Worldwide Linkwertig

Zenmate, Sony, Wikipedia, Airbnb Die Faz hat Airbnb ein paar ganz interessante Zahlen zur Verbreitung in Berlin entlockt.
(19.12.)

Startups, Freebase, Uber, Dr Dobbs Quartz erkennt im ökonomischen Ungleichgewicht das Geheimnis hinter Uber und Co.
(18.12.)

Google, Hypemachine, Skype, Sony Die Zeit über den Sony-Hack.
(17.12.)

Godin, Mobile, 2014, Rust Mit Maelstrom lassen sich Webseiten enldlich via P2P verteilen.
(16.12.)

Jamba, LeWeb, Facebook, Selfies t3n blickt auf die LeWeb zurück und vermisst einen Richtungsgeber.
(15.12.)

Spanien, LSR, Politico, Jukedeck Jukedeck – eine Art Generator von Musik für Youtube – hat gestern die Startup Competition der LeWeb gewonnen.
(12.12.)

Rewind, 2014, Instagram, Entwicklungsland Sascha Lobo erkennt in Angela Merkel den primären Grund für die digitale Wüste in Deutschland.
(11.12.)

Mode, Apps, Yahoo, Medien Endlich entdeckt auch die Modebranche die sozialen Netzwerke für sich.
(10.12.)

Grumpy Cat, Cortana, Obvious, Tinder t3n entdeckt in Tinder einen der Trends des Jahres.
(09.12.)

Uber, Exits, Shopping, Ideen Tech.eu hat die immerhin 88 europäischen Exits des Quartals aufgelistet.
(08.12.)

Datenhandel, Spezialdienste, Hashtag, Yotaphone Mit Amazon Elements beginnt Amazon nun, eine Art Eigenmarke (für alltägliche Waren wie Windeln) an Prime-Kunden zu verkaufen.
(05.12.)

LSR, TV, 32-Bit, Cats Für alle Freunde von Buzzwords hat Hack Education die Buzzwords des Jahres aus dem Bereich ‘Education’ aufgeschlüsselt.
(04.12.)

Überwachung, Gründen, Nest, Dotcom Googles Nest gibt es jetzt auch in Deutschland.
(03.12.)

Lobby, Bundling, Journalismus, G+ Ich bin mir nicht ganz sicher warum (die meisten vorgestellten Gedanken hat man sich eine Woche nach dem Start von Google+ auch schon denken können), aber dieser Artikel von Chris Messina, der einige Jahre an Google+ mitgearbeitet hat, hat zumindest gute Teile meiner Timeline sehr bezaubert.
(01.12.)

Blogwerk, EU, Serien, Uber Endlich produziert auch BitTorrent eine eigene Serie.
(28.11.)

Jarvis, Security, Medien, Handwerker Ausgerechnet Jeff Jarvis hat einen durchaus ausgeglichenen und wirklich lesenswerten Überblick über die deutsch-europäische Technopanik der letzten 5 Jahre geschrieben.
(27.11.)

Safari, Flickr, Kompetenz, Trends Nach dem Firefox wird nun auch der Safari Objekt der Begierde von Yahoo und Bing. 2015 läuft der Vertrag mit Google als Standardsuchmaschine nämlich aus.
(26.11.)

Lacy, Schrems, Phishing, Google Nicht nur thematisch sondern auch als journalistische Fallstudie interessant: Sarah Lacy schenkt Uber aber auch der gesamten Gruppe an schweigenden Journalisten und aussitzenden Investoren bei Bloomberg richtig ein.
(25.11.)

CC, QS, EU, Barbie Google testet gerade eine Art Nacherfindung von Flattr.
(24.11.)

Satire, 510 Systems, Swartz, 1995 In den selbstfahrenden Autos von Google steckt vielleicht weniger Google als man denkt. Laut IEEE Spectrum wurde das meiste mit der Übernahme von 510 Systems zugekauft, nur hat Google das bis dato vergessen zu erwähnen.
(21.11.)

