bzw. wie dieser Deutschland auf die falsche Seite der digital divide treibt – Analyse bei neunetz

(wundern muss man sich eigentlich nicht; alles wofür der informations-, partizipations-, interventions-, möglichkeitsraum des internet steht wendet sich ganz unmittelbar gegen die ureigensten interessen, geschäftsmodelle, funktionsmechanismen des staates, der massenmedien, der unterhaltungsindustrie; dass da ignoriert, gemauert, desinformiert, panik gemacht wird solang es geht scheint die verständliche reaktion zu sein. wundern muss man sich eher darüber, dass diese strategie scheinbar überall sonst nicht ganz so gut funktioniert.)