2016

726730391244144641
RT @neuspiel_ebooks Die Null steht für das noch unbeschriebene Blatt, und das Zusammenleben.

726351181677760512
auch so ein grundproblem: dass man nicht auf sinn sondern auf likes optimiert (je doofer die these desto lebhafter die diskussion, etw trmp)

726338188986474496
@kusanowsky zufällig dann gleich auch irgendwo vorgetragen und aufgenommen?

725641994945630209
@mspro mengentheoretisch ist das naiv, das kennt ja nur '+nerd & -kreativ' und '-nerd & +kreativ' (die instanziierst du lw im nächsten tweet)

724896047760334850
der massenmedial-unpolitische komplex.

Konzept des Tages: Cunningham's Law
"the best way to get the right answer on the Internet is not to ask a question, it's to post the wrong answer."

724623656358424578
gerade andersrum: ist jemand ein wirklicher freund, wenn man für ihn keinen eigenen cryptomessenger programmiert?

724502434035412992
@Konrad naja, es ist ja gerade die möglichkeit zum missverständnis, was ironie ausmacht.

723600245884653570
ich sags nicht gerne, aber das lazy web ist eher ein flop (1397 tage, 61 ideen, keine einzige reaktion http://hackr.de/url/lazy-blog )

723431050681032705
@latent_de naja, angreifbarkeit kann man ja schwer kontrollieren; ausser durch tautologische theoriebildung, die dann dafür angreibar ist.

721980569362505728
aus der beliebten abt. heute vor 10 jahren: myraum (/cc @jkrisch)

721328328314130432
velocontent, made my day http://www.gianlucagimini.it/prototypes/velocipedia.html

FYI 060
fyi: neben dem geld sind die algorithmen die abstrakteste form der vergesellschaftung von arbeit/leben/wert.

Lazy Blog Ep. 59
(blogpost über DAS fundamentale dilemma im derzeitigen web: den umstand, dass wir probleme fast immer auf der falschen ebene lösen wollen)

Papierkorb pt. 135
(hab - trotz dauerregen in meinem strom - noch nie was von böhmermann weder gesehen noch gelesen und bis vor kurzem gerade mal gewusst, dass er ein satiremagazin im zdf hat; es gibt also kein filterbubbleproblem, sondern eines der filter-blindness)

719796165865299968
(ich mag ja die vielfätigkeit von @nico; vor 40 min krise als chance, vor 30 min bellissima)

719576465822584833
gerade andersrum: er (+/-) krankt an der angewohnheit, den neu möglichen idealzustand nicht zu erkennen.

719542332916371456
@kusanowsky nicht

718806213706821632
@ArmstrongTaran the blind spot in your love for mitch is not seeing that just playing flawless and being brilliant should make you target #1

The Infantilization Economy
Cool, Umair Haque jammt über die Nützliche Unterscheidungen pt. 31.

Konzept des Tages: The Truth about Little Things
"To save money for our customers and investors, we keep our support team lightly staffed. Please wait patiently a few days and we'll get back to you..."

Papierkorb pt. 134
(warum hat's eigentlich nie wirklich LP/MC/von mir aus auch MD verleih gegeben?)

Nützliche Unterscheidungen pt. 36 Revisited
"Once upon a time companies and services were geared toward enticing you out of your money. Today, the goal of many is to entice you out of your time."

716903125005770752
@marcelweiss neunetz is a toy.

716349030045982720
kaffee, klopapier und batterien leer (und das am samstag vor ladenschluss und nicht wie sonst erst am sonntag bemerkt) #tigerblood #winning

Virgin Australia Kids Class
Virgin bekommt eine Kids Class.

Introducing OpenTable Taste
Open Table bekommt geschmackliche Previews.

715615283801636866
(pynchon for data analysis)

715531367161991169
(wenn ehemalige poststrukturalistische heros heute dümmliche anti-google rants schreiben usw.)

713334257909964800
@ChristophKappes jein, das ist halt auch nur eine floskel, wie das datenöl auch.

Papierkorb pt. 131
(die nützlichen unterscheidungen – siehe alle bisherigen nützlichen unterscheidungen bilden, so nützlich sie vl. grundsätzlich sind, die damit verbundenen problematiken leider nur monodimensional ab; was also fehlt sind 2-, 3- oder mehrdimensionale matriz

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 32: Der Seher
Der Seher (meistens m) ist ein doch fast bei jedem Thema gesehener Zeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er - der Name deutet es an - sehen kann, was geschehen wird.

