2014

Whatsapp, Apps, Twitch, Varian
Die New York Times nicht uninteressant über den neuen Jahrgang an Delivery Startups.

Pbi51fM5tlvA0bKOh42BlQ
⺌•‿•⺌

nkIencF-BDAK6UkcFk5AYw
¯_(ツ)_/¯

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 14: Der endlose Geschichtenerzähler
Der endlose Geschichtenerzähler ist ein wirklich selten gesehener Zeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er Thesen, Behauptungen und Aussagen quasi endlos fortsetzen kann und jedenfalls nie zu einem echten Punkt bringen muss.

502121018564300802
untested aber super: lolcat https://github.com/busyloop/lolcat (via @benjamin)

501697471677227009
@kusanowsky was glaubst du? wie schätzt du die signifikanz von dem ein, was du glauben kannst?

501696080044908545
immer mit der ruhe. prozesse wurden eingeleitet und anwälte wurden eingeschaltet.

501685796475506688
(leute die binsenweisheiten mit 'I know i'm crazy but' oder 'it's probably only me but' usw. framen)

501009807240077312
materialität (was physikalisch ist), realität (was ist), potentialität (was aktuell möglich ist), virealität (was aktuell sein könnte) usw.

500975893393989632
unterschätzte datentypen: der/das dislike. (wobei dislikes aggregatoren wahrscheinlich größtenteils symmetrisch zu likes aggregatoren wären)

500925232644128769
@martinlindner hmm, das ist als kriterium für legitimität ein bissl kurz gedacht, oder? (setze mal textsemiotiker ein)

500262037411610626
mir sind alle, die 'sogenannt' unironisch verwenden, höchstgradig suspekt.

Machen wir uns nicht vor LI
nur zum big data und statistik: die haben beide überhaupt kein problem mit dem zufall oder wollem ihm den garaus machen, ganz im gegenteil. der zufall wird nicht nur als gegeben angenommen, der umgang mit dem zufall ist der eigentliche kern der methode.

499248254815838209
dieses ganze fordern (wir brauchen mehr x-kultur) ist doch micromanagement. was fehlt ist die unterwerfung unter den kategorischen imperativ

499245037264588800
typo studies http://www.wired.com/2014/08/wuwt-typos/ … (stimmt ü auch eine ebene drüber; die eigenen denkfehler sind unsichtbar die der anderen offensichtlich)

498802045735153664
"Huffduffing since October 2008"

498058613538447360
@nchenga auch das optimieren von 'dummen' aufmerksamkeitskennzahlen wird zum race to the bottom (hat imho aber nix mit 'algorithmen' zu tun)

497834514958536705
@wolfwitte ich schätze mal das funktioniert als eine art psychoökonomischer wash (hab mir das angetan und stelle mit lob/hohn ausgleich her)

datasci-2122
As for the Data Science specialization from Johns Hopkins: the courses are not expected to be taken simultaneously, they are offered every month. I don't want to judge the quality but be prepared for a bumpy ride and various levels of difficulty starting

496606803073835008
@blicklog kann ich als trend in den eigendarstellungen von startups nicht bestätigen, mich dünkt das verwenden eher die blogger/journalisten

495603339993034753
contempt is king.

494824454854565888
schnell reden ist intelligent.

Netzriesen verschärfen die Depression der App-Ökonomie
hmm, ich bin kein Verhaltensforscher, aber ich kann mir schwer vorstellen, dass die Anzahl an durchschnittlich benutzten Apps eine anthropologische Konstante ist.

The Technology
Paul Buchheit mit einer Art Talk.

CivicPatterns: A Common Language for Creating Citizen Engagement Apps
CivicPatterns - eine Art Patterns für öffentliche Softwareprojekte.

Privacy, Google, Baseline, Zeitungen
Anil Dash sinniert über das, was ‘öffentlich’ heutzutage eigentlich bedeutet.

494158321826680832
@guenterhack weniger facepalms?

494143819945115650
was fehlt: ein verkürzungsdienst für longreads.

493700067338235904
bullshit bingo grossartigkeit: http://candy-labs.com/language/en/ ('innovative customer engagement with ibeacon enabled gamification' usw.)

copypastebook
Konzept des Tages, eigentlich Konzept der Woche: Die Contenance

493383187075452928
jetzt empfiehlt (implizit) sogar schon die süddeutsche, dass man programmieren lernen sollte

491534507825459200
quantified selflessness

ACTpBLukhz5
I'd say st. useful but always useless (since it's annoying to those who are not mentioned aka most)

489886771359264768
@AndyLenz du hast das #buys vergessen.

489711197001117697
@guenterhack portability baby! (oder de- und reterritorialibility, wenn man so will; idealerweise nicht nur für dokumente sondern 'monaden')

489490602992893953
I put the ibm in schreibmaschine.

Manipulation, Project Zero, Thread, Ingress
Samsung, Nest und ein paar andere haben einen neuen Standard für die drahtlose Kommunikation der Dinge im Internet vorgestellt.

489065736628097025
so geht goucho marx.

Schreibmaschinen, WM, Mobilität, Cynk
Nachdem weitere Fälle von vermutlicher Spionage bekannt wurden, könnten die guten alten Schreibmaschinen ein Comeback feiern.

487952386343067648
.@guenterhack alternativ: jemand, der den leuten den eigenen digitalkram vorliest.

487910050191519746
poststrukturalismus for dummies.

487558697670172672
i put the ant in semantic.

BRAGER, Kultur, Spione, Swarm
Die Deutsche Bibliothek berichtet über die Ergebnisse vom Kultur-Hackathon.

486911447004610560
RT @guenterhack Es ist schon eine Nachricht, wie viele Nachrichten über eine Nachricht auf einem Nachrichtendienst verbreitet worden sind.

486883064480796672
vl. die lösung für alles: steuer auf gigabytes.

486876280567373824
multiple personality statt multi-author blogs.

Forgotten Results, Shopping Express, Unternehmensengel
Mit Forgotten Results gibt es das erste Projekt, das zwangsvergessene Artikel sammelt.

486457760339742720
.@thorstena_bln er interpretiert es genau falsch herum, werbung streicht eben genau das echte (aka digitale) durch und erzeugt ein phantasma

486130832793698304
was irgw. fehlt: kryptoalgorithmen auf basis von popkulturellen referenzen.

486115304532377600
dem aktuellen netzpol. populismus (der auch ok ist, aber alle regen sich gleich über das gleiche auf) fehlt die arbeit am empirischen archiv

485079991756292096
@goncourt also am stoischsten.

484402019768492032
@guenterhack das ist ja das geniale an ihrem ansatz, weil sie damit quasi die bedingung für die begründung ihres 'anspruchs' selbst erzeugen

484331166636732416
"X lanciert mit Y den ersten Channel Connect-Masthead auf Z"

484311496621842432
(diese conversion-verzweiflung auf webseiten nimmt langsam fast schon hysterische züge an; effekt wird ein universeller pop-in blocker sein)

483954681992208384
@siggibecker bei dir kann man leider nicht komm. aber siehe http://hackr.de/via/siggibecker

Verständnis
beim netz als ganzem ist das so eine sache, weil es da vl. gar nicht so viel zu verstehen gibt, sondern imho eher um den oder die blickwinkel, die man einnehmen kann und innerhalb derer sich dann u.u. ein verständnis entwickeln kann.

482891424816709632
let's call it a wash.

5csf14uC4sq
es war ein bisschen unglücklich formuliert; kontext war, dass mir in den foren von moocs aufgefallen ist, dass die im forum 'kollektiv' gesuchte lösung von problemen oft überhaupt nicht funktioniert

EXrnhyfhHzr
aber die 'wesenheit' von moocs erfasst er damit nicht ganz, ich vermute weil ihm der blick aus der perspektive des lernenden fehlt.

482552001642135552
miniquiz: warum kann dir crowd schwere probleme oft viel leichter lösen als leichte?

482170844559732736
was fehlt: das recht das recht auf vergessen zu vergessen.

482126287402987520
'computational thinking' … (h/t @martinlindner) ist eig. ein schöner tier im #zauberhut … #nts

F9rNBU2NcoP
schwer eine empfehlung zu geben, weil das meiste vom eigenen stil abhängt - aber evernote kann grundsätzlich recht viel; mit einem (privaten) blog, tags und markdown/textile kommt man mit ein bisschen konsistenz auch schon sehr weit.

481847984523870209
@paulinepauline I call bullshit (auch wenn 'die einzigen' ohnehin 50% aller betroffenen sind).

481414569685164033
@mspro ist das nach mehr als einem jahr smack cam nicht ein bissl, wie wen die faz auf lustig macht?

480735057565716480
niemand der mehr als 100k+ followers hat, liegt falsch!

480731061312577536
nichts, was mehr als 10k+ retweets oder favs hat, ist falsch!

Gedanken zu Filtern, Personalisierung und Medienmanipulation
Nettes Backlink, schaut überhaupt nach einem netten Blog aus.

479994042684813312
@mspro naja, variationen nach dem blueprint brauchen natürlich ein konkreteres binäres objekt. meine empfehlung für dich wäre 'nudel'.

479630747687731200
niemand der 20-50 h/w mit irgendwas verbringt will hören, dass das völlig sinnlos ist. zunächst geht es also darum, leute untätig zu machen.

478868790227501056
@fst naja. die kritik am 'dass' ist blödsinnig. das problem ist, dass sie keinen kompass für das 'was' haben und andere das medium machen.

477825636804075520
13.05h-14.40 http://www.plomlompom.de/PlomWiki/plomwiki.php?title=2014-06-13 …

477375562093457408
(depperte debatte) [ˈdebatə deˈbatə]

476751992753512448
@guenterhack https://www.youtube.com/watch?v=opT_JGssUVk …

476678650679791616
die meinung des menschen ist unantastbar.

475749386061111298
@antifarben ☠

Deep Anger
Adbusters über berechtigten Zorn.

474594035131506688
wie die welt wohl ausschauen würde, wenn jeder mensch 8m³ sicheren storage (und sagen wir 2 transfers von ort zu ort p/y) free hätte.

474580000960954369
@guenterhack Damoklatie.

474458552472707072
In der Ferne bellt ein Hund.

473879050273177600
ha, dieses sich auffüllende read this widget in der sidebar ist nicht unnett

473191275995627520
@KaffDaddy für österreich ist das gwm. der normalzustand.

473066299271417856
extrem plausibel: RT @ChristophKappes Wie verändert die Digitalisierung unser Denken und unseren Umgang mit der Welt?

472706965031104512
features einbauen geht ruck zuck; das warten wird mit jedem jahr aufwändiger; wieder ausbauen ist oft ein royal pita.

472295794142642176
(statistische verteilungen sind effekte/symptome von ursachen; das tunen der verteilungen ist das leichteste, ändert und bringt aber nichts)

472283949096783872
wir brauchen jetzt nat. noch ein gesetz, dass google vergessen muss, was es vergessen muss (könnte man ggf. via hash der urls u namen lösen)

472259679197073408
"Sometimes you have to wonder about people who hold gov. positions and the absolutely ludicrous statements they make"

471671429441003520
das wirklich traurige ist ja, wie viel man - selbst wenn man so einfach gestrickt und leicht zu unterhalten wie ich ist - doof finden muss.

471606862417506304
die potentielle energie von guten vorsätzen ist null.

iHome, Kinnevik, Google, Piraten
Kinnevik dokumentiert die ersten 5 Jahre mit den Samwers.

Imagine You’re Responsible for Everything
Echovar über das Böse.

470898264615956480
was auch - vor allem politiker, journalisten und meinungsblogger - nicht verstehen: nicht alles muss einem kategorischen imperativ genügen.

470868209676345345
(ich verstehe nach wie vor nicht, wie man dem zustand, dass irgendwer über ein ding irgendwas glaubt irgendeine bedeutung schenken kann)

470856879204487168
nörgeln ist ein menschenrecht.

470834719119405056
(interessanterweise ist es tatsächlich das schwierigste, auch nur einen einzigen gedanken in einem anderen kopf ankommen zu lassen)

470597341658222592
(heute ist wieder dieser stichtag, ab dem ca. 1/3 der bevölkerung plötzlich wieder gut gebräunt ist)

469046002285289472
digitale dezenz.

BKudPbr1sKg
fyi: ich liebe es kommt daher [nackte kanone 2] und operiert also erst auf einer höreren signifikationsebene ironisch.

Google, Shitstorm, Samsung, Berlin
Günter Hack mit einer kleinen Systemtheorie des Shitstorms.

468052967103692801
@razzrboy welcome back!!

468053759923617793
(vl. kann man diskurse unterscheiden in diskurse, die asymptotisch besser werden, und diskurse, die asymptotisch immer blöder werden)

466933766314024961
grundproblem: 7/8 des cognitiven und produktivitätstechnischen überschusses werden in die verstärkung von reaktionären strukturen investiert

466618088507846657
@martinweigert sounds like a false correction of 'watschngsicht'

466575870703194113
@marcelweiss es heisst audioalgorhythmus, nicht audioalgorithmus.

466175989396287488
nicht sehr aber ein bisschen meta: minianmerkungen zu twitteranmerkungen zu zustandsanmerkungen:

465829325884129280
wie kann man am besten sachverhalte nennen, auf die man vl. nicht automagisch als erstes kommt, die aber einmal benannt offensichtlich sind?

exdata-267
If this would be a course about 'mimicry and visualization' being rigid about details might be appropriate, but it's not, so let's cut each other some slack.

465115703285403648
hab gerade in den hinterhof auf des gezwitscher eines vogels 'gepfiffen' - und ein anderer vogel hat das übersetzt/retwitt; spooky aber nett

repdata-32
Is it a reasonable approach to merge various types like 'snow', 'flood', 'wind', etc. and to simply drop the rest for our study?

