2016

804019896992595968
endlich wieder biathlon.

802490469104041985
@guenterhack wobei man da wohl den 'journalisten' durch 'object' ersetzen könnte (twitterer mit 1m+ followers: monster, mit <10k haha usw.)

800017577573433344
(freudsche verschreiber)

799850380280680448
(hm, filterblase ist doch nicht die radikal konstruktivistische unterscheidung in system/umwelt; da sieht er den baum vor lauter wald nicht)

FYI 078
fyi: jeder, der mehr twittert als bloggt, ist ein verstärker der filterblase.

799357436872298497
wo bleiben heuer eig. die ganzen jahreslisten? üblicherweise beginnen die ja mit den spekulatius ende august und spätestens anfang november.

798983663065169924
mutter fragt mich was die FB ist und ich beginne mit einem rant und sie sagt tschüss, sie muss jetzt 3sat über die gefahren vom int. schauen

798592499308597248
@oetting well no; content marketing is for those who don't have anything useful/valuable to say (aka everyone who reads up on tips about it)

797906877233373184
┻━━┻━━┻━━┻━━┻━━┻━━┻

797783981911588864
I put the rum in trump.

797496442814341125
@alexkidwell your impression of whitney was spot on - you missed the punch line of julie tho was she ever happier?

797416166776049665
(das wirklich erschreckliche ist, dass die linke wie sämtliche open/indie bewegungen aus fehlern oder katastrophen exakt das falsche lernt)

797201805931380737
@ChristophKappes zeigt nicht die tatsache, dass du glaubst das extra markieren zu müssen, wie 'obszön' du das für deinen strom empfindest?

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 34: Der Ignorant
Der Ignorant (m/w) ist ein universell gesehener Zeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er - der Name deutet es an - der Welt gegenüber ein ignorantes Verhältnis hat und auf alles scheißt, was ihn nicht unmittelbar tangiert.

793547982385930240
@rpunkenhofer und thonet gleich daneben?

792845589885161473
@spreeblick saschalobo filterbubble!

Lazy Blog Ep. 67 Blogged
marcel weiss hat den eintrag auf neunetz geschrieben und beschreibt sehr schön die organisatorischen und finanzwirtschaftlichen verwicklungen, verzwickungen und komplexitäten, die die idee einer übernahme von einer genossenschaft als nicht nur blauäugig,

789533949206880256
@hackr_rss wenn es keine einsprüche gibt lass ich das als antwort gelten

789430283204452352
das gefühl kenn ich http://assotsiationsklimbim.twoday.net/stories/1022592603/

789414534662463488
@ChristophKappes huch, seit wann bist du so ein dystopischer realist?

788841064580931589
(kant würde heute einen hedge fund verwalten)

788829129617575936
@guenterhack nobelpreis!!

Der ewige Kreislauf
ihr habt beide kein echtes problem... ;)

Lazy Blog Ep. 67
blogpost aus­nahms­wei­se über ein eher spezifisches thema: warum die überlegungen twitter in eine von den usern betriebene genossenschaft überzuführen selbst blödsinnig ist.

785467165176651776
@martinlindner warum nicht einfach 'unordentlich'? auch messy muss erst im kontext pos. konnotiert werden. und kon. sind selbst immer falsch

785454831112691713
das gefühlsmässig strangeste thing am offline sein ist das registrieren der ergebnisse ohne diesen wohlfühlmantel der sozialmedialen unfolds

782998720992448512
@benjamin wutburghair

781914387649093632
@kosmar naja, bei deinem avatar darf man das schon erwarten.

781489022216630272
larry david in seiner neuen sitcom oettinger.

780823788116123649
what would bartleby do?

779654304118562816
@martinlindner weniger impuls- als phatisch (aber das ist halt 95% unserer kommunikation)

778538226864779265
@kusanowsky nur zum zettel auf der bank: ich würde da an eine drohne denken (die ein 'verfolger' ja kurzfristig vorausschicken könnte)

778323988363767812
@kusanowsky naja, fesselungen garantieren selten freiheit. aber vl. ist es eine freiheit, die eher ein fasziniertes entsetzen garantiert.

778235232805879808
würde mich irgw. interessieren: sagen 'der blog' sager auch eher 'der link' und 'das blog' sager eher 'das link' oder ist das unabhängig?

778199033294774272
(so ausdifferenzierungstechnisch mittelfristig vl. mal ein problem: spam ist wesentlich optimistischer als auch eine gutgestimmte timeline)

777793085635960832
@marcelweiss da hab ich übrigens den sonst üblichen blunder vermisst (ausser dem 'but their power is not absolut' u 'there are upsides' vl.)

