Worldwide Linkwertig

Twitter, Amazon, Startups, Trends Zum Ausklang ins Wochenende einige Zahlen aus dem Internet
(28.03.)

Türkei, Gmail, Y Combinator, Impressum TechCrunch stellt die 8 interessantesen Startups von Y Combinators Demo Day vor.
(27.03.)

Datenspeicherung, Cloud, Amazon, Lieferando The Verge nimmt das HTC One (M8) – das neue Flaggschiff von HTC – unter die Lupe.
(26.03.)

Sinn, Hoccer, Twitter, SXSW Seth Godin mit einem kleinen Gedanken, den ich allen Gründern ans Herz legen möchte.
(25.03.)

iTunes, Camouflage, Glass, Twitter Günter Hack über konzeptionelle Camouflage als Technik gegen die Überwachung.
(24.03.)

EU, Twitter, Nuzzel, Tango Robin Wauters versucht sich an einer Analyse der europäischen Inkubatoren und Akzeleratoren.
(21.03.)

Viacom, Amazon, Politik, Netz Sieben Jahre nach dem Start haben Viacom und Google den Rechts­streit bzgl. YouTube beigelegt. Geld ist dabei keines geflossen, aber zumindest die beteiligten Anwälte dürften sich unter dem Strich über viele Millionen freuen.
(20.03.)

YouTube, Chromecast, OneNote, 5C Microsoft stellt mit OneNote eine Art Evernote auch für Macs vor
(19.03.)

De:Bug, OD, Cebit, Piraten Bummer: De:Bug – eines der ersten Magazine aus Deutschland, das die Netzkultur wirklich inkorporierte – verabschiedet sich.
(18.03.)

Google Drive, Berlin, ICANN, Facebook Google verbilligt Google Drive. 1000 GB gibt es jetzt etwa schon für 10 Dollar im Monat.
(17.03.)

Web, Wachstum, China, Indien Benedict Evans mit einigen durchaus beeindruckenden Zahlen zum Stand von Smartphones in China.
(14.03.)

Web, Flappy Bird, EU, QS Tim Berners-Lee fordert eine Art Magna Charta für digitalen Raum.
(13.03.)

Kickstarter, Big Data, Post, Bitkom Und in Deutschland gibt es endlich einen Big-Data-Professor.
(12.03.)

BlackBerry, 5G, De-Mail, SXSW Die deutsche Kopfgeburt De-Mail wird dafür kostenlos.
(11.03.)

Snowden, QS, Persona, SXSW Für das grundsätzliche Vertrauen in offene Alternativen suboptimal: Mozilla setzt das offene Authentifizierungssystem Persona in die freie Wüste aus.
(10.03.)

Spotify, Grenzland, Getty, Amazon Thorsten Breustedt sinniert über das Web als Grenzland.
(07.03.)

Oscars, Android, Yahoo, CNN Forbes versucht, die Hintergründe der Übernahme von WhatsApp durch Facebook zu beleuchten.
(06.03.)

CarPlay, Daten, OSM, Cortana CB Insights mit einigen recht interessanten Zahlen zu den weltweiten Exits 2013. Die fleissigsten Käufer waren etwa Yahoo, Apple, Twitter, Facebook und Cisco.
(04.03.)

Berlin, Bitcoin, Papier, Xing Die Bitcoin-Börse Mt. Gox ist nun endgültig insolvent.
(03.03.)

Überwachung, OpenID, Google City, Games Die OpenId Foundation hat OpenID Connect fertiggestellt.
(28.02.)

Sevenload, Facebook, QS, GG Laut der Futurezone muss man sich jetzt für Wearables nicht mehr schämen.
(27.02.)

Wolfram Language, Desinformation, Bitcoin, Dropbox Dropbox kann von den Finanzierungsrunden anscheinend gar nicht genug bekommen und freut sich über weitere 350 Mio. Dollar.
(26.02.)

Neutralität, Überwachung, gWatch, QS Während Fitbit gerade alle Armbänder zurückholen muss, startet Sony das eigene SmartBand im März.
(25.02.)

Amazon, Zähne, Opera, Buzzfeed Amazon stattet Prime auch in Deutschland mit Videostreaming aus.
(24.02.)

Iversity, Google Maps, Amazon Fresh Echovar mit einem kurzen, aber prägnanten Gedanken zu unserem bipolaren Verhältnis zu (vermeintlichen) Ökosystemen
(21.02.)

Groupon, Yahoo, Promis, LinkedIn Netzpolitik hat den eigenen Sammelband zum NSA-Skandal unter eine CC-Lizenz gestellt.
(20.02.)

