hackr.de hackr logo

die romantische komödie


Worldwide Twitter

1215768446677536769 (das einzige, was man sinnvollerweise empfehlen müsste, ist wahrscheinlich luhmann, zumindest die vorlesung einführung in die systemtheorie, damit erklärt sich eig. alles und ohne nützt jede andere erklärung nix, aber das kann man halt schwer empfehlen, usw.)
(10.01.)

1215639168828739586 (google hat ein fast schon mr bean'sches talent dafür, beispiele oder code samples auch für die einfachste u/o funktional isolierteste bibliothek mit irgendeiner oft bizarr unnötigen komplizierung u/o abhängigkeit zu versehen)
(10.01.)

1215053204184076289 schreckliche frage (twitter ist natürlich zum konstatieren ideal und zum debattieren ungeeignet, aber das darf nicht eingebaut werden usw.) https://www.theverge.com/2020/1/8/21056856/twitter-replies-limit-option-compose-screen-beta-app-features-new-ces-2020 (global, group, panel, statement poll)
(08.01.)

1214533329506226176 samsung ballie youtube.com/watch?v=c7N5UDZX7TQ (dass sich in den kommentaren sofort ein me:.. ballie:.. adhoc-format entwickelt hat ist auch nicht unwitzig)
(07.01.)

1213813074202890240 (das ist gar keine schlechte beschreibung des grundgefühls der millenials. hilfreich wäre, das mit etwas stoizismus offzusetten, also die sensibilitäten zu bewahren ohne die gewinne mit den korrekturen gleich wieder zu verspielen)
(05.01.)

1213425840920387590 ein tip fürs neue jahr/jahrzehnt: postet eure pieces wo ihr wollt und wo es funktioniert, aber macht euch immer auch ein textbasiertes (am besten markdown o.ä.) backup für euch selbst. euer lebenswerk passt auf jeden usb-stick (oder floppy disk) und ihr seid nicht mehr erpressbar
(04.01.)

1213219357523922944youtube.com/watch?v=ZKpPUBh_xVY
(03.01.)

1212725145766379520 (deleting drafts, todos usw. das wichtige kommt eh wieder)
(02.01.)

1212441453974228992 dafter punker youtube.com/watch?v=fUpdfpOPf4Y
(01.01.)

1212323615477260291 twitter archiv geschnappt, check (kann ich jedem empfehlen. der archive browser ist leider weg, sonst aber alles ganz übersichtlich dabei und man ist einfach nicht mehr ausgeliefert)
twitter data

(01.01.)

1212068534773260295 @mauszfabrick 6 pkt (ohne zwischenrunde), ojemine.
(31.12.)

1211949329075900416 @vielmetti maybe this diagram helps https://xkcd.com/1987/
(31.12.)

1211731686683226112 sorry, a system error occurred #2019in5words
(30.12.)

1211422685768683520 dodo peak, so stressful.
(29.12.)

1211409020919197706 I just donated to the Internet Archive, the world's largest digital library and home of the Wayback Machine (bis zum ende des jahres gibt's ein 2-to-1 match und das ist eine der wichtigsten seiten)
(29.12.)

1211393234330640391 (great for tweeting too) https://www.youtube.com/watch?v=iLjbVzYFYxg
(29.12.)

1211330016740626433 endlich wieder vierschanzentournee.
(29.12.)

1211274168551038976 (mir kommt vor das licht wird schon wieder ein bisschen heller)
birds, sky

(29.12.)

1210895136512790534 omg, mein erstes blog wurde heute 15 (erster eintrag erwähnt delicious, gmail und gtd; ganz interessant, wie methusalemesk sich das anfühlt, während twitter, wo viele hier im märz 13 werden, viel eher ein gefühltes zusammenfallen der zeit bei irrelevanz des einzelnen tweets hat)
(28.12.)

1210600698116739072 (jetzt gerade der graeber, der ist sicher auch nicht schlecht) #36c3
(27.12.)

1210585865594056711 (der aktuelle talk zum psd2 ist eig. auch gar nicht unwitzig) ((ich glaub ich weiss jetzt, was heuer neu ist)) #36c3
(27.12.)

1210554474831458304 (der aktuelle talk zum quantified bundestag ist eig. auch gar nicht uninteressant) #36c3
(27.12.)

1210537335538012160 (der aktuelle talk zum stand vom messaging von @willscott ist ziemlich gut, informierte topologie der möglichen flächen) #36c3
(27.12.)

1210515044842250240 "scale is neither good nor bad; nor is it neutral" #36c3
(27.12.)

1210503635844640768 endlich wieder #36c3 (streams https://streaming.media.ccc.de/36c3, das intro ist ein bisschen spooky, thema scheint westworld oder so zu sein)
36c3 intro

(27.12.)