Twitter, Zukunft, Firefox, Uber Praktisch für kleine Zeitreisen: Nur 8 Jahre nach dem Start hat es Twitter geschafft, in der Suche alle, also auch allen frühen, Tweets zu erfassen.
(20.11.)

Uber, Klima, Twitter, N1 Uber bleibt innovativ: Ein CEO hat sich etwa überlegt, ob es nicht nützlich wäre, die privaten Machenschaften kritischer Journalisten zu erforschen, um sie ggf. dann gegen sie verwenden zu können.
(19.11.)

Ideen, LSR, Facebook, Uber Laut Techcrunch werden Fahrgäste ihre Uber-Taxis vielleicht bald via Spotify in ihre eigenen fahrenden Boomboxen verwandeln können.
(18.11.)

E-Commerce, Fünfjahresplan, E-Books, Cola Exciting Commerce fasst die Börsengänge des Jahres im E-Commerce zusammen.
(17.11.)

Post-Privacy, Springer, Hachette, Lambda Ars Technica hat sich Android 5.0 Lollipop einmal gründlich angeschaut.
(14.11.)

Microsoft, Youtube, Twitter, Startups Youtube hat sich nicht nur mit den Indies geeinigt, sie haben auch im gleichen Zuge ihren Abodienst für Musik konkretisiert.
(13.11.)

Rosetta, Taiwan, Swift, Phantom Kaum hat sich Barack Obama hinter die Netzneutralität gestellt, flippen die politischen Gegenspieler völlig aus.
(12.11.)

Netzneutralität, Firefox, Facebook, Fitbit Laut dem Guardian wird Berlin auch zum Mekka für digitale Exilanten.
(11.11.)

Kartell, Summit, Öffnung, Fall Laut t3n hat das Web Summit in Dublin die Tech-Branche verzaubert.
(10.11.)

Echo, Xing, Uber, Office Mit Echo möchte sich Amazon in zylindrischer Form in unsere Wohnzimmer bringen.
(07.11.)

Springer, Google, PR, Omidyar

Das New York Magazine mit einem Feature über den eBay-Gründer Pierre Omidyar, der in jüngerer Zeit den Journalismus revitalisieren will.


(06.11.)

Nexus 9, Spiegel, Dropbox, Band Microsoft und Dropbox sind eine Partnerschaft eingegangen, die Office besser/nahtlos in Dropbox integriert. Immerhin liegen jetzt schon 35 Milliarden Office-Dokumente auf Dropbox.
(05.11.)

ISO 27018, Pioneers, BBC, Arcade ComputerWeekly dokumentiert das Mam­mut­pro­jekt der BBC, die ihren gesamten Webauftritt vereinheitlicht und modernisiert hat.
(04.11.)

Ungarn, Bookmarks, Twitter, Copyright Das Wall Street Journal führt eine praktische Liste aller Startups, die mit mehr als einer Milliarde Dollar bewertet sind.
(03.11.)

Sky, Spanien, G+J, Halloween Sky lässt sich von CBS, HBO & Co. inspirieren und offeriert nun mit Sky Online zwei Programmpakete ohne weiteres Abonnement auch rein online.
(31.10.)

Reddit, IBM, Youtube, Facebook Mit Redditmade spendiert sich Reddit eine eigene Crowdfunding-Plattform.
(30.10.)

EU, AWS, BB Awards, Twitter Twitter ist auf einem guten Weg, heuer 1,3 Milliarden Dollar Umsatz zu machen.
(29.10.)

Fire, Siemens, Twitpic, Beats Laut Heise will Apple Beats laut dem WSJ mit iTunes verschmelzen.
(28.10.)

