22.05.2015
FYI: 011
fyi: katzen und reality tv sind die letzten räume für theorie.
Durchschnittlichkeit und Zufriedenheit
Über Durchschnittlichkeit und Zufriedenheit.
20.05.2015
Lazy Startup Ep. 40
Tool oder Plattform oder Plugin, das in den eigenen Stömen - dem Twitter-Strom, dem Feed-Strom, etc. - die überambitionierten Superfleissigen etwas vorfiltert und versteckt oder als schon gelesen markiert.
ReQuoting pt. 110 (The Solid State Edition)
"I am careful in how I use the Internet."
18.05.2015
598425890696073216 Revisited
Warum mir der Gedanke, dass die open crowd das Web verbessern will, Unbehagen bereitet.
17.05.2015
Lazy Startup Ep. 39
Tool oder Plattform, wo man ein Foto eines Anschlusses eines Gadgets posten kann und diesen (von der crowd, von einem lernfähigen algorithmus, etc.) in der Folge benannt und klassifiziert bekommt.
16.05.2015
599471883063549952
instant rss http://wirres.net/article/articleview/7662/1/6/
15.05.2015
FYI: 010
fyi: social media saugt den ganzen cognitive surplus aus der welt, sodass für 'collective action' oder 'political interventions' kaum was übrig bleibt.
Konzept des Tages: Imperfect Substitutes
"Your job then, isn't to merely set your price low enough to keep people from seeking substitutes. It's to create a product or service unique or connected or noteworthy enough that the other choices are ever more imperfect."
14.05.2015
QvZpVKhSU2kTv8UlgiwiTA
(omg, ello now has RE's)
598898664413786112
u.a. @mauszfabrick über haushalt und macht http://cba.fro.at/286193
598861536900358144
(skurril, dass es 9 jahre gedauert hat, bis man via twitter eine pizza bestellen kann)
598827037374156800
@guenterhack 'fettecke mit pinienkern' von josef beuys.
13.05.2015
Die De-Institutionalisierung des Journalismus.
Die Sozialtheoristen über Journalismus und Facebook (nicht schlecht, enthält aber einen kapitalen fehler; verlage, die ihn erkennen, könnten überleben)
598454519882772480
@guenterhack den raublesern haben wir es gezeigt, hehe.
598452510660132864
(die meisten penguin books kauf ich eig. echt nur wegen dem cuten pinguin auf dem cover)
598425890696073216
wirklich unbehagen bereitet mir übrigens der gedanke, dass sie das web gutmeinend verschlimmbessern, um mit apps um marktanteile zu kämpfen.
598417317719060480
(ich war damals ja eher compuserve)
Papierkorb pt. 79
(neurasthenie scheint derzeit überhaupt der allgemeine gemütszustand vom web zu sein)
12.05.2015
Lazy Startup Ep. 38
Plugin/Erweiterung für das Kommentartool der Wahl, das es ermöglicht Kommentare auch als Postkarten zu verschicken.
Got a quick question? Use Dropbox screenshots and comments
Dropbox hat anscheinend einen Modus/Workflow für Screenshots.
598240262037581825
@diplix wenn dir das CLI nicht ganz fremd ist kann ich sie auch empfehlen.
598206756095942656
next up in der selfie craze: selfie drone https://www.lily.camera/ (via @96kbit)
598204928910319616
@guenterhack in den nächsten 20 jahren wird schon irgw kommen. derzeit haben wir wirklich ein verrücktes aber funktionierendes gleichgewicht
caSEUzgw9Jy
nur ganz allgemein: ein grundsätzliches problem beim reden über solche dinge ist, dass es mehrere/viele betrachtungsebenen gibt, die die gleichen begriffe verwenden, aber jeweils unterschiedlich interpretieren.
NZSegxLwFTW
ich weiss erbsenzählerisch nicht, ob ich das beschränkungen so betonen würde, es ist so richtig oder falsch wie wenn man sagt, ein roman ist eine literarische struktur aus beschränkungen auf bestimmte charkatere und handlungen.
Introducing Instant Articles
Facebook stellt endlich die sogenannten Instant Articles vor. Mit dabei die NYT, der Guardian oder die Bild.
11.05.2015
597870995735781376
@handmadezwonull @Flickr but we've invented them tags.
597863607557316608
das wort überwachung haben wir (im kontext web) schon mit den cookies aufgebraucht; wir bräuchten steigerungsformen (überwachung⁺⁺⁺⁺ usw.)
597733061355315200
(donald duck zitiert tocotronic) "Pure Vernunft darf niemals siegen"
FYI: 009
fyi: herauszufinden, dass irgendeine annahme oder grundannahme, die man gemacht hat und von der man ausgegangen ist, ja gar nicht stimmt, sondern dass ja alles ganz anders kommt oder ist, stellt einen und die welt nicht schlechter.
