hackr.de hackr logo

die romantische komödie


Worldwide Twitter

1134122649448325121 fyi: fast jede dummheit, die über das internet geglaubt u/o behauptet wird, lässt sich auf die falsche annahme einer notwendigkeit zurückführen, während das phänomen/ereignis rein kontingent ist (notwendig ist in fast allen fällen nur, dass es irgendwas kontingentes geben wird)
(30.05.)

1133643600951238658 (heute vor 12 jahren hat twitter ät-replies bekommen (wenn man so will die etablierung vom tweet als nativen datentyp, gleichzeitig aber auch der beginn vom ende der unschuld, weil es festlegungen erzwang, wie man threads darstellt, was man wie gewichtet, etctrara))
(29.05.)

1133459208240812032 (im grunde erleben wir derzeit eine phase von bizarro-surrealismus)
(28.05.)

1133372186243272704 @mspro viel schädlicher noch, fürchte ich (datenöl hat einen leicht erkennbaren paralleldiskurs getriggert und ein paar bauernschlaue angezogen, sc wirkt fast wie ein virus, der den diskurs selbst befallen hat)
(28.05.)

1133316768225796096 für (provinzialströmische) internet-archäologen: heute vor 10 jahren hat google google wave vorgestellt (good times; ist vermutlich die letzte genuin postmoderne anwendung im web geblieben)
(28.05.)

1132747710497460224 was tut man denn eigentlich, wenn die schnittmenge aus marie kondo und swedish death cleaning leer ist?
(26.05.)

1132696387286720512 VHSs: 1, MDs: 11, FloppyDs: 0, DVDs: 5, MCs: 136, Mags: 114, CDs: 4, Books: 417, LPs: 1519 #microzensus
(26.05.)

1132566706663100416 f. eric sitting on his stack (mid 2019)
flat eric, books

(26.05.)

1132247765445173248 plattenausmisting usw. 1555 hab ich noch, für 1500 hab ich platz (die sicher 10.000€ bekomm ich auchnicht wieder, könnte man jetzt locker 83 jahre spotify oder amazon/apple/google music abonnieren; die schnittmenge der verfügbarkeit der tracks wär eig. ganz interessant) #sprcl19
(25.05.)

1132027614011510786 this tweet is intentionally left blank.
(24.05.)

1131817958924267520 was fehlt: ein kommentarfeld für gmails, in das man etwa etwaiges actionables oder adhoc hashtags schnell jotten kann, das dann auch von der suche erfasst wird.
(24.05.)

1131144170880557057 (unsicher beim decluttern bin ich mir eig. noch, ob eine digitalisierung (von büchern, CDs, LPs, MCs, fotos, rechnungen, etctrara) überhaupt decluttert und nicht nur dematerialisiert und also das problem nur auf-/ver-/umschiebt)
(22.05.)

1129857027822505984 hmm, ich hab allen entweder 2-2-2 oder 3-3-3 gegeben, absolut unentscheidbar heuer #esc2019
(18.05.)

1129343838483550209 rip grumpy cat
(17.05.)

1128201718926315521 (schon) wieder mal ca. 1600pp. in der kl. bücherei ausgesetzt (illustrated edition) #sprcl19
(14.05.)

1127999043051970560 wie ist denn eig. kotlin?
(13.05.)

1126904752393084928 (falls wir uns nicht wiedersehen, mache jetzt einen clean install von mojave)
(10.05.)

1126815182120992768 als gesellschaft sind wir doch ziemliche deppen; wir haben jetzt das internet, im grunde das interessanteste seit der sprache, wir haben also glück, und alles was uns einfällt ist der datenschutz (und nix gegen den, nur wird er fast auf die blödest mögliche weise problematisiert)
(10.05.)

1126449742307893249 mir kommt vor google wird langsam älterlich/senil; während auf der i/o bis dato die selbstwahrnehmung als erleuchtet dominierte, wirken sie heuer kraftlos, vergessen/wiederholen sich (lens translate zb seit 2015 jedes jahr neu vorgestellt), machen auch für sie lahme witzchen usw.
(09.05.)

1126082219238408193 (the basic assumption digitalisation only serves a few is ridiculous, but the simple answer is: don't get involved any more, you've already done enough harm)
(08.05.)

1126053930704809984 minianmerkung zu @saschalobo's rede zur lage der nation http://hackr.de/2019/05/06/republica-2019-sascha-lobo-rede-zur-lage-der-nation
(08.05.)

1126035932128448513 hmm, dueck schaff ich echt nur 30 sec.
(08.05.)