U1BKwmvMht4
has anyone already discovered the revival of the stockholm syndrome in MOOCs? It seems like the worse the course or the instructor, the more devotional the justifications of some classmates.

iFvq1F2BphJ
bin weder anwalt noch designer, aber imo weder juristisch noch 'originalitätstechnisch', sondern wenn, dann differenz- oder dejavutechnisch.

exdata-19
I skipped the first 66637 rows and then only read the data for 2 days.

462594281199644672
logik sollte ein menschenrecht sein.

462172226385870848
@carstenpoetter :(

Q3kjvRNcs9v
uff, mir ist das schon nach dem 3ten absatz eindeutig zu lang; deshalb stimme ich zu.

461818478002180098
(was fehlt: moocs für subtilität, humor, eigensinn, usw.)

rprog-1370
If you take "Was a valid GitHub URL containing a git repository submitted?" literally I'd say yes since A is 'contained' in B

1UsGMGA3dwU
(wenn's nicht so doof wäre, könnte man es fast als sprechakttheoretischen metawitz (die konzentration der feuilletonistischen beschreibungen des digitalen als metastatisches tourette-syndrom) interpretieren)

460361464495505408
heiligsprechungen sind das neue dsds/gntm.

cuncPLL3ARA
UFO typologies, 1967

460027030080589824
(uff, endlich mal wieder mit der zettelwirtschaft im aufgeräumten)

460023567783297024
erste fliege des jahres.

460002355195703296
@mspro vl. was für dich http://networkcultures.org/wpmu/query/ (untested)

7mWkCVnkyLc
oh noes :( ich hab's übersehen; aber die marshmallows laden fast zum nachfeiern ein.

459385293796548609
(auch up for grabs: eine art semio-stratische sensibilität)

459289968972926976
semicrappy webhosts leben von den switching costs.

Unsolicited advice to a young person
A better strategy is to forget your bliss and to find your passion by mastering something, almost anything.

456520367465844736
das ich ist das neue es.

getdata-28
Is it safe to assume that those variables all end in -mean() resp. -std() ? Or should we extract every variable with any 'mean' in the name?

455774376265531392
die tatsache, dass es uns noch immer gibt, ist das erste digitale weltwunder.

455759618304925696
zwei, drei mal im jahr hab ich einen guten gedanken, den ich dann - weil ich schnell noch twitter checke - sofort wieder vergesse.

454943802240024577
was grundsätzlich fehlt: eine datasophie der gesellschaft.

getdata-76
I found a solution which worked for me without installing X11 or Tcl/Tk which was to set an option before loading the library

Vorratsdatenspeicherung, Twitter, Dropbox, Asymco
Laut Malcolm Gladwell vergessen viele Leute, wie befreiend es ist, keine Optionen zu haben.

453137731208888321
#nts serie über fixe ideen.

452733918874460160
@thorstena_bln du lässt nicht locker ;)

452512382624210944

Erledigte Fälle
Über erledigte Fälle.

451291726251323392
(pragmatischer nachtrag: es gibt dutzende möchlichkeiten zum generieren von 'views'; verwende einfach nur die, die dir nicht selbst schaden)

MindMeister, Barkoo, Moo, Google
Anfang April erwachen traditionell die Unternehmen aus ihrem Winterschlaf und entlassen kollektiv die aufgestaute kreative Energie. Ein kleiner Überblick

Yahoo, Netzneutralität, SM, Cloudera
Das BäckBlog zeigt in einem kleinen Experiment, wie schon ein Rasperry PI für 29 Euro 44x performanter ist, als die Webseite des österreichischen Parlaments.

450600038063153153
(wie vor 7 jahren bei twitter:) es gibt keinen hype um berliner tech, es gibt nur einen hype um einen vermeintlichen hype um berliner tech.

449888732486070272
was fehlt: ein zettelkasten-value (twitter als zettelkasten, g+ als zettelkasten, blogs als zettelkasten, facebook als zettelkasten, usw.)

449261384648650752
passiv progressiv.

iTunes, Camouflage, Glass, Twitter
Günter Hack über konzeptionelle Camouflage als Technik gegen die Überwachung.

Ignoranz
"Wer nicht weiss was er will, muss sich nicht wundern, wenn er oder sie an allem teilnimmt."

447727868827951104
die beiwagerl bei 5by5 / @asymco erinnern mich immer irgendwie an alacious b. rumb

447674710353248256
(auf twitter wird man, kommt mir vor, schneller älter als im blog)

446338371187924992
@dominik lol, bei den statistic moocs klingen die forenbeiträge wirklich so.

445878684927664128
metrik des tages: inwieweit gilt eine für ein phänomen konstatierte behauptung nicht auch für alle anderen dinge? test: ersetze x mit essen.

445535332755574784
ist es eig. angebracht, rips zu faven?

444578123355807745
per definitionem leider gwm. unwitzig: autopoietischer humor.

444569160014901249
happy pi day!

444533412070977536
19h und noch tageslicht #yay

443426998762094592
Don't Fight It, Feel It

442615451143929856
jammern ist tautologisch.

Flappy Bird, Dronen, Gema, Gates
danah boyd hat ihr Buch über das Leben der vernetzten Jugendlichen als kostenloses PDF veröffentlicht.

If the Moon was only 1 pixel
Nette Relativierung vom Raum.

437232280487358464
neues hobby: leserbriefe schreiben.

458677148023140352
mautpläne

436835114128269312
heute ist irgendwie so ein fischstäbchen-tag.

436828036890374144
chatten ist asozial.

436822105418911745
suche übrigens themenvorschläge für tweets.

Iversity, Google Maps, Amazon Fresh
Echovar mit einem kurzen, aber prägnanten Gedanken zu unserem bipolaren Verhältnis zu (vermeintlichen) Ökosystemen

Groupon, Yahoo, Promis, LinkedIn
Netzpolitik hat den eigenen Sammelband zum NSA-Skandal unter eine CC-Lizenz gestellt.

LSR, SF, Digitalisierung, ZenMate
Die FAZ konzipiert immerhin nicht nur weltfremdes Recht, sondern auch literarische Utopien als notwendige Pfeiler unserer künftigen Gesellschaft.

433575885602447361
@spreeblick du wirst langsam zu einem linkastheniker...

432144964072390656
remix: I am grateful for your tweets. I think they are very important!

432144494830440448
I am grateful for information. I think it is very important!

2TtUHHkWWbf
btw: danke für die vorschusslorbeeren - aber ich sag dir gleich: es wird eher dumm/pseudomathematisch, das thema datenschutz usw. handle ich mir sonst ja über die hintertür wieder ein...

430643233308164096
dieser tweet ist frei. jedes zeichen und/oder teil kann beliebig und auch kommerziell (weiter-)verwendet und/oder rekombiniert werden.

430301922088583168
RephrT @saschalobo "Es gibt Tweets, die kann man nicht wieder gut machen. Eure. Und es gibt Tweets, die kann man wieder gut machen. Meine."

POSSE ist schön, aber…
diesen fall halte ich eig. nicht für 'problematisch', weil tweets mit angerissenen texten und link zum text ein bekannter tweettyp sind

429958843565481985
@jkrisch ist nicht flipboard selbst eine (vl. halt beschleunigte) version vom otto-katalog?

The Gifys
devoha: die gifys.

429202961944702977
(das grösste problem ist, dass dinge zu problemen gemacht werden, die keine sind, was der lösung der wirklichen probleme aber im weg steht)

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 13: Der Schlüssige
Der Schlüssige ist ein extrem selten gesehener Zeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er üblicherweise recht schlüssig ist.

BQu9uLFgnJv
neues theme? wirkt sogar ein bisschen sachlich.

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 12: Der Forderer
Der Forderer ist ein relativ weit verbreiteter vZeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er Dinge fordert.

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 11: Der indifferente Instanziierer
Der indifferente Instanziierer ist ein relativ weit verbreiteter Zeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er -Binsenweisheiten- allgemeine Gesetzmässigkeiten in Unterkategorien wiederentdeckt resp. neu konstatiert.

S4kY9zvc5Q9
bunny of pray Bunnies can fly...proof

entschuldigungen des katers bling ring
entschuldigungen des katers bling ring

426692776999133184
«Montaigne für Twitterer»

DnyFgYj1Q1R
(replussing this since today is the national hug day) g day)

Perry Rhodan
der economist ist das neue perry rhodan

YiTYjFSjr4d
just curious: wer war /mf ?

425318856488284162
@marcelweiss vorbildlich gemacht; das textstück ist ein paradigmatischer tumblr, und auf twitter hast du es kontextsensitiv syndiziert :P

Papierkorb pt. 36
(das gfrett mit der kryptik ist, dass sie nicht nur das unnötige, sondern oft auch das nötige reduziert)

Papierkorb pt. 35
(es gibt leute, die als monade recht interessante monologe führen, die aber im sozialen gwm. verblöden)

Leftovers 2013 (Casuistry Edition)
auch nicht wirklich weitergekommen sind wir 2013 jedenfalls mit dem produzieren, rezipieren und diskutieren von subtileren begriffen und prinzipien von dingen, die vor allem, aber nicht nur, das web betreffen.

Papierkorb pt. 34
(katzen sind internetoptimisten)

Papierkorb pt. 33
(hmm, ich glaub mit lazy zeitgenossen der gesellschaft würd ich es wirklich übertreiben)

423797329049579520
(oh nein, sogar irgendwer findet jetzt irgendwas sogar irgendwie)

423778261651308544
(was fehlt sind die träume von @mauszfabrick als youtube channel)

Resilienz Deutschland
Über die Reslilienz von Deutschland.

Papierkorb pt. 31
(du bist, was du blogst)

Papierkorb pt. 30
(double bind theory: immer das eine sagen, aber das gegenteilige implizieren, usw.)

423112248073019392
(du bist, was du twitterst)

423039492073611264
plädiere für unwort als #unwort des jahres.

coeJWn6BK37
ich würde da noch ergänzen: das soziale objekt, das immer nur konkret und auf konkreten plattformen entsteht.

iHAgdES2U6w
imho handelt es sich bei der unterscheidung in internet und web um eine triviale (nicht unnötige oder unsinnige! aber jedem interessierten auch durchaus zumutbare) unterscheidung für die sogar die wikipedia ausreicht

422476943036936193
brilliant: slim people have to stand on the right side of the escalator, fat people on the left side ...

422384934854995968
lol, blödester blogpost ever https://sozialtheoristen.de/2011/06/14/das-internet-und-die-privatmeinung-des-einzelnen/ …

Hausfrauen und picklige Teenager
Since the world drives to a delirious state of things, we must drive to a delirious point of view

422334856970780672
wer noch einen machbaren vorsatz für 2014 sucht: den url cruft (feedburner, google analytics & co) im eigenen blog entfernen!!

Haque 2014
irgendwie freut es mich ja, dass auch Umair Haque noch einen gewissen überlebenswillen hat

422061049190178816
(wenn man sich beim vorsichhinspazierengehen denkt, huch, fängt es an zu regnen, haben sicher schon 5 leute ihre 1,5m schirme aufgespannt)

Papierkorb pt. 27
(kontextlose randbemerkung aber auch so eine blöde trope: ich war ja lange dagegen, aber jetzt bin ich dafür, deshalb muss es richtig sein usw.)

Wer ausser Nerds?
Was wird der nächste Schritt im Bereich Software Entwicklung?

420922389292011520
of course, strangers retweet you tweets. but maybe if so. without followers, money or speaking the language retweets your tweets you're shit

420525781966528513
@marcelweiss wenn ohne m, dann nur mit dem gaddis oder pynchon, wenn du sie noch herumliegen hast ;)

ReQuoting pt. 101 (The Insane In The Membrane Edition)
Unser Ich, das wir als das unmittelbarste und konkretest, nämlich als uns selbst, empfinden, ist - wenn man es etwas poetisch ausdrücken will - eine Fiktion, ein Traum eines Gehirns, von dem wir, die Fiktion, der Traum, nichts wissen können.

419498760482193408
(mir kommt vor die tage werden schon wieder etwas länger)

Papierkorb pt. 23
(whoever you are and whatever you are fighting: its successor will be worse)

418711281315504129
@dominik http://www.youtube.com/watch?v=nj_DnV0Q7P0 …

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 10: Der diskursive Lobotomiker
Der diskursive Lobotomiker ist ein weit verbreiteter Zeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er in seinen Texten und/oder Gedankengängen und/oder Argumentationen Schnitte einführt, die die vorgetragenen Propositionen vollständig trennen.

2013

2or6yseTGGX
(I highly recommend watching this for 9 min in full screen as visual for the track featured here: http://rudreshm.com/ ): Man(n) wird nicht juenger ...

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 9: Der Einrenner offener Türen
Der Einrenner offener Türen ist ein extrem weit verbreiteter Zeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er sich - oft durchaus geistreich und - mit Verve gegen Behauptungen oder Positionen stellt, die allerdings ohnehin niemand vertritt.

417637865112100864
2013 zumindest einen riesigen pickel auf der nase: ✓

417634419466194945
recht haben verunmöglicht anschlusskommunikation.

RZPVqQ89DBs
wie sagte die schabe? intelligenz und harte arbeit... (antifragile von taleb kann ich dir in diesem bereich (und überhaupt) empfehlen, falls du es noch nicht auf dem radar hast)

Leftovers 2013 (Latency Edition)
auch nicht wirklich weitergekommen sind wir 2013 jedenfalls mit dem verstehen und erschliessen von möglichkeitsräumen, die wir einfach so/in jedem/auch im schlimmsten fall haben.

416943155775156224
(eig. ganz witzig: @asymco macht gwm. auf der ebene der ersten kritischen ableitung die gleichen fehler wie das kritisierte)

How to be a hacker
Der Guardian versucht sich am 'Hackersein'.

