Sehr schönes (de)zentrales Kommentarsystem: Webride [war http://webride.org/]

Vom look & feel kann man es schon fast als post web 2.0 post del.icio.us bezeichnen, sehr gelungen, und alles was das Herz erfreut (Tags, RSS, Bookmarklets, API (sogar via JSON)) ist mit dabei, auf die eigene Webseite einbetten kann man es auch.

Beschreibung gibt’s bei kosmar – besonders das erste Kommentar dort ist auch lesenswert: what’s even more interesting is that this might also happen WITHOUT you wanting it: Discussions about your brand, product, company, etc could be taking place in a frame right beside your page, like it or not. this could cause some pain to PR and Marketing divisions already lamenting about all those negative blog posts popping up on Google.