1125696967886217218 wieder mal ca. 2000pp. in der kl. bücherei ausgesetzt (elderly edition) #sprcl19
(07.05.)

1125678699536429056 (eigentlich müsste man mindestens einmal im jahr ein monat oder einmal alle 10 jahre ein jahr lang ausmisten)
(07.05.)

1125676377087389696 protipp für alle journalisten etc.: das wort sogenannt ist fast immer überflüssig (und eher ein signal für eigene ahnungslosigkeit), alles benannte ist dann sogenannt.
(07.05.)

1125327374516670464 (nur nach ca 5 min. hab ich den eindruck, dass der tonfall der #rp19 endgültig beim kindergärtnerischen angekommen ist)
(06.05.)

1125100071530446848 ha, bei den google apps für eigene domain gibt's g+ ja noch, überlege fast das dort solipsistisch zu betreiben.
logitech, nokia

(05.05.)

1124718955006976001 beim intermittent fasting, muss man da mit dem essen im 'essenszeitfenster' fertig sein, oder muss man nur mit der mahlzeit darin anfangen?
(04.05.)

1124338457621540864 (handkäs ohne musik)
(03.05.)

1124328055248494592 was ich bei den millenials wirklich mag ist, dass sie nicht so kopflastig sind.
(03.05.)

1124274458288635904 (sunsetting repos, post-/re-processing und condensing r, python, ruby scripts, usw. #uff)
(03.05.)

1123649958547206145 (weiß nicht, warum ich so lange dafür gebraucht habe das auszuprobieren, aber ein android mit wireless keyboard und maus ist gar keine schlechte und natürlich ultramobile schreib-maschine)

(622g)
logitech, nokia

(01.05.)

1123565650352455680 wie sortiert man denn am besten suhrkamp bücher? klar scheint die trennung in hardcover, st, es und stw. aber dann nach autor? nach jahr? nach nummer? nach farbe (tb und es)? nach dicke? nach thema/feld? nach prozentsatz der gelesenheit? nach grad der vergilbtheit?
(01.05.)

1123500749827334144 ï
(01.05.)

1123187515765198848 wieder mal ca. 850pp. in der kl. bücherei ausgesetzt #sprcl19
(30.04.)

1123064939671904256 (der grundfehler bei den meisten minimalismen ist diese grundannahme/-motivation, dass man dadurch den eigenen kern freischaufeln kann, dass man sich dann dem wesentlichen widmen kann, usw. aber es gibt keinen kern. das ganze zeug brauchen wir, um das nicht bemerken zu müssen)
(30.04.)

1122198861597032449 .- ..- ... / -.. . .-. / -... . .-.. .. . -... - . -. / .- -... - .-.-.- / .... . ..- - . / ...- --- .-. / .---- ----- / .--- .- .... .-. . -. ---... / -- --- .-. ... . - .-- . . - / .-.. . .. -.. . .-. / - --- -
(27.04.)

1121774737414348800 (seit nicht übertrieben 9 stunden tut das wetter so, als würde es spätestens in 10 min aufhören zu nieseln, usw.)
(26.04.)

1121767809313386496 wie sortiert man denn am besten postkarten? chronologisch? nach sender? nach adresse? nach motiv? nach thema? nach größe?
(26.04.)

1121702219471097856 (heute ist irgw. so ein grießkochtag)
(26.04.)

1121363447705370624 oh hai polar h10
(25.04.)

1120641024186036224 wollte heute wieder mal einen schwung bücher in der kl. bücherei aussetzen, bin mir aber nicht sicher, ob das am #worldbookday ziemlich ist.
(23.04.)

1120630121847828481 (imho entspringen die reaktionen weniger reflexen, sie sind das die jeweilige grupppe konstituierende 'that's what we do', die erste welle natürlich zeitbedingt adhocartig auf basis der eigenen thematischen rolodex, etwas später die zur besonnenheit mahnende metadiskussion usw.)
(23.04.)

1119880555502477312 (kochbücher lese ich eig. wirklich gerne als literatur)
(21.04.)

1119865191280316421 :rabbit:
(21.04.)

1119241488301535232 uff, diese hitze.
(19.04.)

1119163696037515264 was fehlt: mueller report als hörbuch (vl. james earl jones oder bruce sterling) und/oder alexa/google home skill.
(19.04.)

1118759252125016064 (moved todos to someday/maybe usw.)
todo

(18.04.)

1118751235073507328 (heute vor 5 jahren pt. 1) RT @hackr omg, es schneit!

(heute vor 5 jahren pt. 2) RT @hackr oder nein, es hagelt!!
(18.04.)

