Mario Sixtus hat ein neues Web 2.0 Blog; Die Dezentrale [war http://blog.handelsblatt.de/dezentrale/].

Eine Diplomarbeit (zumindest eine Seminararbeit) wert ist dabei die sprachliche Wandlungs- und Anpassungsfähigkeit, die er auf den unterschiedlichen Kanälen beweist (im Falle Dezentrale etwas großgoschert und ein bisschen auf Schenkelklopfer aus, aber natürlich trotzdem lesenswert).