LSR, SF, Digitalisierung, ZenMate Die FAZ konzipiert immerhin nicht nur weltfremdes Recht, sondern auch literarische Utopien als notwendige Pfeiler unserer künftigen Gesellschaft.
(19.02.)

Höhle, Gezwitscher, Ivanpah, Internet Google und andere Investoren haben in der Mojave-Wüste das weltgrößte Solarkraftwerk in Betrieb genommen.
(18.02.)

Comcast, Microformats, EU, Zalando Die möglicherweise wichtigen aber leider fast unbekannten Mikroformate wurden auch schon wieder 10 Jahre alt.
(14.02.)

EU, Twitter, Firefox, Web Science FutureLearn offeriert seit dieser Woche einen MOOC zur Web-Wissenschaft.
(13.02.)

Überwachung, Dezentralisierung, Crunchies, Zootool Mit Redecentralize gibt es ein neues Projekt, das das Web zurückdezentralisieren will.
(12.02.)

Intercept, Springer, Schimäre, Flappy Bird Während etwa die Zeit Glenn Greenwald vom edlen Journalisten zum gemeinen Aktivisten abstuft, baut eBay-Gründer Pierre Omidyar um ihn ein eigenes Magazin.
(11.02.)

Bitcoin, Türkei, Twitter, Mozilla Endlich widmet sich auch HBO mit einer TV-Serie dem Silicon Valley.
(10.02.)

37signals, Microsoft, Foursquare, Jobs Apple-Fanboy John Gruber sinniert über Vergangenheit und Zukunft von Microsoft.
(06.02.)

Microsoft, Gema, Überwachung, Readfy Microsoft hat mit Satya Nadella endlich einen neuen CEO.
(05.02.)

AKM, CCC, FISA, Berlin Die Berliner Startup-Szene gibt’s jetzt endlich auch als Kunst
(04.02.)

#ibes, Healthbook, Bücher, Skobbler Apple tüftelt anscheinend mit Healthbook an einer umfassenden Plattform für Gesundheits- und Fitnessdaten.
(03.02.)

Snowden, Facebook, Paper, Lego Mspro beschreibt seine Erfahrungen mit dem Crowdfundingprojekt für ein Buch über den Kontrollverlust, bei dem er immerhin 17.000 Euro aktivieren konnte.
(31.01.)

Motorola, T-Mobile, Amazon, Medium Medium – das neue Projekt von Twitter-Gründer Ev Williams – freut sich über eine erste grössere Finanzierungsrunde. Das Who is Who der Branche hat sich dafür angestellt.
(30.01.)

Qype, Infopolitik, Sicherheitsesoteriker, Angry Birds Apple hat die Quartalszahlen veröffentlicht – und sie haben nur 51 Mio. iPhones verkauft und nur 13 Mrd. Dollar Gewinn gemacht. Die Aktie hat folgerichtig 8% nachgegeben.
(29.01.)

Snowden, Phönix, DeepMind, Patente Dan Gillmor sieht in Stiftungen eine der letzten Möglichkeiten, das offene Web gegen die verschiedenen marktwirtschaftlichen und politischen Kräfte zu verteidigen.
(28.01.)

Apple, Snowden, Freiheit, Soundcloud Matt Mullenweg sinniert recht nachvollziehbar und motivierend über die Bedeutung von Freiheit für Software und die Welt.
(27.01.)

Internet, Exits, Mentions, Music Timeline deutsche-startups hat nach den Leichen auch die Exits des Jahres 2013 gesammelt.
(24.01.)

Snowden, Hacker, Journalisten, Web Veltman hat eine Liste mit durchaus brauchbaren Prinzipien für Webanwendungen erstellt: Principles for making things for the web
(23.01.)

Yahoo, Lobo, Bloggen, Privacy Annalist mit einer kleinen Philosophie der digitalen Sicherheit.
(22.01.)

DLD, Spotify, Facebook, Amazon Martin Weigert beschreibt sein Setup als digitaler Nomade.
(21.01.)

Internetoptimismus, Überwachung, Kontaktlinsen, Biotech Einige Links zu Barack Obamas Rede zur Zukunft der Überwachungsprogramme (der Konsens scheint ‘lauwarm, aber zumindest keine Katastrophe’ zu sein).
(20.01.)

JustBook, Spotify, Flattr, Bridgy Spotify beendet die zeitlichen Limits beim kostenlosen Streaming.
(17.01.)

