Der Prinzipienreiter (m/w) ist ein doch universell gesehener Zeitgenosse, der sich dadurch auszeichnet, dass er – der Name deutet es an – auf Prinzipien herumreitet.

(was dann teilweise auch mitunter völlig kontraproduktive feedbackloops triggern kann, die aber auch wissentlich in kauf genommen werden usw.)

(abt. supermarket studies)