713014799337144320
irre ich mich, oder wird das techniktagebuch auch immer blöder? (was es systemisch/strukturell natürlich wieder spannender machen würde)

Papierkorb pt. 129
(grunddilemma: das subjekt, dem wissen unterstellt wird (lacan) vs. der masse, der geschmack unterstellt wird (socmed))

711483505667137540
(genau andersrum: twitter ist natürlich ein problem, für das niemand eine lösung hat)

711161703199842305
(wieder mal meinen jährlichen reset aller browser durchgeführt; das hat immer so ein klippensprunggefühl, aber zumindest twitter geht noch)

710785766385917952
Quelle: Massenmedium.

710777886425423872
(antithese: nicht gegen einen donald drumpf toupierten boston robot, der dr. strangelove-mässig in die sonne reitet)

710762501286322177
@kusanowsky das will dir nur keiner verraten.

710382140521897984
☘ (2016)

710088330109710336
@excomm mein einwand geht eher in diese richtung: the-google-supposed-to-know (ersetze google mit handel)

97.865
Meine Pi-Number ist 97.865.

707273796428959750

1.000.000 True 99 Cent Friends
Über Kevin Kelly und seine falschen socmed Prognosen.

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 31: Der Metriker
Der Metriker ist ein universell gesehener Zeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er - der Name deutet es an - glaubt, dass man Probleme lösen kann, indem man die damit assoziierten Metriken pimpt.

eLHW1JavzTx
Happy Leap Day! 2016

Lazy Blog Ep. 57
(blogpost über DAS fundamentale dilemma in der derzeitigen welt: den umstand, dass diese erstaunlich gut darin ist, sich auch gegen die tatsächlich offensichtlichsten und low-hangigsten verbesserungen zu versperren)

702860313021063168
hmm, naja, devoha: mspro mit einer art kulturtheorie der neuzeit

702854546285076480
was fehlt: headline neutrality

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 30: Der Prinzipienreiter
Der Prinzipienreiter (m/w) ist ein doch universell gesehener Zeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er - der Name deutet es an - auf Prinzipien herumreitet.

702625352099762181
(was fehlt sind die träume von @mauszfabrick als snapchats)

702529940579852291
omg, couch betato gibts noch immer (mad props an marcelweiss, paulinepauline. konterfai, getoliverleon, kosmar, dotdean, cbgreenwood)

702469771988738048
@guenterhack der seher? ;)

702101960611258368
RT @neuspiel_ebooks "The world has become so simple, fast, and inexpensive, that it happens almost effortlessly."

Konzept des Tages: Der Ism
Konzept des Tages: Der Ism

Learning the Alphabet
Wie eine Schule alte Computer als Chromebooks repurposed.

697484827130470402
@kusanowsky openmedi dunno.

696321916462829568
@svensonsan heisst glaub ich nur mimimi

695487052352196608
@textundblog das parizipativ klingt interessant.

Leftovers 2015 (Metric System Edition)
auch nicht weitergekommen sind wir 2015 jedenfalls beim finden von wertvolleren/sinnvolleren metriken für das web, besonders das 'soziale' web.

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 29: Der vom Ergebnis her Analysierende
Der vom Ergebnis her Anaylsierende (m/w) ist ein universell gesehener Zeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er - der Name deutet es an - die Welt vom Ergebnis her bewertet.

Papierkorb pt. 120
(ein jahr lang alle schachteln aufheben)

Papierkorb pt. 119
(in der s-bahn sitzen und während der fahrt auf dem lenovo 'all work and no play makes jack a dull boy' tippen)

694107954803511296
oh, lady gaga hat vor ahs auch schon in liquid sky mitgespielt.

693881969353084929
@guenterhack asymmetric competition. je blöder die welt, desto wettbewerbsfähiger das belämmerte.

Titel des Tages: 99-year-old woman wakes to an exotic honey bear sleeping on her chest
Titel des Tages: 99-year-old woman wakes to an exotic honey bear sleeping on her chest

692109758392877057
kurt schwittters liest twitter (aufgew.)

690216527975571456
kl. hilfe für die lobo-kolumne: … (wie die anderen lazy blogs vom lazy web leider noch nicht geschrieben)

Exchanges #122: Wer knackt den Markt für Geschenke?
das grundsätzliche problem bei geschenken, denke ich mir in meinem ohrensessel, ist, dass sie ihren primären wert aus dem ‘bemühen’ des schenkenden beziehen.

