hackr.de hackr logo # misc

die romantische komödie


2019

1182571168924127233
(eig. ein sinnbild für den kampf/die dialektik zwischen technokratie und sinn)

1175061646479413248
(nts: der trick sich keinen blödsinn zu denken, könnte darin bestehen, sich überhaupt kaum was zu denken)

1172054319123849216
zählt eig. ein blog zum digital detox?

1171137034104258561
(der berüchtigte differenzalgorithmus)

1170957299189506048
2019-09-09 09:09

1164872236836302848
(aus kulturanthropologischer sicht wären diese stämme der dt. journalisten, der dt. youtuber, usw. eig. wirklich keine uninteressanten stämme)

1162673706092630016
(heute ist irgw. so ein sauerkrauttag)

1158056067030560774
heute im bad eine fast unheimliche harmonie unter den 'bahnschwimmern', ein gelassenes miteinander, obwohl die verschiedensten stile und geschwindigkeiten vertreten waren (hab ich mir dann auch von aussen sicher 20min ganz fasziniert angeschaut, hab ich s

1151767939554656257
'auch der tiger warnt vor kreuzworträtseln' ist irgw. der derzeitige grundmodus der gesellschaft

Tweet des Tages 1149642813996277760
"Optionality increases freedom, but decreases focus. When you have options, you can more easily switch to an alternative when things get difficult. This is optimal in matters of money, but suboptimal in matters of creativity"

1135860845852921857
erste fliege des jahres.

Nützliche Unterscheidungen pt. 53 (The Leeway Edition)
Eine weitere zumindest pragmatisch sehr nützliche Unterscheidung ist die Unterscheidung ob etwas ganz grundsätzlich durch eigenes Verhalten beeinflusst werden kann oder nicht.

1133372186243272704
@mspro viel schädlicher noch, fürchte ich (datenöl hat einen leicht erkennbaren paralleldiskurs getriggert und ein paar bauernschlaue angezogen, sc wirkt fast wie ein virus, der den diskurs selbst befallen hat)

1132247765445173248
plattenausmisting usw. 1555 hab ich noch, für 1500 hab ich platz (die sicher 10.000€ bekomm ich auchnicht wieder, könnte man jetzt locker 83 jahre spotify oder amazon/apple/google music abonnieren; die schnittmenge der verfügbarkeit der tracks wär eig. ga

1132027614011510786
this tweet is intentionally left blank.

1128201718926315521
(schon) wieder mal ca. 1600pp. in der kl. bücherei ausgesetzt (illustrated edition) #sprcl19

1126815182120992768
als gesellschaft sind wir doch ziemliche deppen; wir haben jetzt das internet, im grunde das interessanteste seit der sprache, wir haben also glück, und alles was uns einfällt ist der datenschutz (und nix gegen den, nur wird er fast auf die blödest möglic

1125696967886217218
wieder mal ca. 2000pp. in der kl. bücherei ausgesetzt (elderly edition) #sprcl19

1123565650352455680
wie sortiert man denn am besten suhrkamp bücher? klar scheint die trennung in hardcover, st, es und stw. aber dann nach autor? nach jahr? nach nummer? nach farbe (tb und es)? nach dicke? nach thema/feld? nach prozentsatz der gelesenheit? nach grad der ver

1123187515765198848
wieder mal ca. 850pp. in der kl. bücherei ausgesetzt #sprcl19

1122198861597032449
.- ..- ... / -.. . .-. / -... . .-.. .. . -... - . -. / .- -... - .-.-.- / .... . ..- - . / ...- --- .-. / .---- ----- / .--- .- .... .-. . -. ---... / -- --- .-. ... . - .-- . . - / .-.. . .. -.. . .-. / - --- -

Papierkorb pt. 177
(auch bei apps, die man wirklich gut kennt und die man täglich verwendet, staunt man manchmal nicht schlecht, was sie auch sonst noch können, wenn man sie sich mal wirklich anschaut, was im UI angeboten wird)

1119865191280316421
:rabbit:

1119163696037515264
was fehlt: mueller report als hörbuch (vl. james earl jones oder bruce sterling) und/oder alexa/google home skill.

