und bei Holtzbrinck’s eLab freut man sich über die eigenen guten Web-Kopien, die sich ob der eigenen Aktivitäten als das Erfolgreichste erweisen, und irgendwie entspricht das einem Restaurant, das ein paar uninspirierte Köche hat und sich darüber freut, dass sich das aufgewärmte Convenience Food bei den Gästen als das Amliebstengegessene erweist, ohne dabei auf die Idee zu kommen, dass man auch gut kochen könnte, was man aber auch nicht muss, weil alle Gasthäuser in der Nähe auch nicht besser kochen.