überzeugung) diverse Plattituden aus einem Handbook for New Journalism bedeutungsschwanger rezitiert werden.

525597167315345408
@marcelweiss hat das nicht auch john gruber vor 7,8 jahren auch mal versucht? (bei mir ist er damals rausgeflogen u nicht mehr reingekommen)

Ak_HmsX_Ez_C6wwE3AYTHA
Hm, da hast du jetzt aber sehr verkrampft nach einer funktionellen Klammer zwischen Ello und Blogs gesucht. :P

521956921512050689
@marcelweiss ich schon; updatebare innereien ist das einzige, was für 'editions' sinnvoll ist (frage ist nur, ob es in v1 schon möglich war)

bwnslfEmXMV0wdA6a8dU_Q
also vom moment einer tief empfundenen verwunderung über den umstand, dass eine kellnerin einen unerwarteten verwendungsfall für das iphone gefunden hat, bis zum entwurf der rahmenbedingungen zur weltraumkolonisierung habt ihr ja nicht lange gebraucht.

Konzept des Tages: Obsoleszenz
Konzept des Tages, eigentlich Konzept der Woche: Obsoleszenz als allgemeines Lösungsmittel.

Die Implikationen der Apple Watch
Keine schlechte Ersteinschätzung der Applewatch.

C9gQrgab-BpEkbD2x-f1wg
@marcelweiss ich sag mal weder noch (aber ich halte 'design' grundsätzlich für einen aussichtsreicheren - nicht aussichtsreichen - diskriminator als 'plattform', zumindest um in die gänge zu kommen)

Markdown Galore
Was ich gut gefunden hätte, wäre, wenn ihr zwischen den Abstraktionsebenen Text und Markdown unterschieden hättet. Viele der genannten Vorteile sind Eigenschaften von Text und also von von jeder anderen textbasierten Auszeichnungssprache.

492413621348343808
unboxing für toddlers (2.5bn views)

iOS, Bauer, Flash, Wink
Neunetz glaubt, dass Wink die dominierende Smart-Home-Plattform werden könnte.

Android TV ist Googles 6. Anlauf Richtung Fernseher
"Man kann nicht sagen, dass Google leicht aufgibt." lol

466575870703194113
@marcelweiss es heisst audioalgorhythmus, nicht audioalgorithmus.

466181012775776256
gwm ein paradox, weil es ja eine nicht zu vergessende liste mit dem zu vergessenden geben muss.

444541545229078528
@marcelweiss re last post: dümmliche metrik; die einzigen, die *täglich* posten, sind die, die jammern, dass das dann niemand mehr anklickt.

Amazon, Zähne, Opera, Buzzfeed
Amazon stattet Prime auch in Deutschland mit Videostreaming aus.

425984830220693504
@marcelweiss in den usa ist das - iirc - so.

425318856488284162
@marcelweiss vorbildlich gemacht; das textstück ist ein paradigmatischer tumblr, und auf twitter hast du es kontextsensitiv syndiziert :P

423138012348694529
@marcelweiss sei nicht so streng, ich hab auch schon in büchern bei längeren zitaten oder bildern 'quelle: creative commons' gesehen.

420525781966528513
@marcelweiss wenn ohne m, dann nur mit dem gaddis oder pynchon, wenn du sie noch herumliegen hast ;)

2013

7 Jahre neunetz.com
happy birthday! (nn7)

Open Data, Helpouts, Amazon, Nexus
Amazon pimpt Rezensionen usw.

373817328997117952
@marcelweiss irgendwie tue ich mich damit echt schwer. kommt nach e8 noch was absolut nichtverpasssollbares?

Wider die Lügner
Neunetz über das Lügentheater rund ums lsr.

Die Unterschiede zwischen Apple und Google
"angry birds haben sie einmal hervorgehoben, als es dann auch auf chrome lief."

BVCNdoP2b1q
"ich vermute eher, dass google schon an einer google commons licence tüftelt, die dann resharing auf allen google properties erlaubt oder so."

