live.hackr

die romantische komödie


Infotag

Warm-up zum Barcamp Berlin: der Web 2.0 Infotag am 27.9. in Berlin unter den Linden.

Seit vergangenem Jahr fasst der Oberbegriff Web 2.0 eine Reihe von Merkmalen neuartiger Web-Anwendungen zusammen, wie del.icio.us, flickr und last.fm, die das WWW als Plattform für kommerzielle Anwendungen aus der Sicht von Anwendern wie Unternehmen wieder attraktiv werden lassen. Einige von diesen Merkmalen, die der amerikanische Verleger Tim O’Reilly in einem für das Entstehen der Idee Web 2.0 wegweisenden Artikel (deutsche Version) dargelegt hat, sind: Anwendungen leben davon, dass Ihre Nutzer Inhalte beitragen; Statt vorgefertigten Schemata helfen ad hoc durch die Benutzer vergebene Schlüsselbegriffe (Tags) bei Organisation und Suche von Information; Web-Benutzungsschnittstellen gewinnnen durch Dynamisierung (DOM Scripting) an Interaktivität und Attraktivität; Durch das Anbieten von Inhalten über offene Programmierschnittstellen (Web-APIs) und die Einbettung maschinenlesbarer Daten in Webseiten (z.B. in Form von Microformats) können Inhalt und Funktionalität von mehreren Anwendungen durch “Mashups” verknüpft und Mehrwert geschaffen werden.

meta 23.08.2006 #