Toasted
Seth Godin hat mit dem 'toasted' fast schon eine nützliche Unterscheidung: "Here's a little treat, something extra I did that wasn't necessary, for you, right now, here, I made this."
aenHvjc7qWw
dein unbehagen mit dem wörtchen wahrheit stammt daraus, dass du keinen rationalen rahmen zur beurteilung der bedingungen der möglichkeit von wahrheit hast. ein solcher rahmen ist aber notwendig um beurteilen zu können, wann es überhaupt sinnvoll ist von w
Wo sind die Diskussionen?
was ich in letzter zeit literaturmässig gelesen habe/gerade lese: open city, holtrup, abschaffung der arten, unendlicher spass.
10.05.2015
597480800972632064
@guenterhack müsste exakt gleich ausschauen, nur transparent.
597432342400106498
test :cat:
597301675179823104
neuer trend: im blog tweets erklären http://hackr.de/2015/05/10/596681851009380353-revisited … (/cc @diplix)
FYI: 008
fyi: blogger, die einzelne artikel nicht richtig mit ihrem permalink verlinken können, etwa den ganzen url-cruft von google analytics, feedburner, buffer, usw. mitschleppen oder die die shorturls von twitter oder bitly verlinken, sind keine richtigen blog
596681851009380353 Revisited
kl. nachtrag zu 596681851009380353.
09.05.2015
597130290595762177
@goncourt ich glaube twittrich twitterichsen.
597095847743123456
zur netzgemeinde gehört, wer anderen mitgliedern der netzgemeinde den bauch krault (bzw. zumindest nicht ins wadl beißt)
596986793649709056
@martinlindner afaics machst du 1 fehler: du berücksichtigst nicht was der umstand, d. lernen wirklich schwer ist, für die ausdiff. bedeutet
596980394144194560
@ChristophKappes @guenterhack man müsste halt zw. den 'selbstpositionierern im narrativ' (sterling) und theoretikern unterscheiden lernen.
596973932709814272
(leute, die charts von @benedictevans retwittern)
596970146461265921
(die twilight zone der vergessenen und aufgelösten user accounts)
596969335773601792
oha, blekko gibts anscheinend auch nicht mehr.
heQpn9iYCQG
just curious: wo würdest du denn den übergang von einer gesellschaft, die sich neben anderen gesellschaftlichen subsystem halt auch über plattformen ausdifferenziert, zu einer plattformgesellschaft sehen?
08.05.2015
FYI: 007
fyi: alles sagbare ist schon gesagt - es ist nur noch nicht gleichmässig angekommen.
FYI: 006
fyi: auf was es wohl hinausläuft: big data vs. eigensinn.
596681851009380353
der grundsätzliche fehler von diplix ist, das problem wahrnehmungsphysiologisch und nicht epistemologisch zu framen
596640370538188800
(bon jovi covered der mussolini. wurde ein sommerhit als skrillex remix)
596627063794077697
(den domain name registrar zu wechseln ist auch eine angewandte einführung in einige themen vom prozess von kafka)
596603113395646464
@malomalo @guenterhack apropos vor 10 jahren: http://mashup.socio-kybernetics.net/2005/04/05/malorama …
596555242508001281
it's a trap: Why I’m Excited for Medium’s Partnership With Creative Commons
07.05.2015
re:publica 2015 - Felix Schwenzel: Kognitive Dissonanz
wirres mit gedanken, wie man den konflikten im web begegnen sollte.
596309581325836288
(weiß nicht ob das heuer neu ist, aber die unisono vorgetragene trope scheint mir dieses unsägliche 'ur responsible urself' zu sein #rp15)
596295570756612096
(wild entschlossen beim aldi the amazing cheap-o moto g gekauft)
596271182825050112
@mspro naja, das stimmt nur bei einem rein geographischen verständnis von nachbarschaft. topologisch o graphtheoretisch schauts anders aus.
596268513033068544
für eine semiotik vom humor ggf. interessant: comic sans ist unmittelbar unterhaltsam.
596266085869031424
nice to see the cultural logic of references/hommages in webapps too http://blog.inoreader.com/2015/05/introducing-next-bookmarklet-and-more.html … (via @CleverClogs)
Lazy Book Ep. 26
Algorithm, Or the Cultural Logic of Late Capitalism von Fredric Jameson.
How friendship became a tool of the powerful
Der Guardian erklärt, wie das Soziale auch von Staaten und Unternehmen utilisiert wird.
Find every photo with Flickr’s new unified search experience
Flickr stellt wieder einmal ein neues Design vor.
06.05.2015
eBays verlorene Zukunft
neunetz über die verpassten Chancen von eBay (der ansatz ist nicht schlecht, glaubt aber falscherweise davon aus, dass vertrauen eine kontextlose und messbare größe ist)
Angela Merkels ehrliche Regierungserklärung
"Wir sehen in der Überwachung gleichzeitig einen Strohhalm und eine Ausrede."
