(web 2.0 ist der wunderbare traum des web von sich selbst.

das web ist nicht länger eine extension für den menschen, sondern der mensch wird zu einer extension für das web)