1209772476265353218 rise of skywalker (2019) (fand ihn eig. durchaus unterhaltsam, hab seit phantom menace aber alle dazwischen ausgelassen, also eher vom optischen und tempotechnischen her)
(25.12.)

1209509444020822016 endlich wieder der santa tracker https://santatracker.google.com (heuer post-flash psychedelisch/happy tech konsumistisch, relativ offener blick ins es und überich von google)
(24.12.)

1209119160179011584 suche noch immer ein techblog des jahres. any ideas?
(23.12.)

1208800158126870528 ich glaub das unblödeste, das ich heuer in einem massenmedium über das web/internet gelesen habe https://zeit.de/digital/internet/2019-12/tim-o-reilly-diskriminierung-internet-big-data/ (/via @ChristophKappes)
(22.12.)

1208500224701976576

(der weltberühmte weihnachtsmarkt, am abend)


markt
mehr markt


(21.12.)

1208312471464882177 hmm, also die metapher 'zoom' ist eig. gar keine schlechte beschreibung für die 'digitalisierung' (für das, was sie in so ziemlich jedem feld zumindest auch ganz wesentlich ist, noch nicht für das, was das dann in der folge auch bedeutet)
(21.12.)

1207701096170479616 (der weltberühmte weihnachtsmarkt)
markt
mehr markt

(19.12.)

1207616245757026305 schwer zu beeindrucken, die australier https://youtube.com/watch?v=U2yV47N8vdo
australia

(19.12.)

1205877598225518592 ganz interessant, dass die phasen weniger eine (technologische/paradigmatische/etc.) 'entwicklung' beschreiben, sondern eher die allgemeine 'gefühlslage', die im zuge der rein homöostatischen anpassung an die neuen möglichkeiten nach öffnung einer jeweiligen 'schleuse' entsteht.
(14.12.)

1205618284802007040

denen haben wir es gezeigt, har har… https://www.blog.google/products/maps/google-maps-101-how-imagery-powers-our-map/


map of map coverage


(13.12.)

1205132103534436354 (2019 ist irgendwie auch das jahr, wo alles gleich wichtig wurde. tropfen oder tsunami, wasser ist wasser)
(12.12.)

1204845347257946114 hmm, also watchmen ist mir glaub ich ein bisschen too much. gibt's sonst irgendwas, mit dem man sich bis westworld s3 die zeit vertreiben könnte?
(11.12.)

1204788761663561728 from the I really didn't see that one coming dept. #bluesky
(11.12.)

1204732938681606147 ❄ ❄
(11.12.)

1204731839254061056 eher devoha TBLs contract for the web https://contractfortheweb.org (weniger blöd als die dt. versuche, aber die übliche mischung aus nonetnonas und micromanagement) ((twitterbonusquiz: über was müssten wir zuerst übereinkommen, bevor diesbezügliche versuche überhaupt sinnvoll sind?))
(11.12.)

1204409744003256320 (ganz witzig, dass 'ausgerechnet' die soziologie als einziges ein ansatzweise plausibles verständnis von ökonomie hat) RT @testa_alfred die Falle der Unabhängigkeitsfiktion. Wer behaupten darf, unabhängig zu sein, hat eigentlich nur das Recht erwirtschaftet, darüber zu schweigen, wovon man abhängig ist, nämlich von einem funktionierenden Geschäftsmodell, dessen Gelingen keiner garantieren kann
(10.12.)

1203972260744306688 oh no! #loteria #doodle
loteria

(09.12.)

1203644452377628672 @ChristophKappes snowflake
(08.12.)

1203300771443478535 (2019 ist irgendwie ein jahr, wo alles völlig verrückt, gleichzeitig aber auch ganz klar wurde)
(07.12.)

1203257089730236417 @marcelweiss prüde glaub ich auch nicht. liegt eher daran, dass wir sozialmedial unterentwickelt sind (damit das funktioniert muss man nicht nur verstehen um was es geht, man muss auch davon ausgehen können, dass es alle anderen auch verstehen; als meme von 'privaten' könnte es funktionieren)
(07.12.)

1202968621577900032 @mauszfabrick und duck walks!
(06.12.)

1202962941932376065 esse einen nikolaus
(06.12.)

1202951186334330880 @ChristophKappes der luhmann hätte damit überhaupt kein problem, glaub ich (der muss den heutigen theoretischen affenzirkus gegen irgendwelche windmühlen zum glück nicht mehr mitansehen)
(06.12.)

1202885031498305536 (verpasste chance von google: heute als doodle ein percanat)
(06.12.)

1202496374031429632 aus der beliebten abt. heute vor 10 jahren: standardsituationen http://hackr.de/2009/12/05/standardsituationen (ganz witzig, dass es die alle irgendwie noch immer gibt; enthält auch einen der ganz wenigen nützlichen gedanken, was die interpenetration tech/gesellschaft betrifft)
(05.12.)