1111932320532127744
wieder mal ca. 1700pp. in der kl. bücherei ausgesetzt (extreme programming edition) #sprcl19

1111909141331824642
(spring cleaning usw.)

1111284298634743808
@razzrboy ein fall für marten gaans.

1106155051087740928
happy pi day! (sehr seltsam: am pi day 2012 hat wie heute das schnitzel getrendet, dem muss ich unbedingt nachgehen, verpasse ich da einen zusammenhang?)

1105875110416793600
(so unspürbar kann es gar nicht nieseln, dass sich nicht 90 leute auf 10 bedeckten ㎡ zusammenkuscheln #bovineharmony )

1105131387252867073
(katzen haben ein wesentlich relaxteres verhältnis zu technologie (saugroboter usw.) als die meisten menschen)

1105041186342031360
für (provinzialströmische) internet-archäologen: heute vor 5 jahren wurden de-mails kostenlos (mich würde wirklich interessieren, wie viele seitdem verschickt wurden)

Die Geschichte der Digitalisierung in fünf Phasen
Mspro mit fünf Phasen der Digitalisierung.

1095544007093047296
für (provinzialströmische) internet-archäologen: heute vor 12 jahren war gerade die hochzeit der memetracker (ganz lustig ein besuch in der memory lane, an wie viele man sich noch erinnern kann)

1095315809604382724
hab mir das erste mal ein gespräch mit dem precht angeschaut (ich schaue keine talkshows) und ich fand ihn eig. gar nicht schlecht (auch erstes mal diesen jung, der ist afaics ein bisschen ein dummie was aber zum interviewen wohl gar nicht so schlecht ist

1095221344206311425
(jetzt schon alle tweets, alle feeds und alle emails gelesen; strengt euch bitte ein bisschen an)

FYI 110
fyi: das 'problem' bildung, vor allem alles rund um die unsäglicherweise so genannte digitale kompetenz, ist ein im grunde gelöstes problem; es gibt fast nichts, was man sich nicht mit schon jetzt im web vorhandenen mitteln beibringen kann.

Papierkorb pt. 174
(der für mich unerwartetste nebeneffekt vom web ist, dass tatsächlich jede diskussion/debatte/etc. bei so ziemlich jedem thema immer wieder am nullpunkt beginnt)

1094471034701520896
auch symptomatisch, dass auch so leute wie @doctorow von dieser technopanik/plattformhysterie betroffen sind (wobei sich ein muster zeigt: je offener/linker, desto stärker die bindung an den eigentumsbegriff)

Lazy Blog Ep. 70
(blogpost über DAS dilemma des derzeitigen webs: den umstand, dass wir uns die (web) dinge nicht in ihrem potential anschauen, sondern immer von anfang an in bezug auf eine mehr oder weniger willkürliche vorgefasste funktion, immer mit von anfang an willk

1093503824533307392
@mauszfabrick verwechselt auch ursache und wirkung ("über alle Genres hinweg zeigte sich, dass jene, die zu der jeweiligen Zeit den Ton angaben, häufig kopiert wurden" - nope, es gelten halt die als tonangebend, die kopiert werden)

1093466796521336832
algorithmenkontrolle. hände hoch von den tastaturen!

1093377759819239424
was fehlt: eine extension, die jede cookie warnung automagisch akzeptiert, das cookie aber em ende der session auch gleich wieder löscht.

1093375273570062336
RT @year_progress ▓▓░░░░░░░░░░░░░ 10%

1092838059471708161
twitterminiquiz: artikel 13 wird ja nicht konsequenzlos bleiben; welcher blockbuster hat das paradigma der sich anbahnenden kommunikativen strukturen schon vor fast 20 jahren antizipiert?

