Eine weitere besonders nützliche Unterscheidung ist ganz sicherlich die Unterscheidung: um was für eine Art an Beziehung handelt es sich denn gerade, wenn die Beziehung durch das Web vermittelt wurde?

Handelt es sich um

  • eine topologische Relation, werden also Dinge verbunden, die davor nicht verbunden waren?
  • eine dromologische Relation, werden also schon bestehende Beziehungen schneller?
  • eine intensive Relation, werden also schon bestehende Beziehung dichter, intensiver?
  • eine ökonomische Relation, werden also schon bestehende Beziehungen billiger, effizienter?

(die unterscheidung ist deshalb nützlich, weil die jeweils getriggerten neuen ereignisserien mitunter eine gänzlich andere dynamik entfalten können, die aber meistens eben ununterschieden unter den fleckerlteppich web gekehrt werden)

(siehe dazu am ende der wurst Das Web ist ein System, das es anderen Systemen ermöglicht, füreinander Umwelt zu sein.)

(abt: draw the distinction!)