kl. Nachtrag zu Papierkorb pt. 101 :

dieses noch immer absolut unsägliche automatische Weiterleiten zur Startseite hat sich als resilienter als von mir erwartet erwiesen und ziert auch ein Jahr später Legionen an News- und ambitionierteren Blogportalen.

startseite

(lustigerweise ist mir just beim erstellen dieses screenshots das erste mal aufgefallen, dass diese weiterleitung zumindest auch visuell angekündigt wird, der balken füllt sich beim scrollen sukzessive auf und gesprungen wird dann erst am ende; ich gebe ihnen, dass sie den erwünschten verbleib auf der aktuellen seite offensichtlich zumindest mitgedacht haben, nur funktioniert die implementierte lösung halt nur, wenn man im schneckentempo scrollt, aber nicht wenn man etwa keyboard shortcuts verwendet)

Kurz danach hat sich jedenfalls eine noch nervendere Technik ausgebreitet: modale Overlays mit dem Hinweis, dass sich die Homepage vom Portal verändert hat und ob man die deshalb also nicht aufrufen möchte, statt den Artikel fertig zu lesen, mit dem man gerade begonnen hat.

homepage aktualisiert

(eher der dokumentarischen vollständigkeit halber, die scheinen sich nämlich gerade wieder zu verabschieden; die gab’s auch ein paar monate lang bei den gleichen, die auch die erste technik adaptierten, aber viele haben es wieder rausgenommen, vl. weil sie besonders auch alle im schneckentempo tangiert)