1092833441836605440
@kusanowsky Je impotenter die Bürger werden, desto mehr mischen sie sich in die Privatangelegenheiten des Staates ein.

1092642237815681025
happy year of the pig!(`(●●)´)

1091378319776497665
(bei der greta thunberg ist eig. ganz interessant, dass sie quasi als leerer signifikant funktioniert, in den dann jeder das hineininterpretiert, was er hineininterpretieren will)

FYI 109
die unterscheidung zentral/dezentral ist auf inhaltlicher, semantischer ebene völlig sinnlos; twitter ist stromtechnisch zb völlig dezentral, weil jeder seine eigene timeline baut; facebook ist stromtechnisch am besten als amorph beschrieben (man denke an

1089883781153079296
(heute ist irgw. so ein rollmopstag)

1089863393757007872
(unternehmen könnten sich langsam wirklich mal vom paradigma wachstum verabschieden und mehr auf ihr mögliches plätzchen im kommenden äquilibrium konzentrieren)

1089820764902252544
aus der beliebten abt. fyi 109

1088744389000736768
(vorverlegter) höhepunkt des jahres, abfahrt d. herren in kitzbühel

1088105551064690689
(diese foldable screens sind im besten fall eine gadgety zwischenlösung; einen sprung machen wir erst, wenn es eine art amorphe, beliebig rekombinierbare oled-schicht gibt, die sich etwa mit einem phone wireless kontrollieren lässt)

1088035335299366912
ganz witzig ist ja auch, dass der diskurs über das web die ersten 15 jahre von den ersten 10% gekommen ist (die immer schon den sinn für sich definieren konnten) und die letzten 10 jahre von den letzten 10% (denen es immer suspekt war, die noch immer mehr

1087375411934306305
diese shoshana zuboff hat uns noch gefehlt... (ihre echte leistung scheint mir darin zu bestehen, dass sie eine linke tech- und biopolitics paranoia mit einem naiven glauben an gung-ho valleyisms verschmilzt)

1087239085603852289
(it's plutocrazy not plutocracy) Oxfam: world's 26 richest people as wealthy as poorest half of the world (vor 5 jahren waren es noch die reichsten 85)

Nützliche Unterscheidungen pt. 51 (The Imaginative Edition)
Eine weitere zumindest pragmatisch sehr nützliche Unterscheidung ist die Unterscheidung ob irgendwas sich-vorstellbar ist oder nicht.

1082267953645662214
das interessante an diesem datenleak ist, dass die reaktionen relativ eindeutige symptome einer gesellschaftlichen grundstimmung ist, die man vl. als bizarro sturm und drang bezeichnen könnte (das originalgenie das von den socmeds verunmöglicht wird usw.)

On Thinking About Hell
Echovar mit ein paar nützlichen Kategorien.

1081647505673211906
(was fehlt ist so ein kurs zum programmieren in den öffentlich-rechtlichen sendern, idealerweise im vibe von diesem seminalen russischkurs von lisa schüller in den 80ern)

2018

1077249176256372738
@vielmetti tough one

1076462276163629057
@martinlindner wobei dieses nicht naive trotzdem retrospektiv eine symbolische schließung hat (wenn man so will eine doppelte simulation: die einen müssen so tun, als würden sie wirklichkeit abbilden wollen, die anderen so, als würden sie das glauben, sie

1075130818354339840
@zeRapunzel koch

Lazy Startup Ep. 68
pulsator, der dinge alle 10 jahre wieder in den strom einschleust (heute vor 100, 50, 40, 30, 20, 10 jahren), zumindest mit musik, film und literatur, vl. auch noch nachrichten.

1073604473132589066
seit 10 jahren running strong in meiner the year in review liste: der hype machine zeitgeist

1072264102255489029
(was fehlt: definierbare twitterlisten 2 kindle als daily update)

Leftovers 2018 (Intelligent Edition)
(auch nicht weitergekommen sind wir jedenfalls beim vermeiden dieser annahme, dass die intelligentesten leute jetzt startups gründen, programmierer werden, usw.)

