meine 320 Freunde (oder Squirrels etc.) auf Twitter folgen selbst nicht weniger als 127.214 verschiedenen Leuten (oder Squirrels etc.) bei 249.608 einzelnen Verfolgungen.

(auch hier finde ich die streuung wie bei den xx-reduce datasets doch überraschend. dass jeder von mir verfolgte 780 leuten folgt find ich zwar auch schon viel, dass aber jeder im durchschnitt dabei fast 400 ganz neue knoten erschliesst ist erstaunlich, zumal es sich ja ums verfolgen und nicht ums verfolgt werden handelt, dort könnte man das noch über bots et al. erklären)

 169 5876652
 135 3782931
 133 9334352
 129 9655032
 126 1487011
 121 711803
 121 10774952
 113 1276151
 112 1007251
 108 14547663
 106 5751892
 104 5638152
 104 5618832
 102 623453
 101 1151281

^ # of followers aus dem set, ID

die cliquish-ness ist so lala, 15 werden von mehr als 100 der 320 auch verfolgt, mehr als 3000 von zumindest 10, 31231 von zumindest zweien und also 95983 sind einsam verfolgte Blätter.

12
13
14
15
20
21
22
23
38
47
53
57
66
107
136

^ ID

13 der ersten 100 und 3106 der ersten Mio Twitteruser werden irgendwie erfasst.