415451413624274944
(hmm, schreibmaschinentippgeräusch fehlt bei den ganzen postdistraction fullscreen editoren (writeroom, iawriter, etc) auf dem mac wirklich)

415149708579860480
(mark e. smith startet eine iOS app, die einen megaphone effekt über podcasts und/oder youtube legt. aufgew.)

414035597003472896
(leute, die an der kasse zuerst alle einkäufe fein säuberlich einpacken und sortieren, bevor sie beginnen, nach ihrer bankkarte zu graben)

Vorschläge, Foursquare, Bus, Berlin
Laut deutsche-startups haben 40 sogenannte Tech-Freaks auf Afrika-Bustour verschiedene Apps entwickelt.

WtEHE83euLQ
"hmm, ich glaube du unterliegst da der illusion, dass das denkbare und das machbare in irgendeinem (denk- oder machbaren) zusammenhang stehen."

412946193266659329
1, 2, 3 pic.twitter.com/xgJXrrSZtq

Talent and Nothingness
die falsche grundannahme (nicht nur von asymco) ist, dass es ein abstraktes talent gibt, das nur noch eine plattform zum ausdruck sucht.

412592467523813376
wer weniger als 10.000 fans/follower hat darf nicht minister werden usw.

412546489685004289
(leute, die die leber von zugunglücksopfern untersuchen und zum schluss kommen sie hätten weniger trinken sollen dann würden sie noch leben)

Aufruf, YouTube, LeWeb, Tracker
Sascha Lobo über den Aufstand der Schriftsteller. Schöner Text mit einem riesigen non sequitur als Schlussfolgerung.

Leftovers 2013 (Leftovers 2011 and 2012 Edition)
devoha eine kurze wiederbesichtigung der leftovers 2011 und 2012 (wo praktikabel)

Second Life, RGS, G+, Springer
Auch das noch: Die Geheimdienste überwachen sogar World of Warcraft oder Second Life.

Heroes of the revolution
"Revolutions make heroes at least as much as heroes make revolutions."

409299845317267456
jo mei usw. http://hackr.de/2013/12/07/leftovers-2013-tube-edition …

408898964998467584
((das war übrigens kein plädoyer für einen feature creep))

408898284141285376
(ich hasse es, wenn supercoole features entfernt werden, nur weil sie 'die meisten' nicht verwenden/brauchen/entdeckt haben)

408893229627482112
gibt es einen dienst, bei dem es mehr entwickler als benutzer gibt?

407881196035522560
fast alle sind experten für fast alles.

407860215430664192
(übr. haben alle grossen webaufregungen 2013 - überwachung, datenschutz, big data, etctrara eines gemeinsam. aufl. morgen)

CC, Kunst, Advent, VDS
Der Berliner Hacker ist der neue Heinrich Böll, er singt vom Datenwald, definiert die neue Innerlichkeit.

Leftovers 2013 (Logic of Sense Edition)
auch nicht wirklich weitergekommen sind wir 2013 jedenfalls mit dem ‘erfassen’ von sinn als parameter/kennzahl/produkt/effekt/… von webdiensten.

406554182343077889
un-unboxing sth.

406161224926126080
i put the hah in truthahn.

405389490329370626
(nicht getweetetes wortspiel weil 'about 586,000 results')

Weisser Sturm
weisser sturm usw.

404294665806966784
post-brow

Leftovers 2013 (Mississippi Edition)
auch nicht wirklich weitergekommen sind wir 2013 jedenfalls mit dem höflichen Hinweisen auf Sackgassen, Non Sequiturs und anderen blinden Flicken, in dem sich andere ggf. befinden.

403951888485187584
(gute autopoetische und/oder solipsistische witze erkennt man daran, dass man der einzige ist, der sie witzig findet)

403950875061661696
MT @benjamin What’s missing: An email bot that sends out high-five gifs.

Leftovers 2013 (Walking Dead Edition)
auch nicht wirklich weitergekommen bin ich 2013 jedenfalls mit der Abschreibung von (digitalem) Zeug, in das ich ehemals Unmengen von Aufwand gesteckt habe

402898960605384704
microchunkfood

Skeuomorph Government
Günter Hack über Skeuomorphismus und Post-Skeuomorphismus.

Leftovers 2013 (Deduction Edition)
Auch nicht wirklich weitergekommen sind wir 2013 jedenfalls mit dem Erkennen der Bedeutungen, möglichen Auswirkungen und ganz allgemeinen Potentialitäten von ganz einfachen Aussagen, Gesetzmässigkeiten und/oder Erkenntnissen.

399892026444898305
(das licht ist etwas suspekt hell und der himmel ist etwas suspekt blau)

399841744012849152
11.11.13 11:11:13 usw.

399841728519094272
11.11 11:11:11 usw.

Nützliche Unterscheidungen pt. 18 (The Altitude Edition)
Eine weitere zumindest pragmatisch recht nützliche Unterscheidung ist ganz sicherlich die Unterscheidung: auf welcher Höhe unterscheide ich eigentlich die Dinge (und ist das dort dann überhaupt noch signifikant oder nicht)?

Why an 80% market share might only represent half of smartphone users

396947628623020032
der schimmel über berlin #zweibuchstabendanebenfilme

394061474370289664
@rudito lust auf ein bier nächste woche?

394043762294288384
ladekabel, die geißel der gesellschaft.

Papierkorb pt. 17
(wobei mich in letzter zeit zunehmend viel irritiert, was mich selbst wiederum auch irritiert usw.)

391533417772232704
(was fehlt: ideacoins)

391517623961141249
(auch datenproletariat usw.)

391517452091154432
prekäre daten.

3K1TEuEsjQt
"mir fehlt zu ihr der kontext, aber das alleine halte ich auch für quatsch."

391189140575760384
es heisst sinn machen, nicht sinn ergeben. (man kann sich aber dem sinn ergeben usw.)

Spotify, Greenwald, Stallman, Hack
Günter Hack fragt sich, ob das tatsächliche Opfer von Technik (Roboter, Netzwerke, usw.) nicht unsere Arbeit, sondern unsere Freizeit ist.

390850349147238401
@mspro vl. anwendungsschabe.

390798563589894144
@_jk @EiselStephan ich bin nach wie vor auf der suche nach einem *einzigen* artikel der eine solche dominanz oder ausschließlichkeit annimmt

387920835517767682
(was fehlt: eine programmiersprache für uns selbst)

387842517019795456
@janro #23 http://hackr.de/url/quizmasters-leaderboard … ;)

387307588699713536
(tee mit 96,7% fair trade anteil)

387257763086077952
irre ich mich, oder werden die tage schon wieder etwas kürzer?

387143489403629568
fyi: digitale nomaden wandern von app zu app (levy flight etc.). analoge nomaden wandern von ort zu ort (egal ob mit laptop oder nicht).

8ipmLdrh1ek
Lotman über Web Literacy bzw. Literanz.

385062769843634178
du bist was du ip'st.

384971012103610368
gibt's eig. noch keine 4D drucker?

384373741775757312
(um 19:45 bin ich auch schon lange nicht mehr schlafen gegangen)

383882220802306048
(protipp: in brieftauben und füllfedern investieren)

Marked und MarsEdit
mein punkt ist ja nur, dass man sich sein leben wesentlich leichter machen kann, wenn man von einem tool nicht alles verlangt, sondern einen mix aus tools bei smarterem verhalten verwendet.

382072736119418880
die eskimos haben 95 wörter für eskimo. #seriesfinaltweet

381695420541308928
die eskimos haben 93 wörter für wahl.

381493333052227584
die eskimos haben 96 wörter für überwachung.

XPvk6v6jNEw
"ich sehe nicht, warum sich die tech-debatte grundsätzlich irgendwie stärker etwaigen zwängen subordinieren sollte als jede andere debatte (künstler, köche, etc.)."

379996166743539712
s;sdr

379659458718089216
google maos

Postjournalismus, Algorithmen und Textauswertung
(habs noch nicht angeschaut, aber anscheinend eine diskussion über postjournalismus, algorithmen und textauswertung)

373092730307497985
die adventsgebäckboxen, spekulatius und silvesterdeko-startups sind heuer ein bisschen früh dran.

372730193049161728
@kusanowsky der elektronische künstler http://www.golem.de/news/kreative-maschinen-kunst-ausgerechnet-1308-101192.html …

372005490198200320
jetzt erst recht. nur was?

Prism, myTaxi, App.net, Google+
Mspro stellt 10 Thesen für die Zeit nach Prism auf.

YouTube, Prism, Mega, BlackBerry
"sicherheit, verschlüsselung, datensparsamkeit werden jetzt marketingbegriffe wie probiotisch, bio und light."

Sharing, Firefox, Amazon, Whatsapp
eremiah Owyang hat sich einmal die Ökonomien rund um kollaborative Konsumption angeschaut.

AzA7joW4G9v
das fällt eher in die kategorie 4 minutes venture, oder? ;)

Damned good advice
Wirklich ganz gute Tipps.

Lost Plusses 5
"insert catchy tagline here"

Lost Plusses 4
oh noez, I missed Teddy Bear's Picnic Day

354758185120301057
@mllea @nchenga ich kenn auch nichts einfaches. pgp ist im grunde einfach, wenn es alle beteiligten einmal eingerichtet haben.

354193955535073281
Retro und Richtigkeit

Papierkorb pt. 12
(kontextlose randbemerkung: wenn man die richtigen 15 leute zu einem dienst bringt, kann man überall eine gute zeit haben. einziges problem: diese 15 leute schauen für jeden anders aus)

Google, Prism, Qwiki, Vevo
Günter Hack über den Ritter von der traurigen Gestalt.

351706981632978944
die unerträgliche leuchtigkeit des scheins.

Linkwertig: Reader is Dead
Mit Reader is Dead hat einer der Entwickler vom Google Reader in letzter Sekunde ein kleines Python-Script entwickelt, das einen vollständigen Export aller gelesener Artikel und anderer Metadaten generiert.

Potluck
Potluck – eine Art laid back share thingy.

ReQuoting pt. 93 (The Personal Privacy Edition)
"Meine Empfehlung: Im Netz persönlich zu sein, aber nicht privat."

Somewhat Satisfied
google offeriert jetzt auch leserzufriedenheitsumfragen für die eigene seite.

Lazy Blog Ep. 31
(blogpost über DAS fundamentale dilemma im derzeitigen web: den umstand, dass das web nicht nur das gute, gescheite, edle, etc. vernetzt und verstärkt, sondern natürlich auch das böse, dumme, vulgäre, etc.)

349938703210250242
bin echt gespannt, wann irgendein landesverband der kleingärtner einen inkubator startet.

Lazy Blog Ep. 25 Revisited
(falls noch wer an lazy blog 25 tüftelt und noch eine fallstudie sucht: der aktuelle schwung an neuen (und alten) feedreadern könnte sich ev. gut dafür eignen.)

348521439500066816
@mllea http://www.youtube.com/watch?v=BnrAZACQKbY …

Nützliche Unterscheidungen pt. 17 (The Autonomy Edition)
Eine weitere zumindest pragmatisch recht nützliche Unterscheidung ist ganz sicherlich die Unterscheidung: was kann man im gegebenen Milieu selbst einfach machen und was nicht?

Apple, Instagram, Prism, Gesichtsbuch
Die deutschen Politiker hingegen reagieren auf Prism mit einfallslosem Aktionismus und fordern deutsche Alternativen zu Google und Facebook.

Loon, RSS, Foursquare, Nerds
Endlich gibt es eine linguistische Analyse, die den Unterschied zwischen Geeks und Nerds erklärt.

345565731712274433
feelgood tipp: zur freien entnahme 'aussetzen'. meistens findet sich jemand, der sich freut. (ist gesamtkarmatechnisch aber ein wash)

345470103367872512
pm von open data verein mit sperrfrist.

343393555819155456
(about 30,900 results)

Papierkorb pt. 10
(kontextlose randbemerkung: da das meiste an code, was man sich selbst als laymen ausdenken könnte, ohnehin schon entwickelt wurde, ist die fähigkeit code zu finden tausende male mehr wert, als die fähigkeit selbst zu coden)

340763779660926976
oh, nachdem gestern noch 'Mai 2013' trending topic war, trendet heute schon 'Juni 2013'

X5597PnxeAi
"vl. liegt das daran, dass zu jedem zeitpunkt sehr viel denkbar und technisch realisierbar wäre, dass der 'mainstream' aber per definitionem ein mehr oder weniger singulärer selektionsprozess ist, der selbst umso langsamer wird, je mehr mögliche zukünfte

338399413502353408
kürzestes feuerwerk ever?

338375135046275072
worldwide ist 'neur' trending topic.

338356429830385665
toooor! #spoiler

Letter To A Young Programmer Considering A Startup
Alex Payne mit einem Brief an den jungen Programmierer.

Papierkorb pt. 7
(kontextlose randbemerkung: welcome to the sackgasse)

Lazy Blog Ep. 28
(blogpost über die sich abzeichnenden parallelen und parallaxen, die sich in den diskursen über musik aka spex und diskursen über das web abzeichnen)

335692030216921089
@benjamin guten rutsch!

335093484732157954
österreichische und schweizerische netzneutralität

The Google Supposed To Know
Google will das Subject Supposed To Know sein und ist aber nur ein Doofus.

Google, Piraten, VG Wort, Disqus
Klaus Kusanowsky sinniert über das systemische Dilemma der Piratenpartei.

Civic Hacking
es gibt wohl einen National Day of Civic Hacking

Lazy Startup Ep. 15
Kleine Browsererweiterung, die die Qualitätsinhalte rausfiltert und nur die Ads anzeigt, also eine Art MagBlocker.

