(blogpost über DAS fundamentale dilemma im derzeitigen web: den umstand, dass mit myspace die letzte situationistisch/rhizomatische initialisierungsplattforrm für jugendliche gestorben ist; bonuspunkte für eine soziologische bestandsaufnahme der kulturellen ruine, die uns in der folge facebook beschert hat.)