NYC, Pichai, Queen, Ello Ello freut sich über weitere 5,5 Mio. Dollar, um werbefrei bleiben zu können.
(27.10.)

iPad, Leben, Autos, Denkmal Laut Slate fahren sich Googles Autos zwar wunderbar selbst, allerdings nur, solange alle relevanten Rahmenbedingungen vollständig aktualisiert und vermappt sind. Auch ansonsten ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Problem wie eine neue Ampel einen selbst trifft, zwar klein – aber die Wahrscheinlichkeit, dass es irgendjemanden trifft, sehr groß.
(24.10.)

LSR, Ungarn, Inbox, Tablets Von Apple Pay gibt es die ersten Erfahrungsberichte.
(23.10.)

Gipfeli, Medien, Spiegel, RtM Die ganze Aufregung um die Filter-Bubble war umsonst: Laut einer Studie verkleinern soziale Netzwerke sogar die politischen Polaritäten.
(22.10.)

Wearables, Windows, Wired, Sklaverei Wired startet in Deutschland.
(21.10.)

Regenten, Twitter, Netzpolitik, Pavlok Laut Sascha Lobo regieren Mädchen zwischen 13 und 20 Jahren das Internet.
(20.10.)

LSR, Geld, Berlin, Apple Facebook hat mit Safety Check eine Möglichkeit vorgestellt, die Bekannten und Verwandten im Katastrophenfall über den eigenen Zustand zu informieren.
(17.10.)

Apple, Nexus, Glass, Buzzfeed Pando erzählt die Geschichte von Zoho, das es aus eigener Kraft auf einen Umsatz von fast einer Milliarde Dollar gebracht hat.
(16.10.)

Irland, Data, Krautreporter, Gründergeist Eric Schmidt war in Berlin und appelliert für einen neuen Gründergeist.
(15.10.)

Kompetenz, Vergessen, U2, Jimdo Stephen Bungay beschreibt die Kultur und Organisation von Jimdo.
(14.10.)

Uber, Kontrollverlust, Friedenspreis, Xyo Mspro hat sein Buch über den Kontrollverlust auf so ziemlich jeder verfügbaren Plattform veröffentlicht.
(13.10.)

Überwachung, Sobooks, Graham, LSR Paul Graham sinniert wieder einmal – und wie recht oft durchaus lesenswert – über Startups.
(10.10.)

Google Plus, Ello, Bots, Trends Wired mit einem Artikel über die unorthodoxe Geschichte von Paul Budnitz, dem CEO von Ello.
(09.10.)

Kindle, Facebook, ZDF, Adobe Facebook tüftelt anscheinend an einer App, mit der man Facebook ‘anonym’ verwenden kann.
(08.10.)

Bertelsmann, Ajax, Lotus, CC Ein weiteres Ende einer Ära: Lotus 1-2-3 wird eingestellt.
(07.10.)

BND, Telekom, Facebook, WriteOn Amazon hat mit WriteOn einen kleinen Dienst gestartet, auf dem Leute gemeinsam an Geschichten schreiben können.
(06.10.)

LSR, Twitter, Zalando, Uber Twitter möchte das Ökosystem an Entwicklern anscheinend wieder aktivieren, das sie in den letzten Jahren gründlich zertrampelt haben. Laut Twitter wird diesmal alles besser.
(02.10.)

Paypal, Windows 10, Komoot, Orkut Google hat gestern bei Orkut die Lichter ausgemacht. Immerhin wurden die öffentlichen Posts einiger Communities archiviert.
(01.10.)

Facebook, Uber, Startups, Vergessen Der New Yorker hat (sicher auch dank des politischen und geographischen Abstands) eine durchaus lesenswerte Einschätzung zum Recht aufs Vergessenwerden veröffentlicht.
(30.09.)

Blogger, Blogging, Yahoo, Ello Blogger.de wird elf und veröffentlicht zu diesem Anlass einige Zahlen.
(29.09.)