SYK2oHBgcus
"The phenomenon of accelerated development and complexity does not necessarily imply an acceleration of its collective understanding"

7FjRjtq2fGb
"imo ist dieser wunsch nach einem 'dirigenten' auch ein deutsches phänomen. mir ist jedenfalls kein anderer kulturkreis bekannt, in dem das - zumindest im webkontext - auch nur denkbar wäre."

332130120515067904
die bedeutung ist schwanger.

Lazy Blog Ep. 25
blogpost über DAS fundamentale dilemma im derzeitigen web: den umstand, dass es kaum noch startups gibt, die sich über sich selbst hinaus strecken und dinge wirklich groß(artig) machen wollen, die anspruchslosigkeit des eigenen anspruchs, sozusagen.

Papierkorb pt. 4
kontextlose randbemerkung: immer wollen die leute wissen: was ist der point von irgendwas?

331468339996139520
die anwesenheit vom attribut 'sogenannt' ist ein erstaunlich eindeutiger indikator für die abwesenheit von sinn in einem text.

331002009337593856
@martinlindner wegen ihrer disposition (sie wollen keine community, auch wenn sie natürlich sagen, dass sie eine wollen, sie wollen klicker)

Standard des Tages: BS 6008
Standard des Tages, eigentlich Standard der Woche: BS 6008

Protokoll des Tages: Hyper Text Coffee Pot Control Protocol
Protokoll des Tages, eigentlich Protokoll der Woche: das Hyper Text Coffee Pot Control Protocol

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 8: Der Annehmer
Der Annehmer ist ein extrem stark verbreiteter Zeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er Dinge, Technologien, Phänomene sofort mit Annahmen bezüglich ihrer Wirkungskraft oder Effekte belegt und oft im gleichen Schwung ein dementsprechendes morali

I'm Brian Lam, and This Is How I Work
Das Setup von Brian Lam.

328474167806681088
für die einfach zu unterhaltenden: @bruces anschauen und dann interview mit @mattesmattes lesen.

GsLkGpZGb4x
die beobachtung der beobachter der selbstbeobachtung, haha (wobei du recht hast, aber nur deshalb, weil ich beim nachschauen wann ich dich 'entdeckt' habe so ein gefühl hatte, das doch schon mal gemacht zu haben)

327721990775525377
nichts ist so alt wie eine datenbank von gestern.

Lazy Blog Ep. 23
blogpost über DAS fundamentale dilemma nicht nur im web: den umstand, dass die ausdifferenzierung der gesellschaftlichen subsysteme zunehmend der logik der netzwerke folgt

Telekom, SamwerLeaks, Apple, Sync
Das Manager Magazin stellt interne Unterlagen der Samwers online.

I'm Clive Thompson, and This Is How I Work
Das Setup von Clive Thompson.

326423798125572096
@guenterhack warum der protest? ich hab sie ja nicht zum dolm der woche o.ä. erklärt.

325911047028494336
Czech, Chechnya ... Austria, Australia ... potato, potatoe ...

Unsingularity: The Missing Piece
echovar über die Unsingularität.

Lazy Startup Ep. 13
Plattform, die Twitter mit phatischen Klickgesten und instant Urteilen wie 'wtf', 'lol', 'hmm', 'uff', 'argh', 'tja' usw. ergänzt.

325317277702582272
auf cnn läuft gerade eine art 24 in superzeitlupe.

gbR9wKZ1Apt
lucky prisoners

324901350943113217
the internet of thinks.

324540390738903040
in meinem strom gab es vl. 10 'normale' tweets über die boston marathon bombings und sicher 50 medien- und politikpädagogische hinweise dazu

A list of horrible business ideas
Liste von blöd klingenden Ideen für Startups.

TTisCSg4xnY
hmm, eine struktionistische programmiersprache, die statt auf hypertrophie der konstruktion auf reines nebeneinander ohne sinn setzt, wär auch noch ein projekt

323411796541198336
#lazymooc kurs, der so alltagsphysikalische phänomene wie knoten in kabeln, verlust einzelner socken, die autopoiese von fusseln usw erklärt

NYR3-KW15
NYR3-KW15

Npsp4QkSyGP
Morozov ist irgendwie so jemand, der selbst seine freundin betrügt und daraus eine weininger'sche theorie der intrinsischen untreue aller frauen ableitet.

323067576630525952
was fehlt: animated gifs mit sound (könnte man ggf. auf #caturday beschränken)

323030935132065793
texte brauchen kein datum. sie können zeitlos für sich selbst sprechen.

YouTube, Köpfe, Wired, Gmail
Die Next-Konferenz hat in einer Abstimmung die 100 wichtigsten Digitalköpfe Europas eruiert.

g8hMsQQcSiu
"kein natürlicher Verbündeter" trifft es genau; über weite/weiteste strecken laufen die interessen wohl gemeinsam, aber das ist halt kontingent.

I’m Cory Doctorow, and This Is How I Work
Das Setup von Cory Doctorow.

Twttr, Coursera, Last.fm, Google Nose
Kleiner Überblick über die April Fools.

Your 2013 April Fool’s Day Prank Spoiler
Lifehacker mit einem Überblick der Aprilscherze.

NYR3-KW13
NYR3-KW13

KKer2KYK3YT
wer war's? logistik, investition oder marketing?

318423299325562880
mir kommt vor die tage werden schon wieder länger.

317856064995459073
@mllea wie viele hashtags sind erlaubt?

Nützliche Unterscheidungen pt. 14 (The Bricolage Edition)
Eine weitere besonders nützliche Unterscheidung ist ganz sicherlich die Unterscheidung: fordere ich (von Tools / von der Welt / ...) Features, die genau das tun, was ich will, oder nehme ich (die Tools / die Welt / ...) wie sie sind und schaue was dam

316901309238366209
recht vs. link haben

316231332936167424
tl;dw (by @henningninneh )

Lazy Startup Ep. 11
Plattform die gwm. das genaue Gegenteil von tldr.io ist – also nicht lange Texte auf 160 Zeichen verkürzt, sondern die tatsächliche Bedeutung von Tweets in langen Texten vollständig erklärt.

NYR3-KW12
NYR3-KW12

1oidWvcqTMX
abt. heute vor neun jahren?

LtYA6meoxzS
"permanent vacation wär g'scheiter ;)"

Building your backlist
eig. keine schlechte Idee (wenn man material hätte): eine backlist machen.

314420874210058240
@paulinepauline könnte ein fisch sein

314331786714959872
fröhlicher frühling!

Free works
Marco Arment sinniert über free im Zeitalter nach GR.

NYR3-KW11
NYR3-KW11

312660465589297153
irgendwie hängen sich die ganzen grundsatzdiskussionen an der widerlegungen von thesen auf, die niemand jemals überhaupt aufgestellt hat.

gSA9ztmYjaq
"ich könnte mir vorstellen, dass das ein bewegliches ziel ist. i.e. wachsen versteht (und will in ermangelung von sinn) jeder und irgendwas wächst ja immer."

NYR3-KW10
NYR3-KW10

310842244624162817
@benjamin eine leistung von yc: ist ein dampfdrucktopf für gute praktiken (es ist auch auch selektionsmechanismus, aber das ist in de irrel)

310838590353575936
@benjamin hmm, passt nicht in 140 zeichen. aber ein gedanke: das funtkionsäquivalent zu ycomb seh ich eher in sowas wie der softwerkskammer

309280448280928256
@marcelweiss hängt vom konkreten fall ab, ob es überhaupt eine sinnvolle diskursive ebene gibt. und muss wenn ja konkret bestimmt werden.

NYR3-KW9
NYR3-KW9

NYR3-KW8
NYR3-KW8

Gxq2tnFdH4v
+Michael Wald es heisst jammern, nicht jammen.

NYR3-KW7
NYR3-KW7

2ewK6gKkGXa
wobei du da gerade die 'eskapistische serie' beschreibst ;)

JpzVgBi9TXk
die richtige reaktion wäre vl. die beleidigung gewesen

Leftovers 2012 (Boxes Edition)
Auch nicht wirklich weitergekommen sind wir jedenfalls bei der topologischen Begrenzung von Aufgaben, Projekten, Zukünften usw.

Twitter, Erschöpfung, Vertrauen, Echtzeit
Sascha Lobo über Erschöpfung als Lebensgefühl unserer Zeit und die Piraten als sichtbarstes Symptom.

9kDhhHLLHsr
ohnoesphere

301295528807895040
@aviess der Vollständigkeit halber (nach dem hanuta Prinzip)

Nützliche Unterscheidungen pt. 12 (The Name Edition)
devoha: Eine weitere vl. nicht an sich besonders nützliche aber tatsächlich wichtige Unterscheidung ist ganz sicherlich die Unterscheidung: handelt es sich bei einem Bezeichner um einen Namen oder nicht.

ReQuoting pt. 89 (The Carefree Edition)
Things users don't care about

Twitter, Deutschland, Welt, Google
Techcrunch versucht sich die Zukunft auszudenken und nennt zehn durchaus inspirierte Ideen.

301092211527933953
hmm, was meint meine fortune cookie app mit "CPU Limit Reached" ?

Tropologische Topologie
beim ausmisten netterweise über meine diplomarbeit gestolpert, die nicht unwitzigerweise schon einige themen enthielt, die ich heute wieder verwende, ohne je danach daran gedacht zu haben

NYR3-KW6
NYR3-KW6

Leftovers 2012 (Mist Edition)
auch nicht wirklich weitergekommen bin ich 2012 jedenfalls mit der Eindämmung der Ausdehnung der (vor allem digitalen) Klein- und Kleinstspuren, die ich (wie jeder andere auch) so hinterlasse.

Hacky Mac
de(namenstechnischen)voha: hacky for mac

Leftovers 2012 (Restart Edition)
auch nicht wirklich weitergekommen sind wir 2012 jedenfalls mit dem Neustart der Simulation des technosozialen Gesamtkomplexes, sprich der Ausdifferenzierung der Gesellschaft unter den Bedingungen des Webs.

8g6V9E8pb9E
♫♪ ♫ ♫ ♫♪♪ ♫ ♫♪ ♫ ♫

298891020962238464
das nächste samwer projekt dürfte wohl ein 3d drucker für dronen sein.

297922299892490240
user generated contempt

GafE7tB4X3M
vl. findest du da noch was: http://hackr.de/tags/filter

BNThm7NfeQG
actually it's quite clever since it always seems to be one step ahead of you.

NYR3-KW4
NYR3-KW4

Leftovers 2012 (Opinion Edition)
auch nicht wirklich weitergekommen sind wir 2012 jedenfalls mit dem konzeptionellen trennen zwischen 'anderen meinungen' und 'anderen positionen'.

Zz47EkmDPxj
Compact Cassette - Wikipedia, the free encyclopedia

3b3WACuPLjk
still dabei?

NYR3-KW3
NYR3-KW3

Leftovers 2012 (Semiology Edition)
auch nicht wirklich weitergekommen sind wir 2012 jedenfalls mit dem Entwurf einer allgemeinen Theorie des Webs.

Open Closed
was die, die offen systeme fordern, oft nicht verstehen: man verliert alle vorteile von geschlossenen systemen.

Hackdesign
de(namenstechnischen)voha: hack design

bhfiX4iXJu7
(interesting choice of music.these days parrots usually come with dubstep)

heHzJwsAYBV
google ist noch nicht so weit: http://www.google.com/logos/2013/zamboni.html

JDbjSYSE5kG
((the problem with thinking in possibility spaces is the envelop of communicative mist))

291645901238329344
(the stupified self)

Zoo, MySpace, LSR, Tumblr
Der Zoo in Münster überträgt das aus dem Web bekannte Modell ‘zahl was du willst’ durchaus mit Erfolg auf sich selbst.

Leftovers 2012 (Burrow Edition)
auch nicht wirklich weitergekommen bin ich 2012 jedenfalls mit einer - strukturellen, konzeptionellen, etc. - Auffrischung von hackr.de

NYR3-KW2
NYR3-KW2

Leftovers 2012 (Indifference Edition)
auch nicht wirklich weitergekommen bin ich 2012 jedenfalls mit dem effektiveren firewallen von themen

Die Freundlichkeit des Freund/Feind-Schemas
kusanowsky mit einer permutiation von freund- und feindlichkeiten.

289431397096103937
christoph waltz schon wieder für den oscar nominiert http://oscar.go.com/nominees #django

NYR3-KW1
Media KW 1.

d4hh624DXXt
"(war von meiner seite aus nicht als 'vorwurf' gemeint. ich klicke halt schnell bei serien)"

4rmkVVwgXW9
"hast du den kasten noch?"

HiG1zAtwiwt
"seh nicht ganz warum die systeminterne reflexion/rekursion von operationen irgendwas bedeuten sollte."

New Year's Resolution 2013 Pt. 5
mehr listen!

LbGZESakuVS
is this thing on?

2012

Leftovers 2012 (Leftovers 2011 Edition)
devoha eine kurze wiederbesichtigung der leftovers 2011 (wo praktikabel)

NirvTkAhkXP
"jein. ... das stimmt allerdings."

285156833453281280
signup nur nach psychoanalyse.

Alt Tree
merry xmas

2KKJhSTePo8
12.12.12 12:12

278819540123664384
12.12.12 12:12

5e8SjczZiW2
angenehm ruhig ;)

Springer, Twitter, Wandel, Smartbook
neunetz über die Nonlinearität der Medientransformation und mehr.

New Year's Resolution 2013 Pt. 4
#nts was ich wirklich einmal einfach rein psychohygienisch für mich machen sollte, wäre diesen komplex (dumme) materialität - realität - potentialität - virtualität - virealität usw. zu konkretisieren und terminologisch abzustecken.

