apes

(nachtrag zu oh noes, the plus 1 button no longer works for me : google hat es jetzt auch geschafft, dass ich auf G plus nix mehr posten kann, weil sie den bereich zum verfassen mit einem overlay um ein eitzerl zu viel verdecken; ich bin beim update vom browser zwar konservativ, aber soo alt ist er auch wieder nicht (2010, wird von mozilla noch gepatcht) und von graceful degradation hat google also entweder noch nix gehört oder sie scheissen absichtlich drauf, um leute zum chrome zu drängen; und ich verstehe, dass g+ ein etwas komplexeres stück software ist als die durchschnittliche webanwendung, aber es ist ja kein kleines startup, das sich die ressourcen wirklich einteilen muss und dem man das pareto-prinzip verzeihen könnte, wobei auch die natürlich schon schauen sollten, dass zumindest die grundfunktionalität bei allen läuft, es geht ja nicht um webgl oder hangouts, es geht um die minimalstaktivität des postens eines satzes oder links, aber es ist eben google und von google nicht irgendein sondern eben ihr strategisches kernprodukt und also wtf usw. aber was ich eigentlich sagen wollte:)

yay, google hat g+ ein bookmarklet spendiert, das man also in die bookmarks bar ziehen und dann nach bedarf aktivieren kann: Share Bookmarklet