ZdcmR7rDSt2
"semi ot: hast du schon mal shark tank mit cuban gesehen? das ist sehr super."

huc64Pq4RMF
"ohne zu sehr auf haque machen zu wollen, genau das gegenteil wäre wohl die auch betriebswirtschaftlich bessere strategie."

2012

279147998229979136
@marcelweiss hast du schon versucht das automatisieren zu automatisieren?

Springer, Twitter, Wandel, Smartbook
neunetz über die Nonlinearität der Medientransformation und mehr.

6WfF1vrsr2Y
"auch ein sinnvolles projekt."

MqoCcgbSJwd
"glaubst du den letzten absatz wirklich?"

TTMXjBv6cAb
"(wobei ich nicht wissen möchte, wie viel geld die mutter beim rewe dafür liegen gelassen hat, wegduck)"

JuxkRkKuhfs
(nur als metakommentar: erstaunlich viele plusse als activity hier)

Radio, Twitter, Euro, Microformats
Twitter verwandelt sich zunehmend in einen Kontrollfreak, der gegen die eigene Plattformhaftigkeit kämpft.

YpCdYDrSj2N
"haha, das hat ja fast schon tomwolfesche qualitäten."

AdWeek verlangt das Weiterverbreiten eines Artikels, um ihn zu Ende lesen zu können
"ich glaub, dass so eine zwangsbeglückung mittelfristig eher nach hinten losgeht."

Google Drive, Wuala, SkyDrive, Dropbox
Neunetz über die möglichen Probleme ob der neuen Sharemöglichkeiten von Dropbox und andere Links.

YDtYKt6KkCH
"immer wieder erstaunlich wie weit friendfeed 2007 schon war..."

Wie ein modernes Urheberrecht aussehen könnte
"ein problem, das ich mit dem opt-in schutz habe, ist, dass das die sache eher verkomplizieren könnte."

Rückblick auf 2011 und Ausblick auf 2012
neunetz mit Rück- und Ausblicken.

2011

149501832748732416
@marcelweiss gute idee. ich werde alle 20 einen überblickseintrag machen.

Guttenberg, rara, MexxBooks, Gowalla
Mit rara gibt es einen weiteren On-Demand-Streaming-Dienst und andere Links.

5 Jahre neunetzcom
neunetz wird fünf.

Was ist mit Googles Urteilskraft passiert?
"Ich hätte es nicht für möglich gehalten, aber Google scheint tatsächlich das neue Microsoft zu sein."

hca7ZW71YPM
schöne analyse der strategischen fehler / kurzsichtigkeiten von google mit dem GR

DE3Cb4gswUz
ich habs nicht gelesen, aber ist das vanity? bzw. ist vanity der konzeptionell richtige gegensatz zu privacy?

Facebooknutzer sind notorische Urheberrechtsverletzer
"Immerhin handelt es sich bei der rasanten Zunahme unkommerzieller Urheberrechtsverletzungen nicht um Ausdruck eines gesellschaftlichen Wandels im Umgang mit Kultur, der durch technische Veränderungen ausgelöst wurde, sondern um schlichten Moralverfall."

Project Spartan, Ehec, Tumblr, Bitly
Facebook tüftelt an einer HTML5-basierten Plattform für mobile Anwendungen und andere Links.

Like-gate
"ich glaub, dass so eine zwangsbeglückung mittelfristig eher nach hinten losgeht."

Digitale Gesellschaft, Facebook, iPad, Pril
Grün: Ab dem Lesen von 60 Büchern auf dem iPad hat dieses eine bessere Umweltbilanz als das Lesen auf Papier.

Digitale Gesellschaft: Deutsche Interessensvertretung für digitale Bürgerrechte
Digitale Gesellschaft - eine Art deutsche Interessensvertretung.

T-Mobile, App Economy, Berliner Erklärung, Delicious
Mit der sogenannten Berliner Erklärung beweisen die Verlage einmal mehr ein gehöriges Maß an Eigensinn und wünschen sich ansonsten die Welt zu ihren Gunsten zurecht.

