hackr.de hackr logo /via @ blogs-de

die romantische komödie


blogs-de
2018

21 Thesen zum Irrweg der dsgvo
Sehr gute Kritik der dsgvo.

Picnic will in den Niederlanden zum Online-Supermarkt für alle werden
Schönes Beispiel für ein Startup, das die richtigen Fragen stellt und vor allem: die falschen Fragen nicht stellt.

2017

Blog-Launch: Die großen Probleme der Wissenschaft
Mit Elephant in the Lab startet ein neues Wissenschafts-Blog.

Grundformen der Digitalität
Felix Stalder über Grundformen der Digitalität.

Luhmanns Wette
Dirk Baecker über Luhmanns Wette.

Transcending the Data-Algorithm-Dualism
Kleines Plädoyer für eine etwas differenziertere Beschreibung von Algorithmen/algorithmischen Systemen.

2016

814480471396646912
unter apokalypse now geht's in de nicht, erinnert sensibilitätstechnisch an die observers von fringe… (wobei ihr artikel nicht schlecht ist)

775743911058890752
@Senficon kann ich mir auf twitter kaum vorstellen, weil sie als 'twitter cards' vom jeweiligen publisher ja selbst aktiviert werden müssen.

2015

Gehen geht auch
ungelesen aber super: über apps, die gehen unterstützen.

Netzpolitik: Die Chronologie
Correctiv mit einer Art Timeline der Netzpolitik-Affäre.

575018194458574848
oddly enough ist das … gar keine schlechte idee falls das im plausibleren rahmen technisch machbar wäre via @mzeecedric

Die jungen Leute auf YouTube
ich stimme der beschreibung weitgehend zu - aber ich glaube das henne-ei problem ist ein gänzlich anderes. was hierzulande fehlt ist weniger ein wohlwollender oder motivierender diskurs, als ein 'ökosystem', in dem talente mit der notwendigen, youtube-kom

2014

iPhone, BlackBerry, RI, TV
Genrefilm dokumentiert das Ende der Hoffnungen, dass mit dem Start von Netflix dem deutschen Fernsehen ein gewaltiger Impuls gegeben wird.

Gedanken zu Filtern, Personalisierung und Medienmanipulation
Nettes Backlink, schaut überhaupt nach einem netten Blog aus.

Yahoo, Netzneutralität, SM, Cloudera
Das BäckBlog zeigt in einem kleinen Experiment, wie schon ein Rasperry PI für 29 Euro 44x performanter ist, als die Webseite des österreichischen Parlaments.

Yahoo, Lobo, Bloggen, Privacy
Annalist mit einer kleinen Philosophie der digitalen Sicherheit.

The Collector’s Fallacy
Über das Sammeln.

2013

Dobrindt, Giesler, MOOC, YouTube
Martin Giesler fasst einige Trends im Journalismus übersichtlich zusammen.

Überwachung, Bots, Samsung, Coins
Amazon Coins gibt’s jetzt auch in Deutschland.

Prism, Ampya, Wirtschaft, HOD
Der Perlentaucher hat eine lange annotierte Liste mit Links zu Prism erstellt.

BZT004: Try and Error
nur ganz pragmatisch zum leben nach dem google reader: ich würde *nicht zu viel* fokus auf bezahlung oder open source legen

Worldstream, Google, Startups, Coins
5invest hat eine kleine Infografik des österreichischen Ökosystems an Startups erstellt.

Facebook, Screens, Ezeep, Pro7
Facebook wird alt, Allfacebook blickt zurück.

Innovation, Unnovation, Apps, GSA
120sekunden listet 60 Anwendungen und Webseiten, die jeder Journalist kennen sollte. Die Liste ist gar nicht schlecht

2012

Motorola, Baecker, SM, EU
Der Soziologe Dirk Baecker sinniert über das unsichtbare Internet.

Shareholder Value
"danke, freut mich."

Was ist ein Startup?
"Ich mag die Definition von Steve Blank. In seinem Modell unterscheidet er übrigens verschiedene Arten von Märkten, die mit verschiedenen ‘Wachstumskurven’ einhergehen"

Der große Linkfrieden
Ganz lustig: Deutsche Journalisten beschliessen auf Twitter, andere Medien auch mal zu verlinken.

