pinboard tags revisited

die geschichte die nacht der lebenden tags hat dann übrigens noch einen interessanten twist genommen: nicht nur die tags waren die zombies, auch gewissermassen ich selbst war zwischen den welten gefangen und hab durch mein eigenes verhalten die zombiearmee am leben erhalten, oder genauer durch mein eigenes untun. die tagcloud wurde nämlich geflusht, nachdem ich ein neues bookmark gepinnwandet habe (was ich aber nicht gemacht hatte, weil ich vor der tagcloud angst hatte etc.).