Überwachung, Blackphone, Netzneutralität, YouTube Meedia hat eine Liste mit den 25 beliebtesten deutschen YouTube-Kanälen erstellt.
(16.01.)

EFF, Copyright, Design, Promis Jeffrey Zeldman sinniert über den Stand vom Webdesign 2014.
(15.01.)

Weltbild, Internet, Privacy, Lifelogger Christoph Kappes ermuntert uns dazu, Privatheit neu zu denken.
(14.01.)

CES, Schemer, Gspam+, Web Engadget fasst die eigenen Gewinner der CES zusammen.
(13.01.)

Kickstarter, Yahoo, EU, Deadpool Golem blickt auf die Dienste zurück, die 2013 eingestellt wurden.
(10.01.)

Berlin, Yahoo, Apple, NYT Der immer sehr zahlenverliebte Horace Dediu hat aus der vorgestrigen Mitteilung von Apple eine Reihe an nicht uninteressanten Trends und Charts bzgl. dem apple’schen Ökosystem extrahiert.
(09.01.)

2014, 2013, Apple, WordPress Horace Dediu hat wiederum einige nützliche Zahlen und Charts zum Stand vom Internet veröffentlicht.
(08.01.)

Journalismus, Identität, Startups, Android Janrain hat einige Zahlen und Charts zur Verteilung von sozialen Logins veröffentlicht. Google darf sich freuen: die Geisterstadt Google+ hat sich zumindest als Login-Mechanismus etabliert.
(07.01.)

30C3, Apps, Protonet, Snowden Die Videos vom 30C3 sind jetzt live.
(06.01.)

Vorschläge, Foursquare, Bus, Berlin Laut deutsche-startups haben 40 sogenannte Tech-Freaks auf Afrika-Bustour verschiedene Apps entwickelt.
(20.12.)

Netzpolitik, Journalismus, Überwachung, Kinesis Glenn Greenwald erklärt dem EU-Parlament das Ausmaß der Überwachung.
(19.12.)

Springer, Zeitgeist, Startups, Obdachlos Mashable über die Geschichte eines Obdachlosen, der auszog, programmieren zu lernen.
(18.12.)

Dobrindt, Giesler, MOOC, YouTube Martin Giesler fasst einige Trends im Journalismus übersichtlich zusammen.
(17.12.)

Boston Dynamics, Buffer, Moped, MOOC Die Überwachungsaffäre hat sich jetzt sogar bis Entenhausen ausgeweitet.
(16.12.)

Norwegen, Twitter, Instagram, Nachrichten Die EU scheint die Musiklizenzierung in Europa zumindest rudimentär zu modernisieren.
(13.12.)

YouTube, DIY, Spotify, Snowden Eines muss man der NSA wirklich lassen: Beim Ausdenken von Überwachungsmöglichkeiten waren sie durchaus kreativ.
(12.12.)

Aufruf, YouTube, LeWeb, Tracker Sascha Lobo über den Aufstand der Schriftsteller. Schöner Text mit einem riesigen non sequitur als Schlussfolgerung.
(11.12.)

Second Life, RGS, G+, Springer Auch das noch: Die Geheimdienste überwachen sogar World of Warcraft oder Second Life.
(10.12.)

Deutsch, Telekom, Google Music, Papst Martin Lindner fragt sich, ob uns nicht das Deutsch im Weg steht.
(09.12.)

Telekom, Nokia, Inkubatoren, Drohnen In Europa gibt es mittlerweile fast 100 Inkubatoren für Startups: It's getting crowded
(06.12.)

Cloud, GCE, Social Media, Tumblr Hootsuite hat die Entwicklung von Social Media seit 2008 in einer Infografik visualisiert.
(05.12.)

CC, Suchen, Hangar 3, Topsy Apple übernimmt Topsy für 200 Mio. Dollar.
(04.12.)

Drosselkom, Jajah, Monumente, Drohnen Der Spiegel über die architektonischen Monumente, mit denen sich die digitalen Giganten selbst feiern.
(03.12.)

CC, Kunst, Advent, VDS Der Berliner Hacker ist der neue Heinrich Böll, er singt vom Datenwald, definiert die neue Innerlichkeit.
(02.12.)

Bitcoin, Dronen, Cyanogen, Luftblasen Wired erklärt uns, was man über Bitcoins wissen sollte.
(29.11.)

YouTube, Vision, Koalition, Psychologie Boing Boing über die toll­pat­schigen Bemühungen von Google, den aus der Flasche gelassenen Geist der Kommentaren auf YouTube wieder Herr zu werden.
(28.11.)