Nanoheimer
Der fünfte Mega- oder besser: Nanotrend 2012 sind ganz eindeutig diese Minibetas.

Gefällt
Das Jahr in NSR.

A1usAquNdrm
"strange new kind of shapeshifting metamaterial"

Take That
Useless Web.

Ho Ho Gif
hübsche animierte christmas gifs.

277841590951759872
@jkrisch danke für den ersten lost retweet :)

Kb3QozJVXUW
Translating plutocrat economic campaign-speak into plain English

Formula for Entrepreneurial Success
Ev Williams über die Faktoren für Erfolg.

28teFGnLNXk
"erstaunlich viele fehler, zumindest auf die schnelle gelesen. i.e. im ersten absatz, wo einfach verschiedene 'differenzbildungen' für den begriff gesellschaft quasi paradox verglichen werden"

Digestheimer
Der dritte Megatrend 2012 sind ganz eindeutig diese daily- oder weekly digests, die aus dem jeweils eigenen Strom (Twitter, Quora, seit kurzem Disqus, etc.) generiert werden.

Lost Tweets 53
(laberschutzrecht)

Lazy Startup Ep. 8
Erweiterung für alle gängigen Browser, die gelegentlich 'canned laughter' einspielt.

eCv9nAELSyd
"kleiner typo: du hast toll statt troll geschrieben."

Konzept des Tages: Moral Machines
"What we really want are machines that can go a step further, endowed not only with the soundest codes of ethics that our best contemporary philosophers can devise, but also with the possibility of machines making their own moral progress"

273842155930415104
@benjamin was stört dich daran konkret?

Lazy Blog Ep. 17 Expanded
wer will könnte natürlich auch über das übergeordnete phänomen schreiben, also über die grundsätzliche frage, wie sinnvoll das problem ist, das gelöst wird/werden soll

Lazy Blog Ep. 18
blogpost über DAS fundamentale dilemma im derzeitigen web: den umstand, dass man sich nicht vorstellen kann, was programmieren ist, wenn man nicht programmieren kann

273385349227638786
lost tweets 1-50: http://hackr.de/url/lost-tweets

Lost Tweets 49
(Click [Ctrl+D] to Bookmark This Website)

Lost Tweets 48
(mal wieder was nicht getwittert)

Lazy Blog Ep. 17
blogpost über DAS fundamentale dilemma im derzeitigen web: den umstand, dass das dilemma (meta!) immer als krise der startups lokalisiert wird, während wir es eigentlich mit einer krise der user zu tun haben.

GJummF6diDw
"ha. interessant, wie der kerngedanke/die frage noch immer stimmt, wie sich aber lediglich die 'schlachtfelder' für uns als die immer noch gleichen säbelzahntiger verschoben haben."

PFcxrceQPd4
(nobody? 2 pts. are up for grabs)

Lost Tweets 44
fit mit 12″

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 7: Der Ungestörte
Der Ungestörte ist ein extrem seltener Zeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er sich vom ganzen Geschwafel um ihn herum nicht ablenken lässt.

Jdqgdbcoq2B
siehe https://plus.google.com/u/0/106339764486618195091/posts/Jdqgdbcoq2B

What are professional reviews for?
Seth Godin über die Infoökonomie von Reviews.

Shareholder Value
"danke, freut mich."

JnzhBc7G6G1
ich find den begriff 'ambivalenz' als ausgangsbegriff nicht besonders glücklich gewählt. das internet hat mit ambivalenz nicht das geringste zu tun.

T1HhUi9XwAL
text/aussagen sind wohl doch etwas portabler als 'das soziale'. wobei gute plattformen natürlich trotzdem ihre eigenen 'kontainerformen' dafür erzeugen, mit jeweils unterschiedlichen produktions-, rezeptions-, resonanzbündeln.

Lazy Startup Ep. 7
Plattform, die Texte, Artikel und/oder Blogposts 'kompiliert' oder 'interpretiert' und dabei enthaltene Fehler findet und entsprechend kommuniziert.

9H1zATUhiGP
hmm, eher das gegenteil, oder? es sind ja im grunde auflösungen.

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 6: Der Überwinder
Der Überwinder ist ein in letzter Zeit häufig gesehener Zeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er sich selbst als Vertreter einer neuen, digitalen Formation sieht, die im Begriff ist, eine alte, analoge Formation abzulösen.

Lost Tweets 37
RT @mauszfabrick was von seite 404 zu zitieren ist auch ein komisches gefühl

Nützliche Unterscheidungen pt. 10 (The Prescribing Information Edition)
Eine weitere besonders nützliche Unterscheidung ist ganz sicherlich die Unterscheidung: was ist denn der Geltungsbereich von so Dingen wie Aussagen oder Tipps? Der Beipackzettel oder das Kleingedruckte von Aussagen, wenn man so will.

Nützliche Unterscheidungen pt. 9 (The Orthogonality Edition)
Eine weitere besonders nützliche Unterscheidung ist ganz sicherlich die Unterscheidung: denke ich über ein Ding nach (handelt es sich um die Sache, etc.) oder denke ich über eine Aussage über das Ding nach (handelt es sich um eine Meinung über eine Sache,

Die Trivialität der kritischen Diskussion
Kusanowsky über kritische und störkommunikation.

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 5: Die Bauchrednerpuppe
Die Bauchrednerpuppe ist ein in letzter Zeit öfter gesehener Zeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er Aussagen produziert, die ganz offensichtlich von woanders her kommen und dabei ein unheimliches Verhältnis zum Ausgesagten definieren.

Bfj2FpoKnuz
(spiele mich gerade mit möglichen 'reconstructions' herum, weil ich selbst den wald nicht mehr sehe... hier eine sammlung zu ucacity und co und also vl. für dich int.)

EC
Your blog is the best blog

BKvs9Smh8fj
"die deutsche presse wird jedenfalls schreiben, dass das internet die maschinen dumm macht."

UJAjgqJD3qJ
"das hätte apple gestern vorstellen sollen."

The Crowd Goes Wild Revisited
heute vor 4 Jahren (und noch immer ein megarelevantes phänomen): The Crowd Goes Wild

Nützliche Unterscheidungen pt. 8 (The Straw Fire Edition)
Eine weitere besonders nützliche Unterscheidung ist ganz sicherlich die Unterscheidung: handelt es sich um ein Strohfeuer oder nicht?

Nützliche Unterscheidungen pt. 7 (The Moo Edition)
Eine weitere besonders nützliche Unterscheidung ist ganz sicherlich die Unterscheidung: ist ein Argument ein Moo Point oder nicht?

Lost Tweets 26
(hab noch immer diese angst screenshots zu verwackeln) #blurophobia

Lazy Blog Ep. 14
--- 8< ---

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 4: Der immer leicht Danebene
Der immer leicht Danebene ist ein eher seltener Zeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er mit seinen Aussagen, seinem Verständnis und seinen Schlussfolgerungen immer leicht daneben liegt.

Nützliche Unterscheidungen pt. 6 (The Kitsch Edition)
Eine weitere besonders nützliche Unterscheidung ist ganz sicherlich die Metaunterscheidung: ist meine Unterscheidung kitschig oder nicht?

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 3: Der Sturschädel
Der Sturschädel bleibt stur bei einer Verhaltensweise, die er als richtig empfindet, auch wenn ihm die Welt das Gegenteil sagt.

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 2: Der solipsistische Generalisierer
Der solipsistische Generalisierer braucht nur eine einzige persönliche Erfahrung, um daraus einen Trend oder ein allgemeines Gesetz ableiten und konstatieren zu können.

5n24QcpKraz
"keine schlechte frage, eigentlich."

Lost Tweets 23
(ist das dahinstottern von social media buzzwords eig. schon ein anerkanntes krankheitsbild wie das tourette-syndrom?)

Brause oder Real Thing?
"relevanz und resonanz(fähigkeit) sind halt orthogonal. vl. ein kleiner trost: das kollektive menschliche problelösungspotential ist wohl nicht wirklich vom ausmass des spektakels abhängig."

Nützliche Unterscheidungen pt. 5 (The Inception Edition)
auf welcher Ebene befinde ich mich mit meinen Unterscheidungen (meta!) und Beschreibungen und was bedeuten die diagnostizierten Effekte und Gesetze eigentlich eine Ebene darüber oder darunter?

Lost Tweets 22
über was sollte man eigentlich streiten, wenn nicht über geschmack?

Lost Tweets 20
(es ist nie zu spät für ein statement of the obvious)

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 1: Der binäre Switcher
Der binäre Switcher hat in seinen Bewertungsregistern nur zwei Zustände, wobei ein jeweiliger Zustand zwar relativ stabil ist, aber jederzeit auch durch ein Ereignis umgestellt werden kann.

KtaYE2eWMRs
"da fehlt mir das historische wissen, aber ich kann mir gut vorstellen, dass das dort tatsächlich strukturfunktional ähnlich funktioniert hat (nur war das ggf. dann wohl stark über ein politisch/diskursives regelwerk definiert)"

Nützliche Unterscheidungen pt. 4 (The Problematic Edition)
Eine weitere besonders nützliche Unterscheidung ist ganz sicherlich die Unterscheidung: ist etwas ein Problem oder nicht? wenn man nur solche Dinge als Probleme definiert, die sich nicht durch ein zumutbares Maß an wissbarem Wissen oder machbarem Machen v

TTMXjBv6cAb
"(wobei ich nicht wissen möchte, wie viel geld die mutter beim rewe dafür liegen gelassen hat, wegduck)"

Nützliche Unterscheidungen pt. 3 (The Epistemology Edition)
Eine weitere besonders nützliche Unterscheidung ist ganz sicherlich die Unterscheidung: kann eine Frage überhaupt beantwortet werden und wenn ggf. ja: kann dann der Befragte die Frage überhaupt beantworten?

FWenwupLLTH
"gefühlsmässig ist das alles eher ein problem der 'stärke' der begriffe als ein problem der wissbarkeit."

Lost Tweets 18
(serialien)

Hustler's MBA
The Hustler's MBA" is a modest proposal for a four-year alternative to university for recent high-school grads.

9WSJvmTcG8M
"hmm, verwechselt er da nicht irgendwie innovativ mit transformativ?"

Lost Tweets 15
(manchmal komme ich mir vor wie in einer simulation, in der gerade ein irre blöder algorithmus durchgespielt wird)

4yaCK3zkgGT
"ich hätte niemals zusagen dürfen, bei der hochzeit dieser mir sehr wichtigen menschen aufzulegen."

aBzYkW3Cihg
"isn't growth a rather dull criterion? startups create delicate possibility spaces, the focus on growth tends to kill everything but the suspected winners. "

Nützliche Unterscheidungen pt. 2 (The Society of Control Edition)
Eine weitere besonders nützliche Unterscheidung ist ganz sicherlich die Unterscheidung brauch ich die publizistische Kontrolle über meinen Output/oder nicht.

LSR, iOS, ACP, Feedly
Zum Ausklang ins Wochenende erinnert uns Seth Godin daran, welchen Unterschied es machen kann, wenn man sich jeden Tag auch nur eine Aktivität vornimmt.

TTVcG7XRLf4
(this does not apply to G+) How to Be a Good Commenter

Lazy Startup Ep. 6
Plattform, die den eigenen Output an den Strom - also wieder ftg+ etc. - und andere via API anzapfbare Textprodukte - also piratepad, ascii, etc. - quant- und gamifiziert.

Lazy Blog Ep. 12
blogpost über DAS fundamentale dilemma im derzeitigen web: den umstand, dass man irgendwann voll ist

Lost Tweets 7
irackerspace

Lost Tweets 4
desperate tweetwives

Lost Tweets 3
(I don't blame you)

Lazy Startup Ep. 4
Selbsthilfecommunity für anonyme Serialisierer.

Lazy Startup Ep. 3
Reaggregator von Techeme ohne Apple/Samsung/Google.

cddQyfaPWaH
"plantheorie."

Lazy Startup Ep. 2
Plattform, auf der knapp aber präzise sämtliche 'Fehler' von Texten - zunächst vl. mal im Themenkomplex Web - aufgelistet werden.

WYSTR17UTua
(feels rather authentic)

Hacker Rank
davoha: Hacker Rank

Lazy Startup Ep. 1
Plattform, auf der DIY-Projekte crowdgesourced angefertigt werden können.

Lazy Blog Ep. 11
blogpost über DAS fundamentale dilemma im derzeitigen web: den umstand, dass man sich an alles gewöhnt

245478172328599552
protipp: vernichtende kritik immer mit einigen rechtschreibfehlern auflockern.

245199715220717569
die googlewürde des menschen ist unantastbar.

aaE4qgTVRtG
(considering a new series or section titled 'told'ya' listing stuff I called correctly (fail of wunderkit, autodeconstruction of udacity, ...) but it might come off too cocky)

243747256434569216
humor ist, wenn man selber lacht.

243651123733471232
unterstelle nie dummheit, wo du auch bösartigkeit unterstellen kannst.

243655645025406976
Café Haque

Warum das Leistungsschutzrecht kein Schwachsinn ist
"hmm, ich glaub du beschreibst da ein Motiv, aber das macht ja das Mittel noch nicht 'ziemlich intelligent'."

243398232472961024
ray langweil

242884295964897280
dispositiv (aufgew.)

242670585736466432
chief scepticism officer #cso

Lazy Blog Ep. 10
blogpost über DAS fundamentale dilemma im derzeitigen web: den umstand, dass öfter als nicht die balance in subsystemen verloren geht und sich dadurch oft monokulturen auf kosten der artenvielfalt etablieren

242554868806586368
verstehe recs nach 'ähnlichkeit' nicht. was man sich selbst denken kann, kann man sich eh selbst denken. wir bräuchten mehr unähnlichkeit.