YouTube, Startups, Finanzierungen, Petition
Politik Digital über die Probleme, die sich Startups mit internationaler Ausrichtung in Deutschland stellen.

Debatte, Hype, Kollaboration, LSR
x Politics fasst die jüngste Kommentar-Debatte, die uns etwa einmal im Jahr beschäftigt, zusammen.

Twitter, Mozilla, Outlook, Infografiken
Sehr meta: eine Infografik über Infografiken.

Yahoo, Schweiz, Access, Google+
Digitaler Wandel gibt einen tatsächlich nicht schlechten Überblick über aktuelle Web-Techniken und Frameworks für Journalisten.

Programmier-Crashkurs für Journalisten
Eine Art Einführung in Tools zum Programmieren für Journalisten.

Filesharing, Twitter, studiVZ, BoxCryptor
Hyperland sinniert über den Sinn und Unsinn von Studien, die die Effekte vom Filesharing belegen.

Katzen, Captchas, Kommentare
“Bei Microsoft hat man sich mit Asirra nun eine nette Lösung…” – naja, Asirra gibt es seit 2007 ;) (ist natürlich trotzdem nett)

Piraten, Google, Potter, DaWanda
Die Piratenpartei erklärt in einfachen aber deutlichen Worten ihre Position zum Urheberrecht und andere Links.

ACTA, Internet, Pinterest, Shortcut
Nach SOPA formieren sich nun die organisierten Proteste gegen ACTA und andere Links.

Problemfall Subjot: Warum wir noch ein Social Network brauchen
Subjot wird nur noch als Wochenendprojekt betrieben.

Google+, Netzmedien, Netzwerken, Bitbop
x Politics beleuchtet das Ökosystem lokaler Netzmedien in Bezug auf deren Auswirkungen auf die Demokratie und andere Links.

2011

Aufschieben ohne schlechtes Gewissen
Eine Art Variation auf meine aleatorische Next Actions.

Twitter, YouTube, Social Analytics, Huffington Post
Auf Livestreaming mit YouTube könnten wir in Deutschland vergeblich warten und andere Links.

Digitale Minimalisten und Tech-Nomaden
Kleiner Überblick über Trends im Minimalismus.

Twitter, Delicious, Holtzbrinck, Plauderkasten
Digitaler Wandel hat einen digitalen Werkzeugkasten für Journalisten kompiliert.

WSJ, Monitoring, RSS, AIM
Werner Trotter stellt 10 Monitoring Tools für Facebook vor und andere Links.

Kulturwertmark, Amazon Checkout, Bigpoint, Wikipedia
Der Chaos Computer Club hat mit der Kulturwertmark ein neues und durchaus ambitioniertes Vergütungsmodell für Kreative vorgeschlagen und andere Links.

Startups, Digitale Gesellschaft, Google Video, Flattr
Tim Pritlove, derzeit vielleicht die einzige Erfolgsgeschichte von Flattr, zieht ein Resümee nach einem Jahr Flattr und andere Links.

Netzsperren, LinkedIn, Polizei, AOL
Laut dem Law Blog hat sich nun auch die Regierung von der Sinnlosigkeit der Internetsperren überzeugen lassen und andere Links.

Urheberrecht, AOL, AngelList, Journalismus
Neun Thesen zum Qualitätsjournalismus im JakBlog.

2010

Einbuchstabedanebentiere, Yiid, Yahoo Contributer Network, AOL
Gleich zwei nette Meme haben am Wochenende die Twitter-Gemeinde erfreut: Variationen von Axel E. Fischers Vermummungsverbot und Einbuchstabedanebentiere und andere Links.

Windows Phone 7, Ubuntu, Twitter, WordPress
lesen.net gibt einen schönen Eindruck von der Konferenz Tools of Change, die im Rahmen der Frankfurter Buchmesse die Zukunft des Publizierens beleuchtete.

Machen statt tweeten
Kein schlechter allgemeiner Text zur Infoökonomie von Webdiensten.

Google, Peter Kruse, @anywhere, Ning
Die re:publica hat den sehenswerten Vortrag von Peter Kruse inkl. Folien veröffentlicht und andere Links.

We proudly present: Das Social Media Prisma Version 2.0
Deutsche Übersetzung vom Social Media Prism.