1118453758306988034 ♪ to bruce sterling's traditionellen closing remarks bei der sxsw 2019
(17.04.)

1118447508794036225 untested aber super: pyodide https://hacks.mozilla.org/2019/04/pyodide-bringing-the-scientific-python-stack-to-the-browser/
(17.04.)

1118164653849350144 (bei amazon go bin ich mir nicht sicher, ob es eine gute schlechte, eine schlechte gute oder eine schlechte schlechte idee ist, auf alle fälle zeigt es doch schön, dass auch amazon die symbolische dimensionen vom shopping nicht durchdenkt sondern nur via trial und error ertestet) RT jkrisch Amazon Go könnte Amazons nächster Milliardenflop werden. Sei’s drum! http://excitingcommerce.de/2019/04/16/amazon-go-konnte-amazons-nachster-milliardenflop-werden-seis-drum/
(16.04.)

1118160379023101952 eine art grüner saft (aus grüne soße kräutern)
green juice

(16.04.)

1117449164064010242 (im grunde ist ja bewundernswert, dass so ziemlich jede politische massnahme im bereich it/web der letzten 20 jahre ein zumindest formidabler flop war, und aber jede neue generation an politikern immer wieder neu glaubt, die beste lösung für alles zu haben)
(14.04.)

1116932907803787265 *
(13.04.)

1116368584803012609 heizt ihr eigentlich noch?
(11.04.)

1115650375061733377 (sparking joy ist deshalb ein grundsätzlich schlechtes kriterium, weil joy kein inhärentes merkmal von dingen ist, sondern nur in relation/im netz mit allem anderen entsteht. nur joy funktioniert/gibt's nicht)
(09.04.)

1115273807747518464 (dass es so schwer ist zu sehen und/oder mitzudenken, dass facebook und twitter und youtube und whatsapp und snapchat und email ganz andere dinge mit jeweils ganz anderen dynamiken u/o flows und also für jeweils ganz andere usecases u/o demographien attraktiv u/o nützlich sind)
(08.04.)

1115245128292212736 (studien haben herausgefunden, dass leute, die sich den preis von produkten nach dem kauf zumindest ein jahr lang nicht mehr anschauen, eine um 7 jahre höhere lebenserwartung haben)
(08.04.)

1115232270825197568 ZK I: Zettel 1 (1) (Einheit und Vereinheitlichung der Gruppe im allgemeinen) (via @chl) https://niklas-luhmann-archiv.de/bestand/zettelkasten/zettel/ZK_1_NB_1_1_V
(08.04.)

1114905161338691584 (auch eigenartig: je mehr man herum- und ausmistet desto mehr zeug taucht auf)
(07.04.)

1114835545866289153 @jkrisch wenn du länger nicht mehr dort warst ist der effekt, dass man sich jetzt 3x anstellen muss (zuerst bei den bestellautomaten, die niemand kapiert (tatsächlich skurril umständlich) hinter den gleichen dann bei der kasse zum bezahlen (wenn bargeld), und hinter allen bei der ausgabe)
(07.04.)

1113306402104258561 (der may kann eine gewisse qualität als stehaufmanderl/duracell hase nicht ganz abgesprochen werden)
(03.04.)

1113125593896415234 (argh, wollte noch ein letztes mal vorbeischauen und mich verabschieden)
google+ is no longer available

(02.04.)

1112771970712653825 (komme wahrscheinlich nicht dazu, das genauer zu beschreiben, aber auffallend bei den diesjährigen aprilscherzen ist, dass es kein leitmotiv wie sonst üblich (blockchain, voice, ai, etc.) gibt) ((das fallback scheint 'das was wir tun, aber für hunde' zu sein))
(01.04.)

1112764246138503168 (brennweiten über 24mm sind aufdringlich)
(01.04.)

1112712951641849857 gmail wird 15 https://www.blog.google/products/gmail/hitting-send-on-the-next-15-years-of-gmail/ (damals sensationell: die geschwindigkeit und tags)
(01.04.)

1112554535598338048 playing snake https://snake.googlemaps.com/ usw.
(01.04.)

1112199413110329344 na gut, world backup day.
(31.03.)

1112011354737700869 (heute ist irgw. so ein germknödeltag)
(30.03.)

1111932320532127744 wieder mal ca. 1700pp. in der kl. bücherei ausgesetzt (extreme programming edition) #sprcl19
(30.03.)

1111909141331824642 (spring cleaning usw.)
(30.03.)

1111284298634743808 @razzrboy ein fall für marten gaans.
(28.03.)

