und gleich – aus meiner Sicht – der dümmste Beitrag zum Web 2.0 seit langem: Thomas Knüwers Altes Web in neuen Tüten