Amazon SNS, Enquête-Kommission, Gowalla, Foursquare
politik-digital hat ein Kompetenz-Profil der Mitglieder der Enquête-Kommission 'Internet und digitale Gesellschaft' erstellt und andere Links.

Warum Jaron Lanier im Netz ignoriert wird
Nicht alles falsch, aber ein einziges non sequitur, sowohl Laniers Artikel als auch Fischmarkts Interpretation.

2009

5742880223
@benjamin: Jetzt bin ich ein vollwertiger Frankfurter: Ich kenn jetzt das "alte" Familien-Geheimrezept für Grüne Soße :)

Wiwo-Gründermap Teil I: High-Tech-Gründerfonds
Map mit den Investitionen vom HTGF.

Gigantin gegen Startup
Amazon sieht in Amazee eine Namensparasiten.

Die besten Android Apps
Kleine Liste von Android Apps.

Social Media Marketing - 42 Gratis eBooks zum Download
Fülle von eBooks. Im Übrigen brauchen wir weniger Leute, die gute Tipps geben, und mehr Leute, die keine guten Tipps brauchen.

Fiene und Twiturl API
Twiturl bekommt eine API.

2008

Bundesarchiv bei Wikimedia Commons
Das Bundesarchiv stellt 100.000 Bilder aus dem Archiv unter eine CC-Lizenz bei Wikimedia Commons ein.

Es War Einmal… Yahoo! Engineering München
Yahoo schliesst das Office in München zum Ende des Jahres.

Google Lively nun nicht mehr lively
Recht treffende Beschreibung des 3D-Welt Blödsinns

Berlinblase
Die berlinblase berichtet live und direct von der berliner Webwoche.

Wieviel Zeit benötigt man für Web 2.0?
Recht plausible Schätzung, wie viel Zeit man als Nonprofit für Community-Building usw. kalkulieren kann. Your mileage may vary.

Clay Shirky und die 4 1/2 Daueraufgaben für Social Media
Fischmarkt fasst Shirky bei der Picnic zusammen.

2007

3217074
ein paar tools die in den gespeicherten bookmarks suchen (nicht der history, aber das könnte man wohl auch leicht mit einer extension synchronisieren) gibts jedenfalls schon: yahoo myweb2, furl, simpy und einige mehr.

2006

Tags bedrohen Verlage mehr als Blogs
Hmm, also wie die Menschen heute ihre Informationen organisieren (via tagging, via diversen Memetrackern und -diggern) ist ja nur das Symptom einer Situation deren Ursprung mitunter auch in Blogs (oder so Plattformen wie YouTube) liegt

Franzistipps
Turis Blog ist wohl etwas anachronistisch, aber die Attitude von der Franziska ist ja mehr als peinlich.

Google Notebook: viel Potential verschenkt
Was man - glaub ich - nicht vergessen darf, ist, dass Google mitunter auch einen sehr spielerischen Ansatz an die jeweiligen Produkte hat.

Kanonisiert
Danke Dir, für so ein grossartiges Blog in beta!

2. Web Montag im FFM
Den Teil mit was ist ein Tag, wann ist was ein gutes Tag, wann ist es kein Tag weil eigentlich eine Kategorie usw. find ich ein bisschen besserwisserisch, egal.

The Museum of Modern Betas
Irgendeine Art von Tag-etorisierung wird mal kommen, Kommentar meinerseits wahrscheinlich nicht.

2005

Ojeh… nur einen Treffer
Anführungszeichen (“asp.net”) scheinen die hermeneutische Interpretation zu unterbinden.

Saetze um die ich Sie beneide
sie: du bist sicher eher der trinkertyp. er: nein, danke.

Wie wird man Tussi?
so einfach ist das nicht. Das Tussitum ist ist kein Gattungsbegriff (also ein Bündel von Merkmalen das zu erfüllen wäre), sondern ein Zuordnungsbegriff durch sein Umfeld.

Minderheiten-Blogging?
und dann findest du es nicht sinnvoll, wenn sich 'Minderheiten' (Frauen?) zumindest lose zusammentun, um eine Stimme zu finden/zu verstärken?

Hi,
das sind die einträge auf hackr.de, die ich via blogs-de gefunden oder die ich verlinkt habe.


blogs-de blogs-de ( /via )

Ein Sammeltag für deutsche Blogs, die ich noch nicht einzeln erfasse.

Badges: no badge yet