Papierkorb pt. 150
es ist nicht sinnvoll vorher und nachher absolut zu verlgeichen, sondern mit dem, was zu einem gegebenen zeitpunkt die soziotechnologische baseline ist, die unter 'gerechten' vervältnissen machbar wäre, was alle also auf basis des entwicklungsstandes lock

775805013969035264
@ChristophKappes hmm, ein weiteres symptom einer infantilisierung.

775790341895163904
@kusanowsky what's up? you sound like a swell fellow.

775414349053718528
@martinlindner naja, dann landet man schnell bei habermas. wenn schon, dann gleich auf (post) strukturalismus, psychoanalyse o systemtheorie

773117456550391808
@pfandtasse hast du noch keine drone, die du zum abholen schicken könntest?

773203220579618816
indieauth https://indieauth.com/ - eine art openid mit blog statt email oder so (via @pfefferle)

Nützliche Unterscheidungen pt. 37 (The Money Edition)
Eine weitere nicht nur pragmatisch nützliche Unterscheidung kommt schon wieder von Seth Godin und unterscheidet 2 Arten von Problemen: welche, die man mit Geld beheben kann, und anderen, die sich nicht mit Geld beheben lassen.

771735224598265857
(lustiger twitterthread weil er gwm. den blinden fleck der these vom 1. satz vom verlinkten artikel quasi emergiert)

769854097440776192
@vielmetti did you explore other 'superstructures' on top of the chronological one? (via tags or even as simple as curated html files)?

769169995330969600
@martinweigert dunno; neither looking at a smartphone nor not looking at a smartphone is a criterion for being weird.

768779421750788096
@guenterhack kultur u/o prozess u/o algorithmus können dem auch entgegenwirken (allerdings wird das umso schwieriger, je populärer sie wird)

767001286512304128
@ChristophKappes naja, die einzigen die - schon seit jz. - mehr über sich selbst jammern als die journalisten sind halt die intellektuellen.

766630349493469184
"Deine Arbeit verdient Anerkennung. Und jetzt auch Geld."

766210406188720129
endlich wolf-lotter-der-golem-und-du gelesen (26 fehler gefunden - aber nicht unlustig, weil lotter selbst eine art doppelt negierter golem ist)

765476757210337280
für (provinzialströmische) internet-archäologen: heute vor 8 jahren ist die herde zu laconi.ca, heute vor 4 jahren zu app net aufgebrochen.

765472093760655360
oe1 diese woche schon wieder über die informationsgesellschaft die sind mittlerweile ja fast schon versessen darauf.

764088981080289282
@herrjochmann da gibt's dutzende, aber sicherlich verlag, anzahl an seiten, farbe, dimensionen (h/b/l), erscheinungsjahr, auflage, fog-index

Lazy Blog Ep. 66
(blogpost über DAS infoökonomische dilemma des derzeitigen webs: den umstand, dass es zu vieles gibt, von dem man alles gelesen haben sollte, alles gesehen haben sollte, alles gehört haben sollte, usw.)

Lazy Blog Ep. 65
(blogpost über DAS fundamentale dilemma des derzeitigen webs: den umstand, dass die vernetzung von menschen die menschen immer dümmer macht, aber die vernetzung von maschinen die maschinen immer schlauer macht)

762035272309698564
(hab mir seit ein paar tagen bei podcasts gedacht, was quatschen die so schnell das klingt eher doof, um dann in den settings x1.5 zu sehen)

760841764496224256
@peterbihr just curious: why do you want to make a positive impact, if you don't even know what it means or how to measure it?

760116087459569665
mein halbjähriges tolino update (wobei mir zwei MAs versichert haben, dass es mehr als gut läuft)

760071677816541184
hmm, erstaunlich schlüssig (h/t @jkrisch)

760066697403437056
@guenterhack damian hirst

WAyZ9aCE8hz
(in vertretung..: huhu herr hack)

Lazy Blog Ep. 64
(blogpost über DAS fundamentale dilemma des derzeitigen webs: den umstand, dass smartere und oder eigensinnigere tools - man denke etwa an greasemonkey, pipes, ifttt, usw. - mehr oder weniger zum scheitern verurteilt sind)

757630270778531840
habs nur überflogen, aber @ChristophKappes hat da einen frühen kandidaten für den dämlichsten text 2016 abgeliefert: das internet als kritikmaschine zur notwendigkeit einer jedermann praxis

Papierkorb pt. 145
(auch nur am rande: diese blödsinnige deutsch/europäische forderung nach 'erklärung von algorithmen' könnte eine can of worms öffnen)

Papierkorb pt. 144
Wichtiges darf auch Aufwand erfordern.