1110242613725184001 wenn man so will tüftelt apple am content industry bio adapter (apple music - endlos musik; apple tv - endlos tv; apple arcade - endlos games; apple news+ - endlos artikel/magazine; apple card - endlos shoppen, usw.)
(25.03.)

1109410904708444162 hab seit ewigkeiten wieder einmal fruchtzwerge gekauft und mir beim ersten happen 'so wertvoll wie ein kleines steak' gedacht (schmecken ansonsten übrigens seit 40 jahren unverändert)
(23.03.)

1109369077141856257 12!
feiere mit einem besonderen tweet

(23.03.)

1109368784819757056 @CrossyRoad it was a happy day when I finally unlocked flat eric.
(23.03.)

1109117330204839937 (kleines nickerchen usw.)
(22.03.)

1108740811188027398 (also diese samsung gear s3, die ich mir jetzt anstelle des kalifen gekauft habe, ist doch ein stattliches stück)
hand mit s3

(21.03.)

1108031936386211841 @saschalobo hast du probiert ein älteres, unwichtigeres zu löschen um platz zu schaffen?
(19.03.)

1107987484812734464 djurberg & berg #schirn (ich mag sowas ja)
orchideen

(19.03.)

1107671783371608064 16:55 #mar18
(18.03.)

1107548593248976896 (hab mich noch nie rangetraut, aber irgendwie ist die zeit dafür gefühlsmässig gekommen)
what is philosophy

(18.03.)

1107409843051204608 (wandert prestige gerade vom mononym zum akronym, AKK, AOC, usw.?)
(17.03.)

1107324402826465281 palmengarten (ich mag sowas ja)
orchideen

(17.03.)

1106877904519135232 @diplix felix cumpleaños
(16.03.)

1106155051087740928 happy pi day! (sehr seltsam: am pi day 2012 hat wie heute das schnitzel getrendet, dem muss ich unbedingt nachgehen, verpasse ich da einen zusammenhang?)
pi day schnitzel

(14.03.)

1106139878000115712 für (provinzialströmische) internet-archäologen: heute vor 13 jahren hat amazon s3 gestartet (wenn man so will der beginn der modernen cloud)
(14.03.)

1105915552554455042 this is marketing (2018)
(13.03.)

1105875110416793600 (so unspürbar kann es gar nicht nieseln, dass sich nicht 90 leute auf 10 bedeckten ㎡ zusammenkuscheln #bovineharmony )
(13.03.)

1105226908801880064 #web30 hmm https://webfoundation.org/2019/03/web-birthday-30/ die größte sackgasse für das web war und ist die annahme, dass es automagisch eine kraft für das gute sein wird, sein sollte, sein könnte, sein dürfte, sein müßte, was einen (viel fruchtbareren) systemtheoretischen blick von anfang an verstellte
(11.03.)

1105139235550576645 oh hai canon 200d
(11.03.)

1105131387252867073 (katzen haben ein wesentlich relaxteres verhältnis zu technologie (saugroboter usw.) als die meisten menschen)
(11.03.)

1105041186342031360 für (provinzialströmische) internet-archäologen: heute vor 5 jahren wurden de-mails kostenlos (mich würde wirklich interessieren, wie viele seitdem verschickt wurden)
(11.03.)

1105035720073326593 fyi: man sollte seine lebenszeit wirklich nicht damit verschwenden, sich über die idiotie von politikern und journalisten zu ärgen, oder überhaupt darauf zu reagieren oder ihre idiotismen auch nur zur kenntnis zu nehmen.
(11.03.)

1104823813743788033 für (provinzialströmische) internet-archäologen: heute vor 12 jahren ist twitter auf der sxsw quasi an die öffentlichkeit getreten (retrospektiv betrachtet war das der letzte zeitpunkt wo so eine 'breakout app' noch möglich war; seit 5,6 jahren wird es nicht mal mehr versucht)
(10.03.)

1104736889444225024 5000 tage hackr.de
(10.03.)

1096815644572565505 (wenn man so will, führt ein maximalistisches urheberrecht zu einer systemischen kulturellen amnesie, weil alles bisherige audio-visuelle ja nicht mehr aktualisiert werden kann, was uns also im permanenten jetzt festnagelt)
(16.02.)

1096754432874872832 (3000)
perry rhodan 3000

(16.02.)

1096500854537052160 (nur schnell überschlagen: auf die lebensschulzeit hochgerechnet protestieren die kids vl. 0,2% für den klimaschutz; dürfte so ziemlich der nachhaltigste bang for the buck ihrer schulzeit sein)
(15.02.)

Hi,
anbei die letzten 100 Tweets.

siehe auch:

und die Samstag App Fieber Collection:

Suche

siehe auch:

siehe auch noch: