(nicht unwitzig ist ja, dass fake news 2016+ bei den fakenewskritikern und -pessimisten mehr fake thinking (falsche grundannahmen, non sequiturs, hysterie, blöder aktionismus, etc.) verursacht hat, als alles andere)