tim cook

yay, die apple watch ist da, von hinten nach vorne (wie schon vor 5 jahren beim ipad) nachzulesen etwa bei engadget

(der stream der keynote scheint mittlerweile auch zu funktionieren, das one more thing beginnt in minute 56)

((sie schaut schon recht schnuckelig aus und der nutzen der ganz offensichtlich sinnvollen anwendungsfälle reicht auf alle fälle aus das als kategorie zu etablieren, aber mir kommt vor, dass sich auch apple bei einigen promoteten features noch schwer verschätzt und dass einiges mehr störend als sonstwas ist; gleichzeitig ist sie eben ein canvas für alles darauf mögliche und das hat bei iphones und ipads ja auch unvorstellbar gut funktioniert. wie sich akku und abhängigkeit vom iphone 5 auswirkt ist noch völlig unklar))

(((neue iphones gibts auch, die gehen aber eher in richtung ipad mini mit denen man auch telefonieren kann)))