3Vs, Programmieren, Steam, Bitcoin Sebastian Thruns Udacity hat weitere 35 Mio. Dollar aufgenommen, um die eigenen Nanodegrees voranzutreiben.
(26.09.)

iPhone, BlackBerry, RI, TV Genrefilm dokumentiert das Ende der Hoffnungen, dass mit dem Start von Netflix dem deutschen Fernsehen ein gewaltiger Impuls gegeben wird.
(25.09.)

Internet, Bahn, Google, iOS Adobe hat Aviary übernommen, deren SDK von den verschiedensten Apps und Plattformen verwendet wird, um Bildbearbeitung für Fotos zu offerieren.
(24.09.)

Alibaba, Zukunft, Piraten, Telekom Apple freut sich über 10 Millionen am ersten Wochenende verkaufte iPhones 6 und 6 Plus.
(23.09.)

iPhone, Startups, Berlin, Blogbox iFixit hat endlich auch das iPhone 6 in die Bestandteile zerlegt.
(22.09.)

iOS 8, Google 2.0, Post-Innovation, Tim Cook Die Businessweek widmet Tim Cook ein durchaus interessantes Portrait.
(19.09.)

iOS 8, iPhone 6, IoT, Selfies Die ersten Reviews von den neuen iPhones sind da.
(18.09.)

Uber, Netflix, LSR, Zeit Netflix gibt's jetzt auch in Deutschland.
(17.09.)

Minecraft, LSR, Android, iPod Microsoft hat Minecraft für 2,5 Milliarden Dollar übernommen.
(16.09.)

Zugangspunkte, Schwärzung, Monitor, U2 Die angeblich 100 Mio. Dollar teure Zwangsbeglückung aller iTunes-Accounts mit dem neuen Album von U2 wurde von den Benutzern nicht mit dem wohl erhofften Jubel sondern mit einem kollektiven wtf? aufgenommen.
(15.09.)

Alpen, Kommentare, Pop-ups, Kitkat Christoph Kappes sinniert über die infoökonomischen Grundlagen des Kommentierens.
(12.09.)

Datenproletariat, EU, Guardian, Swift Günter Hack versucht sich an einer historisch materialistischen Beschreibung des Internets.
(11.09.)

iPhone 6, Apple Watch, Apple Pay, MyTaxi Google hat mittlerweile mehr als 100.000 Löschanträge erhalten.
(10.09.)

Twitter, Box, iCloud, Moto X Nach den Leaks von Nacktfotos hat Apple begonnen, Benutzer via E-Mail darüber zu informieren, wenn auf die eigene iCloud via Browser zugegriffen wurde.
(09.09.)

Google, Twitpic, TV, WordPress Twitpic – eines der ersten wichtigen Twitter-Mashups – wirft das Handtuch.
(08.09.)

CTO, Twitter, E-Mail, IFA Im Oktober startet endlich der erste MOOC über Cyber Security. Professor ist niemand Geringeres als Cory Doctorow. Introduction to Cyber Security
(05.09.)

GofoWo, Bezahlschranken, IFA, Kapitalismus Sascha Lobo sinniert über die Sackgasse, in die unsere Diskussionen oft wegen dem freundlich klingenden Begriff der Sharing Economy laufen.
(04.09.)

Apple, Datenschutz, Fan Funding, Uber Apple hat erstmals Gründe und Statistiken veröffentlicht, warum Apps abgelehnt werden.
(03.09.)

Epic, Europa, Blinklist, Uber Thomas Baekdal sinniert über die Frage, warum Europa den US im Bereich Technologie hinterherhinkt.
(02.09.)

Flickr, Suchmaschinen, Dronen, Apple Yahoo hat angekündigt, die Entwicklung der YUI – dem yahoo’schen Vorgänger von jQuery und Co. – einzustellen.
(01.09.)

Google, Apple, PC, E-Mail Google hat aufgehört, in den Suchergebnissen die Autorenschaft zu berücksichtigen und befreit sich damit von einer weiteren Sackgasse von Google+.
(29.08.)