1202278696322785281 oh hai pixel 3a
(04.12.)

1202148124216758277 (keine schlechte definition, aber digitalität ist das falsche wort für das, was damit definiert wird)
(04.12.)

1201795190551449601 (stimmt auch für mich, aber aus gerade den umgekehrten gründen, i.e. das dispositiv erscheint nicht im diskurs, sondern gwm. als das, was überbleibt)
(03.12.)

1201584763842310144 (uff, also dieses es geht immer um alles wird echt anstrengend; ein twitter-client mit einem thematisch adjustierbaren low-pass filter hätte vl. eine echte chance)
(02.12.)

1201116659886514176 ah, radiothek https://radiothek.orf.at (via @chl)
(01.12.)

1199757636847226880 rather idiotic if true tbh https://theverge.com/2019/11/26/20984328/twitter-removing-inactive-accounts-usernames-available-date (providing snapshots of moments frozen in time is the last true value of twitter, that's why the edit button is such a stupid idea etc.)
(27.11.)

1199753836841373696
wien

(27.11.)

1199580277670064128 @vielmetti that's a good one.
(27.11.)

1194352918465536000 (one of the o.g. web 2.0 apps) RT @jasonfried LAUNCH: Today we launch Basecamp Personal - a completely free version of Basecamp designed with freelancers, students, families, and personal projects in mind. Use it for hobbies, weddings, small events, side projects, volunteer gigs, etc.
(12.11.)

1193810551241084928 @jkrisch ihr werft da ja einige bälle zum jonglieren in die luft ;)
(11.11.)

1193483989832609793 (deutscher kann man 'digital minimalism' nicht übersetzen, lol) RT @zurstiege Ab heute im stationären Buchhandel - mein neues Buch „Taktiken der Entnetzung“ at Suhrkamp
(10.11.)

1193223242049306626 (eig auch symptomatisch, dass der bis dato meistgesharete fall an 'algorithmischer' diskriminierung darin besteht, dass die frau von einem typen, der zum hobby racecar driver ist und sammelt, also finanziell wohl unabhängig ist, out of the box weniger kreditrahmen als er bekommt)
(09.11.)

1193089959210766342 für (provinzialströmische) internet-archäologen: firefox wird heute 15
firefox cake

(09.11.)

1193137506168049664 (ich hab mir immer gedacht, die leute mit vollgefülltem wagerl denken sich einfach überhaupt nichts, wenn sie sehen, dass sich einer mit einem prokukt in der hand hinter ihnen anstellt. aber es gibt auch aufmerksame nette, die sich denken: oh, der arme hat echt pech gehabt, hehe)
(09.11.)

1192724978506047488 omg, die postmoderne ist auch schon wieder 40 jahre (lyotard) oder 35 (jameson) vorbei (das lustige ist ja, dass sie (genauer die bizarro version davon) nie 'realer' war)
(08.11.)

1192436095088238592 kleine bitte: könnt ihr bitte diese 'die KI kränkt die menschheit' trope langsam auslaufen lassen? menschen beziehen sich mit ihrer ein- und wertschätzung halt auf die menschlichen möglichkeiten. dass andere systeme gewisse dinge besser können, sollte echt nicht soo überraschen.
(07.11.)

1192369735297572865 fyi: heute vor zwei jahren hat twitter die länge für tweets auf 280 characters verdoppelt (retrospektiv doch eine dummheit, aber nicht ihre grösste)
(07.11.)

1192349059329253376 RT @year_progress ▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓▓░░ 85%
(07.11.)

1190969907443380225 (jeder soll tun wie er will, aber afaics sind diese ganzen versionen von datensparsamkeit, digitale abstinenz, selbstbestimmung, demenz, etc. siehe auch 1190958291263934465 am ehesten die wiedergeburt der feinen unterschiede aka absicherung eines sozialen status und habitus)
(03.11.)

1190708223147413505 (heh, bin durch zufall draufgekommen, dass der eingebaute konvertierer vom kindle html-docs mit ganz normalen fussnoten ziemlich super umwandelt, und das vl. sogar die einfachste möglichkeit für adhoc ebooks ist, wenn man keine irgendwasmussexaktso vorstellungen hat)
(02.11.)

1190552040390496256 (moved tbrs to dnfs usw.)
(02.11.)

1189980448631472129 spider reviews https://youtube.com/watch?v=ngC6qE8MkKo #halloween
(31.10.)

1189460885141676034 auf gewisse weise die kumulation des jahrzehnts: https://www.youtube.com/watch?v=9MoDGIkAudI
(30.10.)

1189110796015558657 heute vor 50 jahren: LO. happy birthday internet :birthday_cake:
(29.10.)