10 Science Fiction Writers Predict How Our World Will Change
Ich mag ja solche Vorhersagen (und nur am rande: jetzt will sogar schon die huffpo gut ausschauen, lol)
596056306554970113
@kusanowsky fällt hier vl. sogar zusammen, weil sie sich im 'soziologisieren' gwm. selbst trollen.
596044234442088451
wtf, jetzt hat google auch noch die api für ihre eigene youtube app auf iOS 5 gekillt.
595869737843879936
@marcelweiss hängt davon ab, ob man einen frequentistischen oder bayesschen wahrscheinlichkeitsbegriff hat.
595862601822838785
hmm, dueck schaff ich echt nur 3 min.
re:publica 2015 - Von der Netzwerk- zur Plattformgesellschaft
Mspro und Sebastian Gießmann über die Plattformgesellschaft.
05.05.2015
595694222243700736
Response to @hackr: Von Kohlmeisen lernen. Signale statt "Content"
595601169646493696
die abschaffung der arten (2008)
595550853790064640
omg, collections auf g+
595486497056366592
der springerpirat ist auch ein spezialist dafür, kontingente entsch. massenmedial zu begründen: warum ich lieber nicht zur re:publica gehe/Twitter ist für mich gestorben.
Quiz Pt. 97 Solution
Meine Lösung für Quiz 97.
ReQuoting pt. 109 (The Cutthroat Edition)
Apple setzt Recordlabels unter Druck, sie wollen den free tier von Spotify killen, um den Start ihres Beats zu versüssen.
04.05.2015
Quiz Pt. 97 (The Data Economic Materialism Edition)
Warum fällt es der Indiecrowd so schwer zu verstehen, dass sie es sind, die das materialistische/warenfetischistische Verständnis von Daten haben, und nicht die Plattformen?
Favicon, Index and Symbol
Der zweite Megatrend 2015 sind ganz eindeutig diese schwarz-weiß gehaltenen Favicons von Publikationen - man kann ja fast schon sagen, dass jeder, der was von sich hält, ein schwarz-weißes Favicon verwendet.
595245984940204032
oh, #tcdisrupt ist auch schon wieder http://techcrunch.com/events/disrupt-ny-2015/ …
595175123424059392
if you don't have a hashtag, do you even exist?
595138076453818369
@furukama jbenno (nur am rande: mir kommt vor von gtd habt ihr eine falsche vorstellung, das ist mit eurem ansatz mehr als nur kompatibel)
595102393064382464
kongenialer sozialer hack: Manchester man draws penises around potholes so the city will fix them (via @martinweigert)
03.05.2015
This Must Be the Place
Über den Sinn von Schmidtlepp für das LSR von Springer.
20 Jahre Matrix
Matrix wird 20.
594942649741742082
@kusanowsky jenscmoeller kompakt formuliert: die kulturelle 'produktivkraft' (der grad der fähigkeit zum erzeugen kultureller komplexität)
594820704664756224
1. die welt ist alles, um das du nicht herumkommst. 1.1. die welt ist also die gesamtheit der verstrickungen, nicht der dinge.
594796287993741312
breitband (min 33-41) mit @pfefferle zum indieweb
594783167715909632
@guenterhack hotel hack.
02.05.2015
594523055185068032
auf verlorenem posten (2009)
01.05.2015
594185351922581504
hah, c# hat anscheinend deconstructibles (das nachhallen der philosophie: von leibnizschen continuations bis derridaschen deconstructibles)
594098378449002496
omg, holtrop hat auf der rückseite ja ein leeres und/also universelles hashtag #
594085031292862464
oh nein, mein letztes (übrigens extrem tolles) ello hatte in den letzten 24h gerade mal 2 views (und einer davon war ich wohl selbst).
594082816972980224
wie sehr verlage ihre bücher schätzen erkennt man daran, dass sie ihre mängelexemplare nicht nur bestempeln, sondern auch anstechen/anritzen
Discovery fatigue
Seth Godin mit einigen Gründen für die neue Schlappheit. Bin mir nicht sicher, ob er die Ursachen richtig diagnostiziert, aber ein guter Schnappschuss.
594169440465326080
Der erste Tweet von Google Plus.
30.04.2015
FYI: 005
fyi: das web ist der erste echte intelligenztest für unsere gesellschaften.
FYI: 004
fyi: wer mehr löscht, muss weniger backuppen.
90if-wzYoP9YwR2ta7AEZQ
timewaster of the day: http://html5drummachine.com/
593742791018225664
(sich darüber ärgern, dass das wetter viel besser als in der wetterapp vorhergesagt ist usw.)