Kl. Nachtrag zu Data Moocs Spring 2014 und Data Moocs Spring/Summer 2014 : Praktischerweise starten auch in den kommenden Wochen wieder eine Reihe an MOOCs.

(interessanterweise scheint ausgerechnet udacity, das ich in den letzten zwei jahren ja vornehmlich kritisiert habe, siehe udacity, vielleicht als nebeneffekt ihrer nanodegrees wieder ein bisschen focus gefunden zu haben und zumindest ein gewisses geflecht an sich gegenseitig verstärkenden kursen zu offerieren, während sich coursera und edx thematisch eher verwollmichsauen, wobei deren signature moocs natürlich trotzdem deutlich anspruchsvoller sind (nur am rande: model thinking macht ab 2. februar einen weiteren rerun und the analytics edge von edx startet ab 3. märz wieder), vor allem aber coursera überhaupt nur noch ein behälter für mehr oder weniger beliebige vorlesungen, die mehr oder weniger für das format mooc aufbereitet wurden, ist. edx scheint ein bisschen mehr quality control zu betreiben, öffnet aber imo trotzdem zu viele flanken, wobei es natürlich sein kann, dass sie die themen mal antesten wollen, dann aber das design vom test fragwürdig ist; anyway, freut mich trotzdem für udacity)

How to Use Git and GitHub

Effective use of version control is an important and useful skill for any developer working on long-lived (or even medium-lived) projects, especially if more than one developer is involved. This course, built with input from GitHub, will introduce the basics of using version control by focusing on a particular version control system called Git and a collaboration platform called GitHub.

(ich verwende git privat, aber ein moderiertes tutorial kann vl. nicht schaden, kann man wohl an einem wochenende machen)

Intro to iOS App Development with Swift

In this course we will build an iPhone app that records a conversation between you and a friend, and then makes your voices sound like a Chipmunk or Darth Vader.

(klingt auch nach einem wochenendprojekt, sollte man aber mal gemacht haben)

Data Visualization and D3.js

Learn the fundamentals of data visualization and practice communicating with data. This course covers how to apply design principles, human perception, color theory, and effective storytelling to data visualization. If you present data to others, aspire to be an analyst or data scientist, or if you’d like to become more technical with visualization tools, then you can grow your skills with this course.

(D3 will ich schon länger mal antesten)

Intro to jQuery

(klingt nach einem hello world für jquery, aber why not)