14.04.2006

Google Calendar und Getting Things Done Google Calendar und Getting Things Done - Hmm, das Terminisieren von nicht unbedingt zeitlich Gebundenem ist ja ein ziemliches No-Do in GTD, das ist diesbezüglich ja sehr rigoros, damit steht und fällt ja das ganze Prinzip des freien Flottierens.

(ev. willkürliches Datum setzten und mit der Suche organisieren?)

/via @siggibecker #