241462053355786240
@goncourt und dafür noch til schweiger statt ashton kutcher als investor gewinnen, dann ist das ein selbstläufer.

Lazy Blog Ep. 9
blogpost über DAS fundamentale dilemma im derzeitigen web: den umstand, dass wir keine angemessene begrifflichkeit für die verschiedenen formen von 'text' und 'content' haben

240860686245298177
heute vor zwei jahren über vor 15 bis 20 jahren

240851276039086080
leistungsnutzpflicht

Der Excelant
"Eine vermasste, oberflächliche Version eines Datenexperten. Er versteht die Daten nicht und auch nicht ihr Design, sondern benutzt sie lediglich."

komoot, Internet, Abfall, Linux
Nicht uninteressanter Artikel über die digitale Dialektik zwischen Mangel, Überfluss und Abfall bei Ribbonfarm

240374882565750785
"Ein schleimiger, zäher Ablöseprozess" #sb+

240374779243294721
"wie jemand, der ganz leicht falsch synchronisiert ist" #ml+

XPY2jZ93NSG
ich glaub ADHS und DD heben sich gegenseitig auf (bin aber kein digitaler medizinmann)

240190095288856577
ich glaube fussnoten sind wieder im kommen.

239641953577357313
wirre leitmedien http://wirres.net/article/articleview/6461/1/6/

HackNow
devoha: hacknow.

Debatte, Hype, Kollaboration, LSR
x Politics fasst die jüngste Kommentar-Debatte, die uns etwa einmal im Jahr beschäftigt, zusammen.

238237071746142208
themen besetzt man nicht, von themen wird man besessen.

Dicke Faxen
markus hat die faxen dicke

236052829477933056
plus minus null

236018670147608576
willkommen in deiner vernetzten welt.

235341159759749120
jammern ist gesund.

233943717243932672
@vielmetti probably not many, see http://en.wikipedia.org/wiki/Birthday_problem

233847031121199105
erfrischendes design http://www.wiki-safety.com

with or out you / tod und zumutungen
"ich weiß schon längst selbst nicht mehr, wovon und woher und worüber und wozu ich schreibe"

Amazon, Offenheit, Echtzeit, Hadopi
Sascha Lobo skizziert die Probleme mit Google, Apple, Facebook und Co und plädiert für eine politisch getriebene Offenheit

231305387591204864
wir mussten lange schreiben, wir hatten damals ja nichts.

Buttons, Data, Digg, Ruin
Exciting Commerce schimpft beherzt über die seit gestern geltende Button-Lösung, die Konsumenten vor Abofallen behüten soll.

229973235616325632
@guenterhack der beissreflex der offenheit ;) (ich habs getwittert bevor ich hin bin, schaut eher nach privater ank. mit autotweet aus)

229894337939505153
@mspro über sein yumyum http://www.christoph-koch.net/2012/07/30/michael-seemann-mein-medienmenue/ …

38v5A982MJb
ich glaub schon (aber einer, der darin besteht, ihn ernst zu nehmen)

228969367549919232
2 neue (recht gute) reducefeeds: techdirt http://hackr.de/url/feedreduce-techdirt … und techmeme http://hackr.de/url/feedreduce-techmeme …

228432486802272256
endups, startdowns

Squirrularity
Squirrel – eine Art Squirrel-HTML Inception

226637931018854400
kaffee, salz, klopapier und batterien leer und das am samstag und nicht am sonntag. #jackpot

Overfocus on tech skills could exclude the best candidates for jobs
Über die Schwächen der HR-Prozesse.

222384497952436224
ein kind spielt auf der blockflöte das harry potter theme und taio cruz dynamite

Why Your Complaint About Your Complaints About Twitter Is Wrong
Kritik an der Kritik an der Kritik an Twitter.

217332102981627906
crowdintroverting

217227832168951808
cryptic, lowercase und parentheses sind prätentiös.

217134717324107776
(hmm, and now?)

217134573253951488
holy moly, noch nicht mal 8 und schon inbox zero, feedbox zero, plusbox zero und actionable items zero.

216496532600532993
map confuse

216485639821066240
occupy evolution!

215869642252632064
berufe mit zukunft: LOL optimierer, cute overload consultant, usw.

215806768809390080
MoES http://savethesounds.info

214742833813405696
subversion durch konformismus (usw.)

213310697793273856
big ben http://hackr.de/tweetreduce/via/big_ben_clock

Automaton I
Automaton I wurde als PDF veröffentlicht.

209297765187059712
ApplicationError: 2

208939591842021377
ApplicationError: 5

ReQuoting pt. 76 (The Hamster Edition)
the business model is hamsters generating less money with each turn of the wheel

HoxebWii584
"No matter how awesome any group of people is, you can always find someone doing something idiotic." The idiot theory of news

ReQuoting pt. 75 (The Dumb and Dumber Edition)
Make no mistake about it, you are dumb.

204586885769732098
ketching up, zwiebel-nuss mode, usw.

Things, Not Strings: The Word Made Flesh
Echovar über Worte, Fleisch und den Knowledge Graph.

AdWeek verlangt das Weiterverbreiten eines Artikels, um ihn zu Ende lesen zu können
"ich glaub, dass so eine zwangsbeglückung mittelfristig eher nach hinten losgeht."

nanoicons (yay!)
Alle favicons aus den Sektionen shared und news.

200630739044286465
The future is unevenly distributed - hence it's not here yet.

Bums Bums
Boing Boing entdeckt die Liebe zu Österreich oder so.

SvM812SCa1E
.. the rewiring of my brain in a way which lets me perform 'better' the next time I encounter a (structurally or logically) similar situation.

2Q5q96Pkw3o
"(zum glück ist es nicht umgekehrt)"

NoYTcAni9MP
"sehr elegant, wie die neue definition quasi die überwindungsbedingung der alten definition beinhaltet"

195610685370150912
@jkrisch de nada ;)

YmnebNJFe1P
"this guy is stressing me out ;)"

YdAS9vzJ6pC
"uff, ich glaub es war volumenstechnisch ein fehler, ihn zu diesem thema auch noch anzuspornen ;)"

N2r5dfULM1G
"jep, witzigerweise worked er offensichtlich in den comments."

RA1BNyZMDbN
"haha, in der artikelvorschau(oderso)-ansicht sieht man dann die andere hälfte des kopfes."

193323465162506240
extropolypse now http://www.ctrl-verlust.net/komplexitat-handle-mit-es/

ZhvdWSU7K9g
open dada

192317388987965440
es heißt *das* podcast, sapperlot.

192244340985303041
wiener actationismus

Button Defense Lawyer
That’s not a job anymore. That’s a button.

ReQuoting pt. 72 (The Persistent Paleontologists Edition)
Memories are becoming hyperlinks to information triggered by keywords and URLs.

187922134419521537
@ChristophKappes Beati pauperes spiritu #asterix

gzyKhVGdSDt
pro tip for today: start drinking alcoholic beverages - preferably liquors or spirits - early in the morning; most jokes will be funny.

h5iB3sSq2sS
"Wo wir sind ist vorne, sind wir hinten, dann ist hinten vorne, schonungslos" - falco

185861378081427457
vl. auch eine marktlücke: tapeten mit clutter-motiven für wohnungstechnische reduktionisten.

KjUAUiLFv4h
"ich glaub zumindest dein letzter absatz ist tatsächlich pessimistischer ;)"

185676516716331008
RT @kaomojicafe ( ⁰▱⁰ )

PdZ9ZHMNnMe
"omg, an army on quadrocopters playing the ride of the walkyries and deploying banksy templates..."

N7qqi8WexL6
"did he sit there for long ??? ;)"

184986895871258625
@nakano 残念ながらそれは現時点ではプロトタイプです。

Rhetorical Badges
eine Art Ergänzung zur Logical Fallacy Edition von den Leftovers: Rhetological Fallacies (inkl. Badges)

6qSwdMjfv2s
is there a specific symbol for indicating some indirect effect for finding sth.? (i.e. less specific than via and h/t but still pointing to the baseline for the journey which led to the thing?

184339069302607872
irre ich mich, oder werden die tage schon wieder etwas länger? 20h und noch tageslicht #yay

181711731125534720
wichtig beim putzen ist übrigens das nachschmutzen lassen.

QDhJQSpsUke
verleger vs. zerleger

CNPM48agFGK
"pre-xxx ist halt schwieriger zu benennen, weil das x ja noch unbekannt ist; man weiss bei der pre-disposition per definitionem nicht, wo man landet ;)"

179993853242253313
trending topics: schnitzel, pi day, encyclopaedia britannica

179904260576784384
happy pi day!

Quarantäne
Werde hier einige Themen firewallen.

iFpQfebmWYo
"der letzte satz ist irgendwie ein non sequitur, oder? eher: es ist (für sie als monade) egal, ob sie es weiss oder nicht."

179630654164697088
I’m not a curator http://www.marco.org/2012/03/12/not-a-curator ᔥ @carstenpoetter

Maul- und Klauenseuche
den vorsatz gefasst, weniger zu maulen, zu jammern, zu nörgeln, zu motzen und überhaupt.

Leftovers 2011 (Axis of Good Edition)
Auch nicht wirlich weitergekommen sind wir beim Bewerten von Aussagen für oder gegen (das Web | whatever).

177066292304556034
sauercloud

176949515083976704
RT @siggibecker Die Paradoxien des kapitalistischen Unfortschritts zu verwalten, kostet die ganze schöne Effizienz. #lsr

WgegTmq3c1G
das mein ich gar nicht, auch wenn ich da nicht nein dazu sagen würde. es geht eher in die richtung, was man 'sieht'.

semisocial('true')
Kleine soziale Durchzählung.

Z29Dd7pownE
Happy Leap Day!

Information, Netzgemeinde, MyTaxi, Ravelry
Christoph Kappes sinniert über den Begriff Netzgemeinde und andere Links.

173937455853084672
glenn close als eine art dekonstruierter pinguin #oscars

173934013294190593
jennifer lopez in einer art meerjungfrau/wrestler mashup #oscars

RibDZNE8FNg
"ich würd mal sagen zum glück, was wäre sonst aus dir wohl geworden. die symbolische ordnung zersetzt sich ja in dem moment, in dem man sie / seine eigene position darin etc. erkennt."

CScYKMr7YMW
"ergänzende frage: was an wissen resp. dummheit akkumuliert sich überhaupt?"

172395908632297472
https://plus.google.com/106168571152509990135/posts/8m8iJ2JsKdo nicht anschlussfähige kugel (twitter - google reader - google plus - twitter)

171563360092041217
@jkrisch thanks :)

Acta, Cookies, Bubble, Groupon
Stefan Niggemeier über Acta und andere Links.

171278267981119488
18h und noch tageslicht #yay

VpBXxM8Jqgj
(there are still 3 pts. up for grabs)

169781326709403649
@_jk viel spezifischer. (und hat natuerlich auch mit tech/blogging zu tun)

Leftovers 2011 (Scope Edition)
Auch nicht wirklich weitergekommen sind wir bei der topologischen Begrenzung von Aussagen und Kompetenzunterestellungen.

165156816341303296
frankfurt: helau!

164686042551693315
polonaise http://assotsiationsklimbim.twoday.net/stories/64965210/

161470097033146370
happy dragon!

Leftovers 2011 (Sharecropping Edition)
Auch nicht wirklich weitergekommen bin ich bei meinem Setup / meinen Workflows zum Sharen und so.

157823309008998402
freitag der 13.

From Amdahl to Zuckerberg: 10 laws every geek should know
10 Geek Laws.

Warum wurde mir ausgerechnet das empfohlen?
Kathrin Passig über Algorithmen usw.

j1VDc7jJZ9V
"it also misses the lazy non-geek geek-observer who just deploys the geek's script."

154289837816549376
posthumor simpson

2011

150222414213685250
(alkoholreste eliminieren hilft noch immer) #gtd

149896662364602368
(alkoholreste eliminieren hilft) #gtd

149501832748732416
@marcelweiss gute idee. ich werde alle 20 einen überblickseintrag machen.

149469657206763521
der blog sager sagen interessanterweise auch intuitiv das wo der oder die gehörte. #chiasmus

jVkb77sokvr
Spiders’ Hundreds of Fine Hairs Are Hundreds of Ears

146994462424436736
oh, time hat uns nach 2006 schon wieder alle zur person des jahres gekürt

55778216
"instant analysis: es sind weniger die themen, die dir unangenehm sind, es ist ganz offensichtlich die wiederholung an sich."

FAScA455Vhj
I srsly hate relative timestamps, especially on blogs. published about a year ago? wtf.

Google Currents, LocalUncle, Spotify, Silverlight
Der LocalUncle erweitert sein Konzept und will lokale Antworten in Echtzeit liefern und andere Links.

@hackerbus is now following you on Twitter!
hackerbus - eine Art Europatourbus.

145620709446656000
lolcopycats

145605521372745728
besser als das papierlose büro wär das kabellose büro.

145273114853523457
das internet ist meine omi.

144720819191431168
@dominik you were in a meeting and you needed to pee.

143712906356342784
@benjamin tack!

JWUcGJR3CVo
"nur als gefühl: das wichtigste ist wohl ein solides verständnis der grossen zusammenhänge."

9x9nu91EYWV
Rollercoaster staircase

138218099777355778
apropos postpostism: http://postpost.com/

Open Windows
Echovar über Fenster im Hinterhof.

Wittgensteins Neffe
devoha das bild zum 11.11.11. um 11:11

131729815010164737
@textohnereiter congrats.

128064544659619840
endlich wieder skifahren #soelden #ard

T4Wa9jDu12V
Heute ueberall leicht zu spaet dran usw.