Leftovers 2018 (Canonical Edition)
auch nicht weitergekommen sind wir 2018 jedenfalls dabei, die paar dinge zu erkennen und zu benennen, die man eigentlich nur _einmal_ lernen/verstehen muss, um sie dann immer und immer wieder anwenden zu können.

1070641777173061632
grnz, der kohlensäurezylinder vom sodastream ging mir aus; zum glück hab ich irgendwo noch fünf percanat.

Leftovers 2018 (Roadblock Edition)
auch nicht weitergekommen sind wir 2018 jedenfalls dabei, praktische hilfe für triviale aufgaben, die aber roadblocks darstellen, bereitzustellen.

Leftovers 2018 (Tape Measure Edition)
auch nicht weitergekommen sind wir 2018 jedenfalls dabei, die absolute bedeutung von phänomenen oder ereignissen adäquat einzuschätzen.

Leftovers 2018 (Review Edition)
Als kleine einstimmung auf die diesjährige ausgabe der leftovers (und damit ich mich vl. weniger wahrscheinlich wiederhole) eine kurze wiederbesichtigung der leftovers 2011-2017.

1069316484172849153
@ChristophKappes diese kontingenz kann man nur indirekt lösen (das meiste, was gesagt wird ist falsch, und auch wenn es anderslautende falsche geben könnte, kann man trotzdem darauf hinweisen und dadurch gwm. einen raum des richtigen konstruieren)

1068526052262076416
lol (npr text)

1068260215756414977
@goncourt similar images

1067089126372057088
aus der abt. es gibt nichts, für das es nicht einen spezialisten gibt (subabt. electro asmr)

Nützliche Unterscheidungen pt. 50 (The Freedom Edition)
Eine weitere zumindest pragmatisch sehr nützliche Unterscheidung ist die Unterscheidung in funktionale und strukturelle/bastlerische Freiheit.

1066103325765091329
@ChristophKappes nope. wenn überhaupt, dann andersrum (people without beards are just people with shaved beards), aber auch das kommt ontologisch nicht hin.

1065217406140915713
ah, ownw (von und mit u.a. marcelweiss, mspro und tante) https://ownw.de/

1065015646000504832
@benedictevans ios and chromeos are both rather regressive/idiotic oses - but there still is a functional abstraction layer for freedom which usually is overlooked.

1064878613659611137
aus der beliebten abt. heute vor 13 jahren: altes web in neuen tüten (nicht unsymptomatisch für den gesamten dt. diskurs bis vl. 2012 und retrospektiv gelesen nicht mal unwitzig)

1063768677684838402
@martinlindner die falsche grundannahme scheint mir da immer zu sein, dass die auflösung einer 'hierarchie' oder filters ohne kosten kommt. offen heisst, dass jeder seinen senf dazugeben darf, aber die verteilungslogik folgt halt trotzdem immer irgendwas

1062721276714856456
@marcelweiss solider als die anderen, die in das horn stoßen.. (wobei auch er nicht von den realen usecases her denkt, weil er sie wohl auch nicht hat). lustig aber, dass alle die eine abstraktion vergessen: das web (big data handling via r, python, etc.

1059847272245145601
(nur so als stimmungsbild)

1059539348721463296
(auch wenn ich weiß, dass das rein einem frühen verfolgen geschuldet ist, macht mich doch weniges stolzer als der umstand, dass mir @BarackObama folgt)

1059514917215264768
was sagt es über den zustand der natürlichen intelligenz aus, wenn sich sicher 90% der user nicht ausdenken können, dass man einen tweet mit typo einfach kopieren, löschen, kopieren, korrigieren kann und dadurch diese unsägliche diskussion eines edits mit

1059453397013880834
(nts: this is a weird thread with lots of projections and non sequiturs, but a brilliant casestudy for the recalibration of social capital as an inverted s-curve)

1058075272778563584
völlig ot: irre ich mich, oder hört man dieses wasauchimmermangeradeglaubt hat als 'personal truth' absolut zu gelten in letzter zeit immer seltener? (in meinem inputstream hat es sicher die letzten 6 monate nachgelassen, aber das könnte nat. auch selbsts

1057270074468372483
oh #weltspartag bekommt man da in den banken einen kalender oder zumindest einen luftballon oder kugelschreiber?