1188468846736359424 @chkucklick hmm, also auf twitter sieht man, zumindest wenn man will, nichts anderes als einen vollständigen chronologischen strom derjenigen, denen man folgt. ich seh nicht wirklich, wo da eine vielfalt herkommen soll, die keine usurpation ist.
(27.10.)

1187053506961784832 endlich wieder google event (#androiddevsummit)
(23.10.)

1186604058934677504 (könnte was dran sein. würd ich nicht mal schlimm finden, wenn die leute nur rudimentäres pesos betreiben würden)
(22.10.)

1186387933575692290 it's funny cause it's true (wobei sich der datentyp tatsächlich formal wenig aber funktional radikal verändert hat; in gewissem sinne fast antifragil)
(21.10.)

1185970581734338566 seit er einmal, fast eine woche lang, mit der vorstellung gelebt hatte, die sprache verloren zu haben, war für den tweeterer ein jedes hashtag, das er tippte und bei dem er noch den ruck des möglichen threads spürte, ein ereignis geworden.
(20.10.)

1185216351629205510 "ich komm von pong, ich komm von space invaders, ich komm von q*bert"
(18.10.)

1184406422714490880 "ich komm von winer, ich komm von kottke, ich komm von robot wisdom"
(16.10.)

1184353080630038528 yay, 2020 kann man ab 1. märz kalender aus 2009 wiederverwenden (jan/feb passiert eh nix)
(16.10.)

1184106868500623364 endlich wieder ein google event https://www.youtube.com/watch?v=XKmsYB54zBk
(15.10.)

1184087305168052225 oh hai xbox controller (hot lava blick ich schon mal nicht durch; hätte es gscheiter mit frogger probieren sollen, aber da war dieses baby bei der demo so spooky)
(15.10.)

1183649558192181248 huch, kann man den dock schon immer so winzig machen?
dock

(14.10.)

1183306562519085056 fyi: die ganzen geisteswissenschaftler/politiker/journalisten/etc. würden sich deutlich weniger wundern, wenn sie ein bisschen was von algorithmen verstehen würden. die ganzen programmierer/startuper/technokraten/etc., wenn ein bisschen was von geistes- und sozialwissenschaften.
(13.10.)

1183048465368178689 woah, kipchoge 1:59:40 https://www.youtube.com/watch?v=0q43l_i89y0
(12.10.)

1182594576193855488 congrats an die turteltaube.
(11.10.)

1182571168924127233 (eig. ein sinnbild für den kampf/die dialektik zwischen technokratie und sinn)
twitter thread

(11.10.)

1182567834934808576 (ich glaube ich gebe auf und switche von textile zu markdown, es nützt halt nix)
(11.10.)

1182531078969581568 (frühes jammern über selfies) RT @tante 11. Okt. 2009 Seit wann fotographiert man sich ständig auf #Tanzflächen? #midlifecrisismenschenund18jährigeschülerinnen
(11.10.)

1182278102694727686 mini-ios-twittertipp: man kann seit ein paar tagen ein paar listen 'pinnen' und das ist sehr nützlich, macht es sogar erstmals benutzbar (die crowd hat im ankündigungstweet 'in den see in den see, mit einem block an den listen, wo bleibt der edit button?' geschrien, soistdashalt)
(10.10.)

1182244944842506240 oh, neue staffel ahs 1984 (die erste folge ist pretty good)
(10.10.)

1182223818741489664 @martinlindner da du (afaics) ja eh keine heimat mehr hast, zahlt es sich vl. schon aus, die besten 200 mal als markdown docs mit front matter zu aggregieren, das man dann leicht in die unterschiedlichsten formate oder bündel rekombinieren/republizieren kann.
(10.10.)

1182525746297880576 kleiner überblick einiger eingänge ins rhizom: https://github.com/sindresorhus/awesome (via @pfefferle https://notiz.blog/2019/10/10/awesome-fediverse/ )
(10.10.)

1181908096706322433 (die bookmarks weg von pinboard und hin zu yaml, das dann input für jekyll zur genierierung von statischen html files wird (die möglichkeiten!) war jedenfalls eine formidable schlechte gute idee (schnapsidee), dachte ich in meinem ohrensessel)
(09.10.)

1181263359871737857 ui, catalina
macos catalina

(07.10.)

1181183484871753729 (bin beim ausmisten zuf. über die ganzen kiwi-bücherl von diederichsen gestolpert, minivorsatz die heuer nochmal zu lesen) #nts
(07.10.)

1180861205847642112 (bin beim ausmisten zuf. über 'die konformisten des andersseins' von bolz aus 1999 gestolpert, und irgendwie war er damals gar nicht schlecht) ((iirc waren damals er und baecker die möglichen nachlassverwalter von luhmann, aber nur einer von beiden ist dabei nicht durchgeknallt))
(06.10.)

1180801281788698624 (heute ist irgw. so ein kohlsuppetag)
(06.10.)