Dropbox, Uber, DG, Trottelware Laut Günter Hack befinden wir uns gerade im Übergang zur Trottelware.
(28.08.)

Jimdo, Crowdfunding, Hyperlapse, Meme Instagram lanciert mit Hyperlapse eine App für wackelfreie Videos im Zeitraffer.
(27.08.)

Whatsapp, Apps, Twitch, Varian Die New York Times nicht uninteressant über den neuen Jahrgang an Delivery Startups.
(26.08.)

VG Media, Amazon, Selfie, Holtzbrinck Eine Studie hat sich angeschaut, wie Journalisten gepitcht werden wollen.
(25.08.)

Index, Zeitungen, Ethnographie, Copyright Für Programmierer ethnographisch nicht uninteressant: Was kommt beim Empfänger an, wenn Nichtprogrammierer an einer Quelltextlesungen teilnehmen?
(22.08.)

Agenda, Twitter, Ballmer, Uber Doch das Ende einer Ära: Steve Ballmer tritt aus dem Vorstand von Microsoft zurück und wird sich nur noch dem Basketball widmen.
(21.08.)

Agenda, Zitate, Roboter, Tumblr Der Spiegel hat die digitale Agenda zum Anlass genommen, eine Timeline von Abgeordneten-Zitaten zu Computern und Internet zu kompilieren.
(20.08.)

Vergessen, Focus, Brockhaus, Höhle Langsam wird es kompliziert: Zeitungen haben begonnen, auch ihre Artikel über zwangsvergessene Artikel zu vergessen.
(19.08.)

OSM, IP, RI, FB OpenStreetMap – die für das Ökosystem sehr wichtige Alternative zu Google Maps – wurde zehn Jahre alt.
(18.08.)

Amazon, Snowden, Lieferheld, Yo 100 deutsche Schriftsteller machen es ihren amerikanischen Kollegen nach und protestieren dagegen, dass sich Amazon für niedrigere Preise von E-Books und einen höheren Anteil für Autoren einsetzt.
(15.08.)

Internet, Amazon, Classroom, USB Amazon hat gestern das eigene Lesegerät für Kreditkarten vorgestellt. Bis 2016 beträgt die Gebühr für Transaktionen nur 1,75%.
(14.08.)

Hype, Kultur, Politik, Uber iOS hat nur noch 67% Marktanteil bei Aktivierungen im Segment Enterprise. Windows Phone bleibt bei stabil bei 1%.
(13.08.)

Angst, Blogs, Buzzfeed, Yo Das Wall Street Journal glaubt, dass Yo grösser als Twitter werden könnte.
(12.08.)

Amazon, Offenlegung, Medienwandel, Netzpolitik Netzpolitik hat Geburtstag und lobt sich selbst.
(11.08.)

Weltkatzentag, Twitch, Stummheit, LSR Das Internet feiert heute den Weltkatzentag.
(08.08.)

BÜPF, Apps, Passwörter, Patente Der Anteil Europas an der globalen App-Ökonomie sinkt von 25 auf 19%.
(07.08.)

Europa, Tipps, Werbung, Peak Drive Microsoft hat ein Discussion Graph Tool entwickelt.
(06.08.)

Whistleblowing, Datenhoheit, Gmail, Sammelklage Für 2,50 Euro im Monat kann man sich auf Golem fortan von Werbung, Tracking und Profilbildung befreien.
(05.08.)

Google+, Facebook, LSR, Europa Tech.eu listet die größten Tech-Finanzierungen des bisherigen Jahres in Europa auf.
(04.08.)

Runtastic, Vergessen, Wunderlist, Google Runtastic stellt einen eigenen Aktivitätstracker vor.
(01.08.)

Twitter, Amazon, Snapchat, Meta Amazon versucht die eigene Position im Streit mit den Verlagen um den Preis von E-Books mit einer Einführung in Preiselastizität zu stärken.
(31.07.)