Windows, Level 3, Doctor Who, Coursera Wired versucht, dem Mythos der Meritokratie im Valley auf den Zahn zu fühlen.
(27.11.)

Instagram, Yahoo, Überwachung, Mozilla Felix Neumann sinniert über die Ethik autonomer Systeme.
(26.11.)

Überwachung, Bots, Samsung, Coins Amazon Coins gibt’s jetzt auch in Deutschland.
(25.11.)

Udacity, Musk, Microsoft, Pinterest Pinterest baut den Datentyp Pin aus und offeriert jetzt auch Place Pins, mit denen sich Fotos von Orten rekombinieren lassen.
(22.11.)

Newsstand, Privacy, Selfie, OSM Die Electronic Frontier Foundation hat sich angeschaut, welcher Webdienst welche Art von (unseren) Daten verschlüsselt.
(21.11.)

Amiando, Dropbox, Web, Geist Laut der FAZ hat sich der Geist der Gesellschaft von den Geisteswissenschaften gelöst und ist jetzt im Silicon Valley zu finden.
(20.11.)

Sitzung, Yahoo, YouTube, Tumblr Google hat den halbjährlich aktualisierten Transparency Report vorgestellt, der die staatliche Neugier auf Userdaten dokumentiert.
(19.11.)

Bücher, Skeuomorphismus, Blinkist, AppStream Amazon offeriert mit AppStream nun auch eine Plattform zum Strömen von Apps aus der Cloud.
(18.11.)

Snapchat, Workspaces, Dropbox, Venedig Dropbox freut sich über 200 Millionen Benutzer und stellt ein neues Dropbox for Business vor.
(15.11.)

Twitter, Maps, Motorola, Bloggen Mit dem Preis ab 170 Euro für das gestern vorgestellte Moto G macht Motorola zumindest preislich eine deutliche Ansage.
(14.11.)

Firefox OS, Motorola, iOS, Kennzahlen Da hat einer die Konsequenzen nicht ganz durchgedacht: Motorola tüftelt an einem Mikrofon, das u.a. erkennt, ob der Sprecher lügt.
(13.11.)

Firefox, Groupon, Deutschland, LSR Sequoia investiert weitere 19 Millionen Dollar in die 6Wunderkinder, die mit der Wunderlist wohl weiterhin die bestfinanzierte Todo-Liste betreiben.
(12.11.)

HuPo, YouTube, Microsoft, Yahoo Heise hat eine durchaus schicke Timeline des Überwachungsskandals erstellt.
(11.11.)

Twitter, Microsoft, Android, YouTube Microsoft Berlin wurde gestern in Anwesenheit von Steve Ballmer eröffnet.
(08.11.)

IPO, Agenten, Maut, Leitz Statista hat sich angeschaut, was aus 1000 Dollar geworden wäre, wenn man sie beim Börsengang von einigen Tech-Unternehmen investiert hätte.
(07.11.)

Open Data, Helpouts, Amazon, Nexus Amazon pimpt Rezensionen usw.
(06.11.)

Breitband, YTMA, Xyo, Blackberry Twitter-User sind im Vergleich zu Facebookern jung, mobil und gebildet.
(05.11.)

Google, Dublin, Reue, Macht Google kann jetzt auch (natürlich nur Android-) Apps indizieren und in die Suche integrieren.
(04.11.)

Pioneers Festival, Runtastic, Nexus, KitKat Einige Links zum durchaus beeindruckenden Pioneers Festival, das in den letzten drei Tagen 2.500 Startupper und Investoren in Wien versammelt hat.
(01.11.)

Facebook, Google, Telekom Nur sieben Jahre nach Twitter bekommt auch Google+ hübschere URLs für das eigene Profil.
(31.10.)

Motorola, Mozilla, Kompetenz, Google+ Motorola tüftelt an einem System für modulare Smartphones.
(30.10.)

Apple, Ufo, Xing, Springer Apple baut ein UFO und mehr.
(29.10.)

Buffer, Medium, SCS, Demo Medium ist jetzt öffentlich gestartet.
(28.10.)

Merkel, Banner, Samsung, iLiga Endlich hat auch Google den sublimen Wert von Werbebannern für die Benutzer erkannt.
(25.10.)

Apple, Gmail, Kickstarter, EU John Siracusa hat – wie immer – die offiziellen Review vom neuen OS X Mavericks.
(24.10.)

Apple, Nokia, Guttenberg, Politik Apple hat gestern das neue Betriebssystem Mavericks vorgestellt und viele Anwendungen und Gerätschaften aktualisiert.
(23.10.)