Jyri Engeström über The Social Mobile Web (via) aber mehr noch über die systemischen Grundvoraussetzungen und Funktionsmechanismen vom social web ganz allgemein – eine Art Forstsetzung zu seiner Präsentation bei der Reboot mit einer kongenialen Darstellung des Begriffs der social objects (pseudolacanisch: social objects repräsentieren ein Subjekt für ein anderes Subjekt)

mp3 direktlink
slides

- ahm, anhören!