1055083684326457344
der grundfehler im grunde aller empfehlungsalgorithmen ist der glaube, dass es gut ist, wenn man nur noch das zu sehen bekommt, an was man ohnehin schon glaubt; genau das gegenzeil ist der fall; das lustvolle ist eig. nur das, was man ohnehin nicht mag, a

1054412779204026368
(aus der beliebten abt. pet peeves: leute, die meistens über sich selbst gerührt beginnen duckduckgo zu verwenden, dann aber doch ein paar wochen später wieder zu google zurückswitchen, weil es ja doch besser ist)

1054380780078723072
@kusanowsky zum kommentar: aber muss es das? während die kriterien zur objektivierung kontingent sind, muss es immer zumindest auch eine instanziierung geben, die dann halt gilt (das verhältnis zur welt ist nicht objektiv sondern hegemonial, aber jede and

Das Ende der Konsumentenrente
ich bin mir nicht sicher wie bedroht die konsumentenrente im zeitalter von big data unterm strich wirklich ist. rein als milchmädchenrechnung: die grenzen ihrer abschöpfung ist auch unter vollkenntnis der präferenzen des betroffenen noch immer die günstig

1047920780988825601
@goncourt Bridesmaides who feel entitled to preach or explain how the process of getting married works?

1043121692946694150
(für die einfach zu unterhaltenden eine grossartige pm, irgw. eine mischung aus t. bernhard und k. hauser)

What is ActivityPub, and how will it change the internet?
I think you are providing the directions for cooking a (free range, organic, not genetically modified, …) stew. And you hope that people will pick it above any other item on the menu.

1039967582789554176
wie nennt man systeme, die ab einem generativen zeitpunkt als inputs nur noch zulassen, was ihre prämissen bestätigt und alles andere als falsch abtun?

1036717974525227008
twitterminiquiz: ist alles (im dispositiv) denkbare schon gedacht?

1030526510686461952
für (provinzialströmische) internet-archäologen: heute vor 10 jahren ist die herde zu laconica, heute vor 6 jahren zu app net aufgebrochen.

Papierkorb pt. 172
(nts: ein ding bei dingen: ihr nutzwert ein radikaler unterschuss, sprich: wir können sie nie maximal ausnutzen, zu ende benutzen, usw. oder nur die allerwenigsten dinge, die allermeisten nur zu einem bru

Hi,
das sind die einträge von hackr.de, die mit misc getaggt sind.

misc

Misc ist ein Krautundrüben-Behilfstag.

Videos

Pindrop Tongueprinting Technology
Pindrop stellt Tongueprinting vor - eine Art Technologie zum Entsperren vom Handy mit der Zunge.

Introducing Roku Happy Streaming Socks
Roku stellt strömende Socken vor.

Introducing The Chegg Osmosis Pillow
Chegg stellt Osmosis Pillow vor, eine Art Polster, der für einen im Schlaf lernt.


ben-evans ben-evans ( /via )

Ben Evans ist das Blog von Benedict Evans.


apps-en apps-en ( /via )

Ein Sammeltag für Artikel und Posts auf Apps, die ich noch nicht einzeln erfasse.


gawker gawker ( /via )

Gawker war eine Art Blogverlag.


brainpickings brainpickings ( /via )

Brain Pickings ist das Blog von Maria Popova.


nymag nymag ( /via )

Das New York Magazine ist eine Art Magazin.