FYI 070
fyi: die mittelfristige bürgerliche asymptote der umstände ist weniger ein escapism als ein avoidism.

756226462827573248
"Welchen" "Stellenwert" "hat" "das" "Würstl" "noch" "?"

756100850100084736
für (provinzialströmische) internet-archäologen: heute vor 9 jahren hat de 165mio von der eu bekommen, um den google killer theseus zu bauen

754607441845846017
@klischka dunno, aber erdieren klänge für beide fast schlüssiger.

753710876453199872
@digiom (stimmt laut duden, das kk klingt aber trotzdem falsch)

753243787238014976
leute - nicht mal nur deutsche politiker u. internetaktivisten - die buchstaben verbieten wollen, weil damit böse worte gesagt werden können

751512961185873921
(wer eine app im app-store hat, hat für das zdf schon 'für den us-weltkonzern apple programmiert')

The computer, the network and the economy
Seth Godin mit einer Art politischen Ökonomie.

750708377651671040
@jamesallworth re ultimatum game: I think it is perfectly rational to refuse an 'unfair' offer if you consider the dimension of time.

750321239927951361
(auch symptomatisch, dass es (dezentralisierte, blockgechainte, etctrara) bitcoins, aber keinen entsprechend gehandhabten bitsense gibt)

750262997571035136
@stalfel was ich trzd. machen würde ist, eine buchbegleitende webseite mit allen klickbaren referenzen anlegen und pflegen cc martinlindner

748461308291473408
@guenterhack congrats!

FYI 068
fyi: das wesentliche merkmal unserer zeit ist weder das netz (netzzeitalter usw.), noch die information (informationszeitalter usw.), noch die postdemokratie (wtfzeitalter usw.), sondern der double bind von allen gesellschaftlichen sphären.

746993413367668736
aus der beliebten abt. heute vor 10 jahren: #2233435 (der letzte satz ist noch immer die genaueste beschreibung der zustände)

745989680731140096
(das internet ist wie werbung; mann weiß, dass irgendwas funktioniert, man weiß nur nicht was)

745573223841030144
@marcelweiss hipster, die im katalog blätternd im uber in die jeweilige filiale fahren?

743544746610724864
(kohlmeisen sind als wappentiere auch unterschätzt; vl sollte sich die maximalgröße des vogels an den einwohnern u/o der fläche orientieren)

743508851639586817
@peterbihr cd ~

742803246566256643
für (provinzialströmische) internet-archäologen: heute vor 9 jahren haben die leute versucht, ihre dopplr und joost invites anzubringen.

742697343024300032
@guenterhack steigt der preis von alkohol/tabak gesetzlich, gibt es keinen anreiz besseren alkohol/tabak zu produzieren.

741538681874489344
@neuspiel_ebooks naja, duh.

740884390880944128
@guenterhack nur weil ich es gerade bei bigeasy gesehen habe, vl. hilft dir dabei das: supershabam/nop

740483460029112320
aus der beliebten abt. heute vor 10 jahren: die top 37 betas aus de: die top 37

738293840470278146
@mntmn hmm, jetzt interessiert mich auch, was du seit montag erreicht hast.

737971958260879360
@paulinepauline doch, die schafft das!

737653204628963329
@guenterhack er spielt angry birds und lacht dabei hysterisch.

736589831992713216
die ersten drei videos, wenn man auf yt nach tortenschlacht sucht

735790926606434305
@tante schnelle gegenthese: felder, wo das ein problem ist, haben ein deutlich grösseres grundproblem als das.

735455542404128770
@kusanowsky ich tue es noch, siehe das Ziegenproblem

735158132008067072
@textundblog könntest du ja an hbo pitchen: 'ich stelle mir so eine art the wire vor - nur nicht in baltimore, sondern in einer bibliothek'

734657516336992256
@marcelweiss du denkst da zu kleinkrämerisch. ich sehe da eher das potential für einen paketbutler hermès für 2.249.-

Papierkorb pt. 142
(kein tipp sondern eher eine herausforderung: don’t like everything)

732190345212088320
(nicht unint. gedanke von @asymco im letzten criticalpath/176 : die paradoxe relation zwischen anspruch und adaptionsbereitschaft)

731080253934870528
freitag, der 13 (2016).

731074013812903936
@latent_de das ist ja der sinn einer homepage.