(blogpost über DAS fundamentale dilemma im derzeitigen web: den umstand, dass der effekt der geshare’ten urteilskraft inklusiv ist, der output einer schwachen urteilskraft also immer auch den output jeder stärkeren urteilskraft beinhaltet. asymptotisch: wer alles share’t hat immer recht)

((bonuspunkte also wie immer für konkrete fallstudien und sternchen für eine umfassende typologie))