47364790301106176
RT @marcelweiss Sony's war on Makers and Hackers http://blog.makezine.com/archive/2011/02/sonys-war-on-makers-hackers-and-innovators.html

Kommunikation und Organisation: Facebook, Twitter und Ägypten
Schöne Zusammenfassung der derzeitigen Interpenetration zwischen Web und Revolution.

Magischer Realismus
Ein paar Worte zur Radiergummidiskussion.

2010

JMStV, WikiLeaks, Heroku, E-Books
Neunetz gibt in der gebotenen Länge einen guten Überblick über die WikiLeaks-Revolution und -Diskussion und andere Links.

23143670887
neumusik http://neumusik.com/

neumusik: Neues Blog zum neuen Musikbusiness
neunetz startet neumusik.

Google Realtime, Kooaba, H.264, Game Mechanics
Marcel Weiß begibt sich auf die Spuren von Clay Shirky und analysiert einige historische Unfälle des analogen Zeitalters.

Filesharing, Flattr und Bezahlschranken: Die Auflösung historischer Unfälle
"Die Implikation: Man bezahlt nicht für das Publizieren sondern für das künftige Produzieren."

16470823784
IssuedAuthSubTokens https://www.google.com/accounts/IssuedAuthSubTokens /via @marcelweiss

Gmahte Wiesn
ich frage mich gerade, ob facebook mit der vorgestellten open graph / graph api / social gadgets kombi nicht gerade einen steilpass für twitter hingelegt hat.

Zweiseitige Märkte: Die Grundlagen
Eine Art Seminararbeit über zweiseitige Märkte (Plattformen mit doppelten indirekten Netzwerkeffekten).

2009

5282400332
@marcelweiss: Überraschtes Walross: :-€

2008

SouthPark
SouthPark Episoden kann man jetzt in voller Länge im Web anschauen.

Flashmobs
Colorwars auf Twitter.

Buddel
Digg hat Pläne, innerhalb der nächsten 12 bis 24 Monate nach Deutschland zu kommen.

Feed Transfer
Feedburner erlaubt jetzt die Weitergabe von Feedburner-URLs.

Gesichtserker
Die deutsche Version von Facebook liegt jetzt vor. Viel Wirbel gab es darum nicht.

Scrobbleizer
last.fm scrobbelt jetzt auch (das fantastische) Hypemachine.

apiVZ
eine Ode auf die API bei neunetz

Sammle!
Marcel Weiß mit einem ganz guten Überblick über die Tugend des Sammelns (nicht: Häufens!)

2007

neutech
Buglabs - elektronische Module für DIY Gadgets.

Neunetz 1
neunetz.com wird ein Jahr alt.

Kindlers Liste
neunetz zum kindle

11 Fragen an Marcel Weiss
11 Fragen an Marcel Weiss mit einer lobenwerten Erwähnung von live.hackr.

Dönerinflation
Mehr zur Dönerblasendiskussion.

Dönerblase
Wenn ich mich hinsetze und eine Pressemitteilung schreibe, in der ich ankündige, Ende des Jahres die führende deutsche Dönerbudenkette zu leiten, ist das dann ein Anzeichen für das Blatzen der Dönerblase?

Inkontinenz
neunetz zur dummdreisten Blasendiskussion

Twownce
neunetz vergleicht twitter und pownce.

135661492
@marcelweiss ich stecke solche (u. excerpt) feeds immer in einen speziellen ordner, der beim gelegentlichen ausmisten immer zuerst drankommt.

Der massenmedial-politische Komplex
Der massenmedial-politische Komplex bzw. wie dieser Deutschland auf die falsche Seite der digital divide treibt

Feeder
Epische Einführung in den Google Reader bei neunetz

Wort des Tages: Efeckinxactly
Wort des Tages: Efeckinxactly

77975742
@marcelweiss - *immer* in der twitterbox den eintrag erstellen!

DRM Dead
Amazon startet einen DRM-freien Musicshop.

Musik online finden
Neue Musik online finden von Neunetz.

Montagskonferenz
Montagskonferenz - ein Videoblog von Harald Schmidt.

2006

Start up
Das hello world Posting von neunetz.