686198995690106880
hmm, zählt das schon als rickrolling?

685434723674550272
erste fliege des jahres.

Konzept des Tages: Linkes Denken
"Identität ist Macht und Macht ist schlecht, also muss sie adornoid dekonstruiert werden, bis idealerweise alles floatet."

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 28: Der leicht zu Beeindruckende
Der leicht zu Beeindruckende (m/w) ist ein doch gelegentlich gesehener Zeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er sich - der Name deutet es an - leicht beeindrucken lässt.

2015

Konzept des Tages: Entschlossene Gelassenheit
Konzept des Tages: Entschlossene Gelassenheit

680895683696705536
@goncourt rum, soda and the lash.

One big idea
Godin mal wieder sehr treffend, nur dass es üblicherweise nicht die eine 'große Idee' ist, sondern die eine 'kleine Idee'.

680700031003934720
@kusanowsky häh, sind sie nicht gerade deren offizielle PR - und also zu glauben?

680110368610496512
mutter beendet unser weihnachtliches gespräch mit 'du, ich muss jetzt aufhören, ich hab nur noch 44%'

680013941788033024
@t_al ich will nicht unhöflich sein, aber das ist ein eher schwacher darth vader...

679743629179641856
mein kühlschrank zu mir: 'hea zu oida, amol im joa mocht des kraut a net fett'

679704465893683200
@kusanowsky also lacanianer bist du keiner.

679557183294537728
(mir kommt vor das licht wird schon wieder ein bisschen heller)

677959099045314560
oh noes, auf einmal dreht sich windows um 90 grad, geht das mit einem keyboard shortcut wieder weg? (fühle mich netterweise wie ein dummy)

677101004035354624
(leerer als der watch tisch im applestore ist nur noch der tolino tisch im hugendubel)

676804333636354049
aktion für alle quizmaster … : bis weihnachten können punkte in bücher (oder sonstiges auf amazon) eingetauscht werden

Label Zero 004
Flat Eric flat.

Label Zero 003
oh noes 003

Gehen geht auch
ungelesen aber super: über apps, die gehen unterstützen.

666921766862897152
@marcelweiss freie bits brauchen frische luft.

664795675427753984
@PatrickBeuth die abschaffung der arten von dath.

Papierkorb pt. 115
(grundproblem, dass jede sich in die eine oder andere richtung zum too-muchigen einpendelnde mischung aus im einzelnen durchaus netten bestandteilen besteht)

664479024127860737
11:11 (ein bissl spät)

663816753865220096
neoliterale programmiersprachen.

Nützliche Unterscheidungen pt. 34 (The Factual Actual Edition)
Eine weitere eher allgemeine und im Grunde völlig triviale, aber auch durchaus wichtige Unterscheidung ist die Unterscheidung, ob irgendwas eine Lösung für ein echtes Problem ist, oder ob es nur eine Lösung für etwas ist, was überhaupt kein Problem sein s

FYI 048
fyi: fremdsprachen sind dazu da, um uns mit anderen menschen unterhalten zu können; programmiersprachen sind dazu da, um computern anweisungen geben zu können; dass beide das wort 'sprache' enthalten ist nichts als ein gesellschaftliches unglück.

Nützliche Unterscheidungen pt. 33 (The Actual Factual Edition)
Eine weitere eher allgemeine und im Grunde völlig triviale, aber auch durchaus wichtige Unterscheidung ist die Unterscheidung, ob irgendwas nur gesagt resp. konstatiert wird, oder wirklich stattfindet.

663359424313036800
@mediumflow guenterhack ChristophKappes einmal durchwürstel mit pommes, und noch ein seidel bitte.

Papierkorb pt. 112
(kontextlose randbemerkung, aber eines der mich am meisten irritierenden phänomene der jüngeren zeit ist dieses 'personal truth' meme, das man in den letzten monaten/jahren vor allem bei us-amerikanern beobachten kann)

Papierkorb pt. 110
(filofax kalendereinlagen wochentagstechnisch umbenennen usw.)

Die Zeitgenossen der Gesellschaft Pt. 26: Der Lego-Bastler
Der Lego-Bastler (m/w) ist ein universell gesehene Zeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er ein durchaus kybernetisches Verständnis an den Tag weist, die Welt ganz grundsätzlich aber auf ein non-konsiquentielles Set an Bauteilen reduziert.