Trap my contacts now

lauter google updates heute… Nachtrag zu ReciprociCity und GiantsuckingsoundCity : Google macht sich jetzt vollends zum Affen (nix gegen Affen) und weist Facebook-User, die ihre Kontakte in Facebook importieren wollen, auf einer zwischengeschaltenen Alarmseite (via) auf die Geschlossenheit von Facebook hin (Hold on a second. Are you super sure you want to import your contact information for your friends into a service that won’t let you get it out? usw.)

Es liegt nicht an Google, den Benutzern vor einer Aktion eine Vorlesung zu halten, und es liegt auch nicht an Google, einen Kreuzzug für die gute Sache zu führen und die Welt bzw. die dunklen Ecken des Webs mit dem eigenen Licht zu missionieren, diesen Kreuzzug aus allen denkbaren Schauplätzen zufälligerweise aber nur gegen den Gegner zu führen, auf dessen Goldkammer man ein Auge geworfen hat.

(oder etwas weniger martialisch formuliert: die obsession von google mit facebook entspricht der beziehung von daniel quinn zu den stillmans in dem auster büchl)