121579199227101184
@chl bratwurstbrautaufstreich

118015048848388096
rel="standout" bräuchte twitter auch

116969565551992832
@herrfabu ✩✩✩✩★

31863
back in effect

The Time of Pattern Recognition
Echovar über Pattern Recognition.

wie jmd. das böse will und doch das gute schafft
"die dummheit hat per definitionem weniger probleme dabei, aussagen zu formulieren, deshalb gibt es einfach mehr davon; und die ein bisschen weniger dummen arbeiten sich als schadensbegrenzung zunächst einmal daran ab, das bindet den grossteil derer energ

2LCLh9gV4zS
actually we need more hackable / programable everything.

103206108763652096
Best Tweet This Week By Impressions: "wetter-based productivity" 0 Retweets, 0 Replies, 867 Impressions

Menu Bar
"Evernote, Day One, Last.fm, Twitterrific, Adium, Quicksilver, Dropbox, Notify, Divvy, Caffeine, Scroll Reverser, Tunnelblick"

100622831418753024
inception vias

58s913AZZ1M
Nose jobs

KsChrk2LZhQ
crowdreduce

92545470131478528
marktplatz für den an- und verkauf von skripten, mit den man den eigenen url-shortener für vanity-urls für g+ bauen kann usw.

91415443872559104
Thank you, very useful information.

Musikindustrie, Digitale Gesellschaft, Twitter, Google Maps
Der Verein ‘Digitale Gesellschaft’ hingegen wetzt noch seine taktischen Messer und plant die ersten Kampagnen für den Herbst und andere Links.

YouTube, Deutsche Post, Bitcoin, Geburtstage
Die Deutsche Post will Zeitungen und Zeitschriften bald auch elektronisch zustellen und andere Links.

Disaster tolerance
"Not all disasters can be avoided. Not all disasters are fatal."

78855071647006720
@dominik that's what she said

78409538826551296
in letzter zeit wieder vermehrt das r-thing (gwitr, increasr, bitlr, flavr, bundlr, usw.)

18. Woche
fyi: vergangene woche gabs im web leider nix neues.

63610567105056769
banana society http://www.bananity.com/

63302445983481857
world tapir day http://www.tapirday.org/

63132657294381059
eigentlich bräuchte ich nur 1 cent für jedes non sequitur.

Key Economics Lessons For The Digital Era
Weniger die Lektionen, eher die Indifferenzen der digitalen Ära.

Economies of small
"Now that it's so much easier to produce a product in the small and market a product in the small, and now that it's so beneficial to offer a service to just a few, with focus and attention, perhaps we need to rethink the very goal of scale."

58562258896297984
1.5 trick pony

56716826989707264
open compute project http://opencompute.org/

Insist on the coin flip
Wann man besser einfach die Münze wirft.

54447751974498306
meine avater-legasthenie wurde in letzter zeit wieder schlimmer.

53764327857078272
heute ist ja alles suspekt. interessant dabei aber ist, dass das keinen unterschied macht.

52667185889419264
@pkollitsch keep a dry upper lip

A Rule of Thumb: Pricing Should Be Simple
John Gruber mit einer recht schönen Theorie der einfachen Preise.

48643093322416128
#mar18

Stealth Startup Connect.me’s Beta Invites Go Viral
Wirklich ganz interessant: eine aus 100 by invitation apps geht ballistic.

Hollrr: Was können Macher vom Hollrr-Aus lernen?
"Die große Herausforderung für produktorientierte Dienste besteht also drain, eine sozial motivierende Komponente zu (er)finden. Deals funktionieren bis zu einem gewissen Grad, sind allerdings oft auch nicht mehr als eine Notlösung."

The Point
Eigentlich einfache Frage von Umair Haque.

42891385082359808
5,1% meiner followingers folgen @charliesheen

An atomic theory of business size
Stimmt eig. auch.

39993409305452544
@ChristophKappes das unbundling und microckunking von eigenen artikeln ist eig. auch eine gute idee ;)

36134819448487936
✂---------------------

35449773091848192
#! http://www.hashbang.org/

32536896697540610
(nachschlag infinity)

ReQuoting pt. 61 (The Hideously Complex Edition)
Interview mit Marco Arment von Instapaper.

29623963344703488
#500 placr http://www.placr.co.uk/

29610724665856000
currently tracking 499 flickr (r-thing) sites.

29583413367275520
Electric Kool-Aid Connected Test

28761143103197184
höhepunkt des jahres, abfahrt d. herren in kitzbühel

#alternativlos – Eine Kurzbemerkung zum Dispositiv der Massenmedien
"hmm, drängt sich die notwendigkeit der möglichkeit der alternative nicht gerade auf, eben gerade weil sich das massenmediale dispositiv schon rekursiv als überflüssiger beobachter selbst beobachtet?"

26606066192093184
die three strikes and you're out des wochenendes: kein kaffee, kein salz, kein klopapier

Queryology II – Das Filtersubjekt
Zweiter Teil von mspro's Queryology.

Magischer Realismus
Ein paar Worte zur Radiergummidiskussion.

Queryology I – Das Ende der Medien
Erster Teil von mspro's Queryology.

10 Websites to Watch in 2011
Mashable mit keiner schlechten Liste.

21562933205008384
jedes jahr, am 2.1., der schwarm an neujahrsjoggern und -nordicwalkern zieht gen süden.

21448805169762304
been there, tweeted that.

2010

You will be misunderstood
Wie wahr.

13028028489662465
@chl uff ;)

Klappstulle
Schöne Zerscheibung von meinem Am Ende der Wurst von Kusanowsky

The one who isn't easily replaced
"The law of the internet is simple: either you do something I can't do myself (or get from someone else), or I pay you less than you'd like."

7548146150285312
productivity für die slow media crowd http://www.wakeuplist.com/

7148645665214465
RT @kusanowsky Terrorangst und die Erotik der Gefahr http://differentia.wordpress.com/2010/11/23/terrorangst-und-die-erotik-der-gefahr/

original-source
phantastisch, hackr.de unterstützt jetzt – wo möglich, also shared, news und chronicle – googles neues original-source meta tag

29191286142
stilvoller abgang

29095843070
jubelberserker

27764194091
fort dada

26931632283
101010

Quizmasters
Die aktuellen Quizrankings.

Social Layers and Social Intention
Fred Wilson über Social Layers und Social Intention. (er vermischt die punkte ein bisschen, aber social intention ist ein gutes konzept)

Hello, I Must Be Going
In seiner Symptomatik ganz interessanter Eintrag von hueniverse zum Stand/Ende von ‘open’, social und corporate culture

Cloudtop Applications
Anil Dash mit einer Art Typologie von Cloudtop Applications.

23260120406
massive tree http://www.boingboing.net/2010/09/07/neighbors-angry-abou.html

What Does Your About Us Page Say About Your Startup?
Nicht vergessen: die about Seite.

Time's take on the 50 best websites
Time listet die 50 interessantesten Webseiten des Jahres. Die Liste ist nicht schlecht.

cows revisited
miriam meckel hingegen ist in ihrem text über die tragik der digitalen allmende auf einem sehr eigentümlichen trip

20498750087
omg, last track he played was titled time 4 change from the lp no one's listening anymore on commercial suicide

20377032081
abt. früher war alles besser http://www.michaelschmid.at/frank-zappa-spielt-das-fahrrad/ + http://youtu.be/Vip0H-I8pTg via @michischmid

20332698509
@dominik that's what she said

19834330366
leide glaub ich unter einer hoffentlichverwackleichdenscreenshotnicht phobie.

19015751436
dislike: infinite scrolling

18753095401
aus dem documentary channel http://www.mcsweeneys.net/2010/7/13miller.html via @jurijmlotman

18749126834
no updates for the creatures of the night

18681618846
seife beta http://www.soap.com/ via @jkrisch

18599797653
würde es lustig finden, wenn der perlentaucher verliert und die zeitungen mit der gleichen begründung keine reviews mehr schreiben dürften.

18516063099
@pfefferle noisepress ist ja eh schon genial

18342415122
semantics as a service http://www.extractiv.com/ via @rww (warte auf ein oracle as a service)

Fans, participants and spectators
Mal wieder Godin mit einer abgestuften Klassifikation der Beziehungstypen.

17639838776
gibt uns twitter heute hitzefrei?

Spoonflower Love {3}
monkey puppets und stuffed vegetables stöffchen.

Ethical Capitalism and Metaproductivity
Umair Haque mit einem kleinen Nachtrag zum Macro Institutional Innovation Text und dem Konzept ethical capital.

16948347762
verrannt wortung

16844017248
eine fliege gefangen! (sie war noch überraschter als ich)

Archetypes at work
Seth Godin mit einer weiteren Typologie (der Arbeitstypen).

16385255850
http://www.tinkrroulette.com/ (twittrroulette, hypemachinrroulette, flattrroulette, etc.)

The Great Reset
John Hagel über The Great Reset.

Askers vs. Guessers
Some people ask for what they want even if they think the answer might be no and other people don't ask for anything unless they know the answer will be yes.

14242442452
gaeehhn

13936699167
sublim: http://bigassmessage.com/6d635

13565407296
RT @dominik: This is just too awesome: http://48hrmag.com/

Distracting New Features
Vielleicht nicht beim Search Wiki, aber insgesamt kein schlechter Tipp: mal eine Woche abwarten bevor man auszuckt.

1.0 logic from a 2.0 guy
Dave Winer gegen das Dumpfbackenargument der Erfolg macht es recht.

unterm strich ist es
unterm strich ist es jedenfalls ein gesamtgesellschaftlicher infoökonomischer wohlfahrtsgewinn.

13304802485
therapy roulette http://www.blahtherapy.com/

13249285227
tag der zeitlupe

Mo Betta Via
miniupdate bei den via-links: auch hier hab ich mal die facebook-activities für das jeweilige verviate blog in die sidebar gepappt.

12895376723
me zoo

12637975938
Liebe NULL, ...

stufengrau
argh über interfaces.

12156522379
RT @t_al RT RT (pls RT)

11874187429
huch, alphonso, baudrillard, derrida, groys und luhmann treten in alph. reihenfolge auf

Secrets of the biggest selling launch ever
Seth Godin extrahiert die Lektionen aus Apples Launch-Events.

Zweiseitige Märkte: Die Grundlagen
Eine Art Seminararbeit über zweiseitige Märkte (Plattformen mit doppelten indirekten Netzwerkeffekten).

11263887248
You have no recommendations

9977638987
(ethnologen arbeiten aber eher nicht mit affen)

9841043310
gewusel LIVE! http://www.flightradar24.com/ (via @chl)

Gift
Kleine Anmerkung zu Hugh MacLeods gift economics.

9503667189
une souris andalouse

9234275572
more houses http://pleaserobme.com/ (via @nico)

8811515567
http://wer-kämmt-wen.de/

8775218638
say my name http://www.say-my-name.de/ (ht @konterfai)

8702203710
avocado massacre (via @georgp)

8635958673
@mauszfabrick congrats!

susanne gaschkes strategien gegen verdummung
wirres dokonstruiert gaschkes.

8042805859
@ami apropos jogginghose: http://www.youtube.com/watch?v=UxI46nl9pkc

8028316590
oh, heute ist tag der jogginghose

7556985592
punco/inco #heh (h/t k.)

7524799220
man kann mozartkugeln tatsächlich falsch essen.

7445982355
@mspro den titel zumindest find ich schon mal recht ansprechend.

2010
Happy New Year.

2009

7176151933
bin late minority.

Chronicle 09 Week 52
Die News der Woche 52 des Jahres 2009.

6932257092
drafte meine predictions für 2009

6931235943
de tail http://www.argh.de/archives/2706/

Chronicle 09 Week 51
Die News der Woche 51 des Jahres 2009.

6764205098
kaffee-salbeitee mashup

Chronicle 09 Week 50
Die News der Woche 50 des Jahres 2009.

Kritische Jubelperser
Schöner Artikel zu den Unterschieden von Kritik und Negativität von Aley Payne

Chronicle 09 Week 49
Die News der Woche 49 des Jahres 2009.

Chronicle 09 Week 48
Die News der Woche 48 des Jahres 2009.

Chronicle 09 Week 47
Die News der Woche 47 des Jahres 2009.

Chronicle 09 Week 46
Die News der Woche 46 des Jahres 2009.

Chronicle 09 Week 45
Die News der Woche 45 des Jahres 2009.

Chronicle 09 Week 44
Die News der Woche 44 des Jahres 2009.

Chronicle 09 Week 43
Die News der Woche 43 des Jahres 2009.

Internet Stars Dominate Fortune’s 40 Under 40 List
Auch nicht schlecht: 7 der top 10 Fortune Unter 40er sind Webbies.

5015905432
▒▒▒

4999090426
suche das paralleluniversum, in das dinge abhauen.

Chronicle 09 Week 42
Die News der Woche 42 des Jahres 2009.

4912963954
twitual respect

4884523202
Like Quidde, Querl, Quaschnewski

Chronicle 09 Week 41
Die News der Woche 41 des Jahres 2009.

4662630814
(abt. asymptotisch ist das web rekursiv autopoietisch)

4640252089
blablabla should blablabla

Chronicle 09 Week 40
Die News der Woche 40 des Jahres 2009.

Chronicle 09 Week 39
Die News der Woche 39 des Jahres 2009.

4143629576
@mauszfabrick das 1-9-99 kritikdings ist eine der dümmsten tropen around.

Chronicle 09 Week 38
Die News der Woche 38 des Jahres 2009.

4012730559
space people

3985164700
möhre - die geißel der neuzeit

Chronicle 09 Week 37
Die News der Woche 37 des Jahres 2009.

3848450550
linkwertig erscheint morgen erst um 9 nach 9.

Chronicle 09 Week 36
Die News der Woche 36 des Jahres 2009.

