2010

Buzz: Schwarzfahren in der Aufmerksamkeitsökonomie
von der schöpfungshöhe zur sharungshöhe (ich mach es so, dass ich dinge, die ich nie selbst gefunden hätte, auf twitter mit via poste; im GR mit note fühlt sich etwas unnatürlich und überkorrekt an.)

8906418023
@chl: not sure comments make a lot of sense in asymmetric-follow settings such as friendfeed/buzz. such a lot of noise ...

2005

Der User und der Buzz
Kathy Sierra (wie eigentlich immer) sehr charmant zur Halbwertszeit von buzzwords und welche Perspektive man zumindest mitdenken sollte