3764324112
friday nap fever

3739964483
fliegen die sich fangen lassen sind spielverderber

3715004433
wenn es noch ginge würde ich @frank93 jetzt nudgen

3671498566
failguineapig

3671336214
(@konterfai #ftw nicht @konterfail, lol)

Chronicle 09 Week 35
Die News der Woche 35 des Jahres 2009.

3585068134
i can haz telegram

Chronicle 09 Week 34
Die News der Woche 34 des Jahres 2009.

3431752127
handkäs mit drum and bass

3401048531
you can't teach a young dog old tricks

3363628414
loooo~ng.cat

Chronicle 09 Week 33
Die News der Woche 33 des Jahres 2009.

Chronicle 09 Week 32
Die News der Woche 32 des Jahres 2009.

3165768209
even cowbells get the blues

3109809430
bla-bla-bla-bla-bla chirp-chirp chirp-chirp

Chronicle 09 Week 31
Die News der Woche 31 des Jahres 2009.

3070068698
sortiere meine plastiksackerlsammlung

2928350458
schumacher ist der sargnagel von jackson in den trending topics

2868919193
(name des tages) schmownce http://schmownce.com/

Chronicle 09 Week 30
Die News der Woche 30 des Jahres 2009.

2794137860
soziale singularität etc.

2736649122
oh wetter, my wetter

Chronicle 09 Week 29
Die News der Woche 29 des Jahres 2009.

Chronicle 09 Week 28
Die News der Woche 28 des Jahres 2009.

2547492481
gehöre eher zur generation uptight

2515069065
katzencontent ist und bleibt die wunderbarste errungenschaft des www.

Chronicle 09 Week 27
Die News der Woche 27 des Jahres 2009.

2401399514
total lifespam

Chronicle 09 Week 26
Die News der Woche 26 des Jahres 2009.

Chronicle 09 Week 25
Die News der Woche 25 des Jahres 2009.

Chronicle 09 Week 24
Die News der Woche 24 des Jahres 2009.

2101859035
auch nicht uninteressant: nicht uninteressant.

Chronicle 09 Week 23
Die News der Woche 23 des Jahres 2009.

2045136044
beta of the week: retroogle!

Fluss statt See - wie die Nachrichten durchs Internet strömen
Eine Art Intro.

Free To Use. Pay To Play.
MG Siegler über für welche Apps er zahlen würde. Falsche Frage.

Der Intellektuelle und das Internet
Intellektuell sein heißt dahin zu gehen, wo es weh tut. Sich schmutzig machen. Sich selbst verletzen. Gut, dass diese Kultur der geistreichen Attitüde versinkt. Schon versunken ist.

1869383449
elephants sitting in a tree, kissing

How Much Is My Site Worth? Best Services To Estimate A Website Value
Ein paar Webseitwertschätztools.

Die Demagogie der Deutschen Kinderhilfe
Ganz interessant das so geballt zu sehen.

1794857637
schneeball zurück an @peterschink und weiter an @pfefferle @dominik @textundblog @jurijmlotman und @jkrisch #schneeballschlacht

Internetfilter, BIGOmaha, Echtzeit-Web, Scoopler
Mit BIGOmaha erobert ein neues Konferenz-Format das Herz der amerikanischen Geeks im Sturm und andere Links.

10 Rules for Today's Consumers In the New World of Real-Time
Louis Gray mit einem Update zum Cluetrain Manifesto.

Can you change everything?
Eine Art Godin Liste.

Marketing: Warum das Social Web schlechte Produkte eliminiert
Nix neues, aber sehr verständlich und kompakt zusammengefasst.

Attention NoScript users
Kampf der Extensions. Eine Seite, die blockt, blockt eine andere Seite, die blockt.

Pirate Bay lawyer calls for retrial
Starkes Stück: der Richter beim Pirate Bay Prozess ist Mitglied einer Lobby-Organisation zum Schutz des Urheberrechts.

Should Colleges Continue to Host Email for Their Students?
Sollen Colleges noch eine eigene IT-Infrasturktur betreiben?

URL Shorteners: Which Shortening Service Should You Use?
Überblick über die URL-Shortener.

Nanoblogg på andra platser
nanoblogg - schwedischer Microblogging-Dienst mit nettem default-Icon.

Lernen in der permanenten Beta-Version
Irgendwas mit Lernen und Beta.

traumhaft oder traumatisch?
wwweblernen über Web-Wissensarbeit, eine Art Primer.

Appphatisch
Über das (grundsätzlich) nette an Apps.

GOP, RSS, and API! Oh My! US Congress Republicans' New Site
RWW über die republikanische Kongress-Seite.

1163029165
--------------------- ende des webs below ---------------------

Was machst Du da eigentlich?
Don Dahlmann über digitale Existenzen usw.

Liebling, wir müssen uns trennen – Reloaded
Das hello world Posting von Irgendwas ist ja immer.

Taken Out of Context
danah boyd veröffentlicht ihre Diss.

Could This Be Your All-in-One Social Network?
Lauwarme Kritik von RWW am Canter Dashboard Vorschlag.

1114315690
need more input

DiSO Dashboard Outline proposal
Marc Canter macht einen Dashboard / Outline Vorschlag. Schnellkritik: Implementierung vor dem Denken, aber nicht (oder besser: leider nicht) im agilen Sinn.

Penny for his thoughts
Jarvis vs. (David) Carr. Ein paar der Kommentare sind interessant.

2008

Year of the Hackr
Om Malik erklärt 2009 zum Jahr der Hackr.

50632020
list love.

Twitter, Facebook, Digg: Can You Join Too Many Networks?
Mashable mit einem social network worksheet.

mikrolernen im klimawandel
microinformation über sinnhafte Momente, dem Schwimmen in Mikroinformation und Microlernen.

BAT und die Offliner
Das hello world Posting von medial digital.

Quiz Pt. 37 Pt. 2
was haben neben storytlr, magpie und stubmatic auch noch gazzit, clovercontent, futuretweets, friendorfollow, wigadoo, startuply, rantr, workstir oder blueswarm gemeinsam?

Why Platforms Are Letting Us Down
.. und was wir dbzgl. machen sollten. Ein paar Gedanken von Alex Iskold zu Plattformen und so.

Mainstream News Organizations Entering the Web’s Link Economy
... Will Shift the Balance of Power and Wealth. Scott Karp über die Veränderung der Mischungsverhältnisse, falls die MSM beginnen würden zu verlinken.

Thea hat ihre Ballerinas weggeschmissen
Das hello world Posting von Thorstena.

textsave
Das hello world Posting von leanderwattig.

Google's stock plummets to $249 due to 'erroneous orders'
kinda funny: durch einen technischen Fehler ist der Aktienkurs von Google kurzfristig von 420 auf 250 Punkte gefallen.

Deutsche Bahn AG calls for ideas
Die DB verwendet Jovoto zum Idea-Storming.

Inside Obama's Emails
kinda funny.

N24 und MyVideo wollen Debatte 2.0
Eine Art CNN/YouTube Debates auf Deutsch. Eine Art Meldung.

We Own Internet History: The ROFLaptop
kinda funny: der rofltop.

43212574
yay

42.zip
42.zip - ein zip-file das entzippt 4,5 petabytes gross wird.

148262
trinke orangensaft

Ach ja Pt. 2
Shouts an Dominik und Pfefferle, den furchtlosen Allestestern.

freiheit macht arm
wirres mit so einer art grundsatzbestimmung von allem

Quiz Pt. 34
Wie stellt man (ohne Werkzeuge und sonstiges Inventar) einen Wecker (analoges Ziffernblatt, batteriebetrieben) von Winterzeit auf Sommerzeit, wenn das Zeitbzwweckzeitverstellrädchen abgebrochen ist?

SocialSynapse: Soziale Netzwerke für den Rest von uns
Review von SocialSynapse.

843265936
@desaraev :-)

842795167
@hummeline I like it too, but it always makes me eat pb-sandwiches.

839519855
developing a peanutbutterwiki on timetoast mashup

Why people participate in online communities
Schöne Aufbröselung der Dynamik, die uns zum Mitmachen bringt.

Willkommen auf netzwertig.com
Das hello world Posting von netzwertig.

791169459
@having deconstructed water

The URL shortening anti pattern
Weise Gedanken zu URL-Shortening-Diensten.

billa
ich kaufe beim billa ... von assotsiationsklimbim.

To The Other Side
Text über 'Kreative Generalisten'

2007

Tip des Tages
Der Deutsche Grammophon Shop empfiehlt einen Browser ab Version 4.1.

Service Announcement: Problems With Comments
We are experiencing problems with the comments at blognation Germany, they currently just get lost.

Are you social
T-Shirts mit Miniicons zum Ankreuzen zum Selbstindizieren.

Extinction Timeline: what will disappear from our lives before 2050
Eine Evolutionsgeschichte von Dingen.

14163104
muh

Free Burma
free burma.

ananas
ananasblau - gibt es leider nicht mehr.

the next wave of Web innovation is all about math
alarm:clock euro über recommendational computation

heute nix neues
heute nix neues

Konzept des Tages: ersatz charm
Konzept des Tages: ersatz charm

Splitting Image
Waving Cat zu sozialen Spaltungen

Wort des Tages: Incentiviert
Wort des Tages: Incentiviert

Tag der Listen
Ein paar Listen.

Hoodster - A Social Network Made In A Weekend
Inspired by the idea of the Startup Weekend - which goal is to get a startup up and running on a single weekend - Sven Wiesner asked himself whether this can be done.

Webbli
WebbliWorld - nette Seite.

Ken
Techcrunch verlinkt auf Barbiegirls und das MoMB bekommt kollateralen Traffic ab.

Konzept des Tages: dem Bericht, der sich von sich selbst distanziert
schöner text bzgl. dieses phänomens, allerdings drückt er gegen ende auf die moralische tränendrüse und hebt sich insofern selbst auf

Konzept des Tages: die diffusen Kommunizierer
Einschätzung zur Genealogie von Microcontent von der blogrolle.

Der Anfang? Frisch auf den Tisch
Das hello world Posting von Metaroll.

Wort des Tages: Efeckinxactly
Wort des Tages: Efeckinxactly

Inc. Misc.
Comwat - klick von hier in deine Online Welten, ...

Nymbler
Nymbler - ein grossartiger Babybenennungsassistent.

Amateurkult
3 Amateur-Nacht Geschichten

Beep Beep Beep
Beep Beep Beep

Der Einfluss von Don Alphonso am Beispiel von Flickr
Don Alphonso vs. Flickr

2329307
watching beer and drinking tv

guten morgen, mahlzeit, schlaft gut und träumt was schönes pt. II
Stranges Gefühl des Genervtseins, bzw. eigentlich des Genervtseins über das Genervtsein.

Mo betta friendr
(eine art marktplatz für) friendr

Maus Contest
modest mouse contest

Multilevel Network Theory
Multilevel Network Theory bei lost and found.

2007-03-23-1
mich hat noch nie interessiert, dass irgendjemand was sagt, mich interessiert, ob ich mit dem gesagten was anfangen kann, oder nicht.

Phrenologie
Wie alt bzw. wie berühmtheitsähnlich sind Gesichter?

Das Sublime Object der Ideologie
[tk]

2006

Smorebrot
färskpressad - hitta - rösta - lägg till.

Start up
Das hello world Posting von neunetz.

Booster shots for Web 2.0
Das hello world Posting von Epicenter.

Was ist eigentlich links?
Lotman über das Linke.

SlimFast
Habe heute meine Inbox konsolidiert und die Anzahl an Feeds reduziert.

Neueröffnung!
Das hello world Posting von Assbach.

Intrapreneur
Definition von Intrapreneurship.

Rekord
Eine Seite mit einem neuen Rekord an eingebetteten Bookmarklets.

nww
nerdwideweb - Projekt von kosmar, schläft glaub ich vor sich hin.

Pausenbroten Pt. 4
Ein paar kleine Überraschungen.

Crunchroll
Die Blogrolle aus dem Blog eines frischgeschlüpften Startups.

Franzistipps
Turis Blog ist wohl etwas anachronistisch, aber die Attitude von der Franziska ist ja mehr als peinlich.

Kanonisiert
Danke Dir, für so ein grossartiges Blog in beta!

Google Web Toolkit – Entwickle Ajax Anwendungen in Java
für mich ist das ein Schritt in die falsche Richtung, weg von der Agilität talentierter, standard- und usabilitybewusster, bla bla Webentwickler mit einer Vision, hin zum Zusammenklicken in einer IDE mit den grauenhaften Java-Widgets, man kennt ja was dab

housekeeping
I hope chartreuse stays in beta.

Schulterblick: Ein neues Projekt entsteht
Den Ansatz finde ich auch spannend, aber falls du das irgendwo herausgelesen hast, was tut denn die Anwendung eigentlich?

Attention Suckers II
Das Siggi Becker Zitat des vorigen Eintrags mit Babelfish übersetzt.

Dress to Impress
Stowe Boyd von Corante versteigert seine Brust.

under construction
under construction figlified.

MonsterCrunch
Interessantes Projekt von techmonster das jeden Eintrag von TechCrunch als allererstes mit einem Trackback Ping versieht, ohne in den korrespondierenden Einträgen auf TechCrunch zu linken.

Getting Down to Business
Excellent selection, Brian. Take a look at Joyent.

notizBlog Theme
Das hello world Posting vom notizblog.

Die Aufmerksamkeit, die Literatur, ihre Tekkiefeinde und deren Denkfehler
Wer ein feuilletonistisches Verständnis vom Bloggen hat, geht halt auf Bloglesungen; wer das Web 2.0 spannend findet, schart sich halt auf sowas wie den Webmontagen (von denen gibt es derzeit ja mehr als Bloglesungen); da wie dort gibt es Rampensäue und Z